Die Suche ergab 56 Treffer

von jemue
09.05.2019, 10:05
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB
Antworten: 6
Zugriffe: 203

Re: Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB

Ich habe es gelöst: Erst einmal alles gelöscht, was mit dem Actor verknüpft wurde. Dann ein Progamm erstellt. Taster xy an, dann Actorzeit auf 5 sec. eingestellt und eine Zeile tiefer Actor einschalten. Funktionier nur in dieser Reihenfolge - Andersherum (erst einschalten und dann die Zeit) funtioni...
von jemue
08.05.2019, 18:37
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB
Antworten: 6
Zugriffe: 203

Re: Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB

Habe in den Geräteeinstellungen des HM-LC-Sw1-PCB unter Parameter - Programmierung der internen Gerätetaste - PEQ0663015:1 auf "Scahlter ein/aus" und die Verweildauer auf "ein" auf 10 sec. gestellt. Dann ein Programm mit einen Tatser zusammengestellt. Bei "Taster ein" zieht das Relais des HM-LC-Sw1-...
von jemue
08.05.2019, 17:55
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB
Antworten: 6
Zugriffe: 203

Zeitschaltproblem mit HM-LC-Sw1-PCB

Habe den Funk-Schaltaktor 1fach für Kleinspannung HM-LC-Sw1-PCB zusammengebaut und mit dem beiliegendem Kleinrelais in Funktion. In den Geräteeinstellungen sind verschiedene Grundsituationen - wie "Schalter ein/aus", "Treppenhausschaltung" und nur "Schalter ein" oder "aus" mit Zeiteinstellung auswäh...
von jemue
27.03.2019, 13:52
Forum: Projektvorstellungen
Thema: Einfache Erdwärme für das Gewächshaus
Antworten: 2
Zugriffe: 731

Re: Einfache Erdwärme für das Gewächshaus

Die angesaugte und im Erdreich erwärmte Luft genügt zur Frostsicherung im Frühjahr . Verstehe ich deine Idee so, dass die Lüfter die "Erdwärme" unten ansaugen - diese nach oben steigt und dort durch das "weiße Rohr" die Luft wieder in den Boden als Kreislauf zurückgeführt wird? Wenn "Ja", warum das...
von jemue
20.12.2018, 10:16
Forum: ELV FHT-Komponenten
Thema: Defektes Funkmodul TRX1-TIF ersetzen?
Antworten: 3
Zugriffe: 705

Re: Defektes Funkmodul TRX1-TIF ersetzen?

Hat sich wirklich noch niemand damit beschäftigt, ob dasTransceivermodul, welches zu Beispiel in einem MP3-Gong verbaut wurde, mit dem gleich bezeichneten Transceivermodul 1454133G LS TRX1-TIF aus dem "Funk-Schaltaktor 1fach für Kleinspannung HM-LC-Sw1-PCB" kompatibel ist und auch bei Defekt getausc...
von jemue
14.12.2018, 10:48
Forum: ELV FHT-Komponenten
Thema: Defektes Funkmodul TRX1-TIF ersetzen?
Antworten: 3
Zugriffe: 705

Defektes Funkmodul TRX1-TIF ersetzen?

Ist es möglich, das im Bausatz mitgelieferte Funkmodul TRX1-TIF duch ein anderes, gleiches Modell, zu ersetzen?
von jemue
08.10.2018, 13:26
Forum: Informationen zum HomeMatic-Forum
Thema: Google Maps Karte aller User *freiwillig*
Antworten: 578
Zugriffe: 225453

Re: Google Maps Karte aller User *freiwillig*

Name: Jens
Wohnort: 04129 Leipzig
Art des Hauptsystems: HM CCU2
Eigene Fähigkeiten: Zwischen Anfänger und Fortgeschritten
von jemue
02.11.2016, 19:04
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Funktionsproblem mit Regensensor HM-Sen-RD-O
Antworten: 1
Zugriffe: 251

Re: Funktionsproblem mit Regensensor HM-Sen-RD-O

Will mal selber eine Antwort geben:
Habe dieses Problem auch an den ELV-Support geschrieben und wurde aufgefordert, das Teil einzusenden, da es evtl. defekt ist. Selber konnte ELV den Fehler nicht reproduzieren.

Also Paket zurück und warten auf Post.
von jemue
31.10.2016, 14:47
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Funktionsproblem mit Regensensor HM-Sen-RD-O
Antworten: 1
Zugriffe: 251

Funktionsproblem mit Regensensor HM-Sen-RD-O

Habe den Bausatz mir schicken lassen und (nach meiner Meinung) korrekt zusammen gebaut. Der Sensor HM-Sen-RD-O lässt sich an der CCU2 anlernen und auch in Programmen einbinden. Ein kleines Programm zur Abschaltung der Heizung am Regensensor in Verbindung mit dem Außentemperaturgeber HM-WDS10-TH-O fu...
von jemue
05.08.2016, 09:12
Forum: HomeMatic Aktoren und Sensoren
Thema: Klickgeräuch im Rollladenaktor (Bausatz)
Antworten: 20
Zugriffe: 1916

Re: Klickgeräuch im Rollladenaktor (Bausatz)

Verstehe die Aufregung nicht - Problem war doch gelöst, warum sich dann weiter dazu noch vom Thema weg bewegen? :shock:

Zur erweiterten Suche