Die Suche ergab 124 Treffer

von alsk1
17.09.2019, 20:05
Forum: HomeMatic IP mit CCU
Thema: CCU2 HmIP-STHD mit HmIP-PSM verknüpfen und ein-/ausschalten
Antworten: 5
Zugriffe: 250

Re: CCU2 HmIP-STHD mit HmIP-PSM verknüpfen und ein-/ausschalten

Mal eine Frage:
Haben Eure Heizkörper kein eingebautes Thermostat, so daß diese von alleine abschalten?
Wenn ja, dann kommt sich das doch in die Quere mit dem HmIP-STHD oder?
von alsk1
11.09.2019, 08:25
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?
Antworten: 6
Zugriffe: 251

Re: HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?

Fällt die Sonne direkt auf das Sichtfenster, so scheinen die Werte halbwegs reell zu sein. Hatte da Werte zwischen 25.000 und 83.620 Lux. Sobald die Sonne aber aus dem Bereich des Sichtfensters wandert und im Winkel von 75-90° auf das Sichtfeld trifft, sackte der Wert auf 6.000-7.000 lux ab. Das hi...
von alsk1
11.09.2019, 08:17
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?
Antworten: 6
Zugriffe: 251

Re: HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?

Das kann es doch nicht sein oder?? Doch. Oder was erwartest du dir jetzt als Antwort? Roland Naja zumindest etwas anderes als Deine Antwort, eher eine fundierte Aussage. Verwendet werden sollte der Sensor zur Beschattung von Fenstern der Ost+Südseite. Jetzt ist es aber so, das es sich nitunter um b...
von alsk1
10.09.2019, 20:57
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?
Antworten: 6
Zugriffe: 251

HmIP-SLO Lichtsensor Fehlentwicklung?

Hallo zusammen, ich habe heute voller Vorfreude den HmIP-SLO erhalten, leider endete das alles in purer Enttäuschung und ich frage mich, was sich der Entwickler dabei gedacht hat. Fällt die Sonne direkt auf das Sichtfenster, so scheinen die Werte halbwegs reell zu sein. Hatte da Werte zwischen 25.00...
von alsk1
08.09.2019, 22:23
Forum: HomeMatic IP mit CCU
Thema: HM wired mit HM IP Dimmsteckdose kombinieren
Antworten: 4
Zugriffe: 602

Re: HM wired mit HM IP Dimmsteckdose kombinieren

Meines Wissens nach reicht es nicht aus nur den Dimmwert zu setzen, sondern der Aktor muss zusätzlich eingeschaltet werden
von alsk1
07.09.2019, 06:53
Forum: HomeMatic IP mit CCU
Thema: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren
Antworten: 17
Zugriffe: 684

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Ich habe zwar den HmIP-SMO Bewegungsmelder (aussen) aber wollte auch die Bewegungserkennung ein/ausschalten können. Dieses über IP Symcon. Es funktionierte zwar, aber es war zu beobachten das das Ein/Ausschalten der Bewegungserkennung recht träge ist. Sowohl über die CCU3 selbst bzw über das WebUI a...
von alsk1
06.09.2019, 05:56
Forum: HomeMatic IP mit CCU
Thema: Probleme nach dem Update von HmIP-SMI (1.4.8)
Antworten: 10
Zugriffe: 496

Re: Probleme nach dem Update von HmIP-SMI (1.4.8)

Ich würde auch Ablernen (Rücksetzen) und neu anmelden
von alsk1
05.09.2019, 16:38
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: HmIP-BROLL nutzen um gleichzeitig HmIP-FROLL zu fahren
Antworten: 2
Zugriffe: 160

Re: HmIP-BROLL nutzen um gleichzeitig HmIP-FROLL zu fahren

Das wirst Du zwangsläufig über die CCU abwickeln müssen. Denn als Beispiel: Standardmässig ist beim BROLL die Taste auf/ab mit dem internen Aktor verknüpft. Hierbei gilt: Langer Tastendruck = Fahrt solange gedrückt, kurzer Tastendruck = Dauerfahrt (bis Endpunkt oder bis Taste in Gegenrichtung gedrüc...
von alsk1
25.08.2019, 11:45
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: HmIP-SCI Honeywell Alarmanlage
Antworten: 3
Zugriffe: 227

Re: HmIP-SCI Honeywell Alarmanlage

Kommt halt drauf an, ob Deine MB561 BUS-Alarmkontakte oder komventionelle Alarmkontakte hat Entweder hilft da nur das Schalten von Relaisausgängen an der Zentrale (alternativ BUS Koppelmodule) oder aber Du müsstest über jeden einzelnen Kontakt die 12V Spannung der Zentrale führen und damit Relaispla...
von alsk1
20.08.2019, 08:44
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: Hilfe beim anschliessen eines HmIP BRoll
Antworten: 31
Zugriffe: 998

Re: Hilfe beim anschliessen eines HmIP BRoll

Litze hält im Vergleich zu starrem Draht in der Federklemme jedenfalls bombastich. Ich habe bei mir nicht großartig verzwirbeln müssen. Sauber abgesetzt, geschaut das die Litzen keinen "Tannenbaum" bilden und dann schön vorsichtig mit OP-Arzt zitterfreien Fingern hinein in die Klemmen (zur Not vorhe...

Zur erweiterten Suche