Die Suche ergab 8 Treffer

von MBabylon
19.07.2019, 06:45
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Regensensor HM-Sen-RD-O mit Solarbetrieb
Antworten: 6
Zugriffe: 260

Re: Regensensor HM-Sen-RD-O mit Solarbetrieb

Ich habe das System jetzt seit 3 Wochen in Betrieb. Das Solarpanel hatte ich als 20 Watt Version bei ebay inclusive 50 Watt Laderegler bestellt. Das Gehäuse hatte ich noch im Keller rumliegen, deswegen sind die ANschlüssse leider oben. Es ist komplett wasserdicht und für den Aussenbereich. Da könnt ...
von MBabylon
13.07.2019, 08:48
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Regensensor HM-Sen-RD-O mit Solarbetrieb
Antworten: 6
Zugriffe: 260

Regensensor HM-Sen-RD-O mit Solarbetrieb

Hallo, Ich habe mir Gedanken gemacht zur Kabelanbindung für die Stromversorgung des Regensensors. Da ich kein Kabel benutzen wollte, habe ich mir bei ..bay eine Solarzelleneinheit mit 20Watt und Laderegler für eine Batterie, sowie einen 4,5 ah Akku für ein Motorrad bestellt. Das Ganze habe ich in ei...
von MBabylon
05.04.2019, 14:11
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Regensensor / Blickwinkel ändern
Antworten: 13
Zugriffe: 602

Re: Regensensor / Blickwinkel ändern

Ja, aber der RG11 benötigt noch Stromversorgung und an welches Funkmodul schliesse ich den an? oder gehe ich über das LAN ? Ideal wäre noch, ein Solarmodul für die Strpomversorgung mit gepuffertem Akku.+ Aber da ist es auch nicht so einfach. Z.B. darf der AKKU nicht überladen weshalb man ein lademod...
von MBabylon
04.04.2019, 08:12
Forum: Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren
Thema: Regensensor / Blickwinkel ändern
Antworten: 13
Zugriffe: 602

Regensensor / Blickwinkel ändern

Hallo, ich beschäftige mich sein einigen Wochen mit dem Thema Regensensor. Es ist ja nett dass die HM Wetterstatioon einen Regensensor hat, aber wer die Bewertungen liest, der stellt sehr schnell fest, dass das System nicht zufriedenstellend funktioniert. Dann gibt es noch die diversen Selbstbau- Pr...
von MBabylon
09.03.2019, 22:10
Forum: RaspberryMatic
Thema: [GELÖST] Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.
Antworten: 4
Zugriffe: 360

Re: Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.

Das Problem ist gelöst.
Ich habe alles zerlegt und meine Frau hat die Funkplatine überprüft und eine schlechte Lötstelle gefunden.
Jetzt läuft alles. Erst mal.... :-)
von MBabylon
09.03.2019, 19:03
Forum: RaspberryMatic
Thema: [GELÖST] Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.
Antworten: 4
Zugriffe: 360

Re: Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.

Ich hatte das auch im arspberrymatic forum gepostet, aber Jens Maus hat gesagt dass dies hier her gehört.
PS ich setze das HM-MOD-RPI-PCB Funkmodul von ELV ein.
BG
von MBabylon
09.03.2019, 18:36
Forum: RaspberryMatic
Thema: [GELÖST] Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.
Antworten: 4
Zugriffe: 360

Re: Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.

Danke für die Info.
Da steht oben links in der Leiste des Fensters: "VirtualDevices"
Da kann ich jetzt auch nix mit anfangen hmmm.
von MBabylon
09.03.2019, 08:59
Forum: RaspberryMatic
Thema: [GELÖST] Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.
Antworten: 4
Zugriffe: 360

[GELÖST] Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr.

Hallo, ich mache gerade meine allererste Erfahrung mit Raspberrymatic. Bin sehr begeistert, weil ich gleich am Start in Probleme laufe und mir die Frage stelle, wenn das so weitergeht, ob ich da Lust drauf habe mich mit so etwas zu beschäftigen. Bevor ich aufgebe werde ich noch ein paar Test`s mache...

Zur erweiterten Suche