Die Suche ergab 120 Treffer

von DocMarten
08.04.2019, 13:19
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Nur damit Ihr nicht denkt, dass ich vor lauter Bit-Shiften in die Zisterne gefallen bin: Ich habe aus meinem Drucksensor ein Geburtstagsgeschenk gemacht und warte nun auf die Neubestellung. Dann geht's weiter.
Grüße
Martin
von DocMarten
15.03.2019, 18:39
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic
Antworten: 25
Zugriffe: 4335

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Hi,
ich habe den 6-fach-Taster in der IP-Version genommen (funktioniert ab CCU2). Da kann derzeit keiner mithören.
Grüße
Martin
von DocMarten
14.03.2019, 17:31
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Danke. Das bringt mich der Lösung eines der größten Menschheitsrätsel etwas näher, nämlich das des bitweisen Verschiebens. Aber so ganz habe ichs noch nicht: Ich will den Wert pressure = 1234 (10011010010) im Telegramm versenden: pload[1] = (pressure >> 8) & 0xff; heisst also, dass zunächst der Wert...
von DocMarten
14.03.2019, 16:38
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Danke! Mit Euren Erklärungen bekommt das alles seine Logik.
Und ist ein zu übertragener Wert > 255, wird er in mehrere Bytes aufgeteilt...
Daher das & 0xff; ?
von DocMarten
14.03.2019, 16:01
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

ah ja, jetzt... Muss mich erst noch dran gewöhnen, dass die Wege hier manchmal nicht so sind, wie man es sich als Nicht-Programmierer vorstellen würde. Ich hätte erwartet, dass wenn der Wert 123,45 ist, auch 123,45 im Telegramm übertragen wird...
von DocMarten
13.03.2019, 19:14
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Ich will nicht sagen, dass ich das auf Anhieb verstehe, aber ich habe mir schon gedacht, dass dies nicht Bug, sondern Feature war. Ist ja schließlich auf einen ganz anderen Wertebereich ausgelegt gewesen.
von DocMarten
13.03.2019, 19:04
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Guten Abend, +Pressure (#1) Analogwert: 256 18:44:31.491 -> +Pressure (#1) Fuellstand in Prozent: 25.7033367156 18:44:31.491 -> +Pressure (#1) Fuellstand in Litern: 2161.3728027343 18:44:31.491 -> +Pressure (#1) Messung: 6.6828675270 18:44:31.491 -> +Pressure (#1) sens_val: 256 18:44:31.491 -> +Pres...
von DocMarten
13.03.2019, 13:16
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

ok, mach ich. Wahrscheinlich (wenn ich mich traue) versuche ich im Lauf der Zeit auch, doch ein eigenes Modul daraus zu machen. Da sind ja z.B. noch die ganzen Funktionen zur Energieeinsparung, Batteriecheck usw. zu integrieren, wenn ich es wirklich mit einer Solar-Powerbank oder eben Batterien lauf...
von DocMarten
13.03.2019, 12:31
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Vielen Dank Jerome, ich nutze hier fhem (und habe nur eine alte CCU1, auf der sich Dein Addon aber nicht installieren lässt) und im Ferienhaus CCU2 + fhem (vccu). Ich werde mich heute Abend dran machen. Immer noch nicht klar ist mir, warum ich nicht einfach den korrekten Wert (hier 1960) direkt ans ...
von DocMarten
13.03.2019, 12:20
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor
Antworten: 55
Zugriffe: 2241

Re: Füllstandsensor mit Druck- statt US-Sensor

Das versehe ich aber immer noch nicht. Zum einen kommt bei bei pressure = ContentLiters *10 ja 196 an, d.h. der Wert wird ja irgendwo schon "gestutzt", wobei mir auch nicht klar ist, warum nicht direkt der Wert von ContentLiters (der ja seriell der korrekte ist) genommen werden kann. Zum anderen hab...

Zur erweiterten Suche