Die Suche ergab 2436 Treffer

von paul53
16.10.2018, 11:21
Forum: piVCCU
Thema: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?
Antworten: 10
Zugriffe: 340

Re: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort zum Rock64.
von paul53
16.10.2018, 10:13
Forum: piVCCU
Thema: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?
Antworten: 10
Zugriffe: 340

Re: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?

ganz der dumme Anfänger bin ich bei dem Thema nicht mehr. Das habe ich auch nicht angenommen, sondern eher das Gegenteil. Auch ein Profi kann mal etwas übersehen. Über den Device Tree kann man einen Pinmux einrichten, welcher UART2 auf diesen beiden Pins legt. Geht das beim Rock64 nicht ? Der wäre ...
von paul53
16.10.2018, 09:34
Forum: piVCCU
Thema: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?
Antworten: 10
Zugriffe: 340

Re: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?

deimos hat geschrieben:
16.10.2018, 09:27
Über den Device Tree müsste man das aber umbiegen können,
Und was ist mit der Pin-Belegung (Pin 8, 10 vs. Pin 19, 21) ?
von paul53
16.10.2018, 09:18
Forum: piVCCU
Thema: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?
Antworten: 10
Zugriffe: 340

Re: Interesse an piVCCU Unterstützung für den NanoPC-T4?

Armbian schreibt dazu
UART is accessible on a standard connector but with unusual speed: 1500000
von paul53
12.10.2018, 13:22
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: Wandthermostat 230V
Antworten: 12
Zugriffe: 404

Re: Wandthermostat 230V

Benötigt das Wandthermostat 230V ebenfalls ein Nullleiter Ja. an der alten Heizungssteuerung waren nur zwei Drähte angeschlossen Der alte Thermostat ist also mit Batterien betrieben ? kann ich an einem Wandthermostat unterschiedliche Zeiten hinterlegen bei denen der Kessel heizt Ja. öffnen sich dan...
von paul53
11.10.2018, 19:35
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: Wandthermostat ersetzen
Antworten: 4
Zugriffe: 204

Re: Wandthermostat ersetzen

So wie aus der jetzigen Verdrahtung ersichtlich ist, sollte der HmIP-BWTH geeignet sein, falls nicht der Anschluss an Klemme 1 (Öffner) zur Funktion benötigt wird.
von paul53
03.10.2018, 17:29
Forum: HomeMatic IP Aktoren und Sensoren
Thema: Aktor für Wärmebedarf mit Heizkörperthermstat
Antworten: 11
Zugriffe: 964

Re: Aktor für Wärmebedarf mit Heizkörperthermstat

Edison hat geschrieben:
02.10.2018, 19:28
Mein Ziel ist es mit dem Raumthermostat mit einem HmIP-WTH-2 und HmIP-BSM zu ersetzen.
Aufgabe des BSM wäre einfach nur die Steuerleitungen zu verbinden.
Der HmIP-BSM ist ein Wechsler, der 230 V schaltet. Du benötigst aber einen potentialfreien Kontakt.
von paul53
28.09.2018, 15:38
Forum: HomeMatic allgemein
Thema: Aktion wird nicht ausgelöst(abfrage "im Wertebereich")
Antworten: 13
Zugriffe: 396

Re: Aktion wird nicht ausgelöst(abfrage "im Wertebereich")

Ersetze

Code: Alles auswählen

dom.GetObject(variable_erzeugung).Variable(wertErzeugung.ToInteger());
durch

Code: Alles auswählen

dom.GetObject(variable_erzeugung).State(wertErzeugung.ToInteger());
Mit der Methode .Variable(wert) wird der Zeitstempel nicht aktualisert und deshalb das Programm nicht ausgelöst.
von paul53
28.09.2018, 14:57
Forum: HomeMatic allgemein
Thema: Aktion wird nicht ausgelöst(abfrage "im Wertebereich")
Antworten: 13
Zugriffe: 396

Re: Aktion wird nicht ausgelöst(abfrage "im Wertebereich")

Wie wird die SV "svar_pv_erzeugung" gesetzt ? Wird der Zeitstempel aktualisiert ?
von paul53
18.09.2018, 22:14
Forum: RaspberryMatic
Thema: [GELÖST] Tinkerboard/RaspberryMatic -> RTC-Modul?
Antworten: 9
Zugriffe: 529

Re: [GELÖST] Tinkerboard/RaspberryMatic -> RTC-Modul?

Raspihausfan_1 hat geschrieben:
18.09.2018, 22:01
Das Board wird sich bei Power On mit einem Zeitserver synchronisieren.
Aber nur, wenn dieser bei Power On bereits verfügbar ist.

Zur erweiterten Suche