Die Suche ergab 158 Treffer

von pafra
21.11.2019, 19:47
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: HM-Sec-RHS
Antworten: 14
Zugriffe: 379

Re: HM-Sec-RHS

Hi,

funktioniert das Flashen der Fuses und des Bootloaders mit dem In Circuit Progammer?
Wenn ja, dann vermute ich mal Lötstellen und / oder Verunreinigungen zwischen den Pins am Arduino.
Die Verbindung vom FTDI zum Atmega passt?

Gruß
Franz
von pafra
19.11.2019, 22:15
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: [Gelöst] HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage - mit "Papa's Platine"
Antworten: 5
Zugriffe: 268

Re: [Gelöst] HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage - mit "Papa's Platine"

Hi,

hast Du den Atmega selbst aufgelötet?
Ich hatte genau solche Ausgaben nämlich auch erst kürzlich bei einer meiner Platinen.
Die Ursache waren Lötrückstände zwischen den Pins.
Kontrollie das mal vielleicht und mach das mit ausreichend Leiterplattenreiniger sauber.

Nur so als Tipp.

Gruß
Franz
von pafra
19.11.2019, 22:10
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: HM-Sec-RHS
Antworten: 14
Zugriffe: 379

Re: HM-Sec-RHS

Hi,

also ich würde Dir auch empfehlen, den normalen Bootloader zu flashen und anschließend den Sketch von asksinpp.de zu nehmen.

Dann hast Du gewohnten Ausgaben auf der Seriellen.

Gruß
Franz
von pafra
19.11.2019, 07:22
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Marantec Comfort 200 - Selbstbau - Was wird benötigt?
Antworten: 7
Zugriffe: 263

Re: Marantec Comfort 200 - Selbstbau - Was wird benötigt?

Hi,

bau Dir doch einen Schaltaktor mit Relais und häng das Relais parallel zum Wandtaster.
Hab ich auch so gemacht und funktioniert.

Gruß
Franz
von pafra
14.11.2019, 14:21
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Projektvorstellung LED-Teelicht
Antworten: 16
Zugriffe: 655

Re: Projektvorstellung LED-Teelicht

Cooles Projekt so kurz vor Weihnachten. 8) Ein kleines Video der Teelichter im Betrieb wäre schön. Oder flackern die nicht? Das wäre dann sehr schade. Danke! Ja, die LED flackert. Vielleicht machen wir mal ein kurzes Video und stellen es auf Youtube oder so. Wir haben ja an unserem Weihnachtsbaum s...
von pafra
14.11.2019, 11:25
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Projektvorstellung LED-Teelicht
Antworten: 16
Zugriffe: 655

Re: Projektvorstellung LED-Teelicht

Ein super Projekt, mir fallen direkt schon zig Orte ein, wo ich die Teelichter verwenden könnte! :D Hi, danke :D Kann man die Teelichter bei dir als Fertiggerät oder Bausatz kaufen? Was würde es dann kosten? :) Momentan leider nicht, da ich das zeitlich nicht hin bekomme die Platinen selbst zu best...
von pafra
14.11.2019, 10:15
Forum: Projektvorstellungen
Thema: Projektvorstellung LED-Teelicht mit Homematic Anbindung
Antworten: 4
Zugriffe: 374

Projektvorstellung LED-Teelicht mit Homematic Anbindung

Hallo zusammen, wir möchten euch unser aktuelles Projekt "LED-Teelicht" vorstellen. "Wir" das ist Tonischabloni und ich. Tonischabloni hat das Gehäuse entwickelt und ich habe mich um die Elektronik gekümmert. Der Durchmesser entspricht dem eines normalen Teelichts. Bei der Höhe mussten wir auf 31mm ...

Zur erweiterten Suche