Die Suche ergab 157 Treffer

von mittelhessen
15.11.2020, 10:06
Forum: CUxD
Thema: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB
Antworten: 51
Zugriffe: 3051

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Hallo Marco, schön, dass Ihr der Sache gewissenhaft auf den Grund geht und auch gleich auch die Dokumentation dazu denkt. Ich denke, das Einlernen der Aktoren ist nicht ganz trivial, siehe FAM-USB. ;-) Wenn es soweit ist, wird es die notwendige Lizenz auch separat zu erwerben geben, oder? Ich frage,...
von mittelhessen
02.11.2020, 21:33
Forum: CUxD
Thema: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB
Antworten: 51
Zugriffe: 3051

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Das heisst, für das FGW14-USB wäre es Nr. 5, da es nicht zu 3. gehört?
von mittelhessen
02.11.2020, 17:34
Forum: CUxD
Thema: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB
Antworten: 51
Zugriffe: 3051

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

leider nein ... Eine mit dem FAM-USB gekaufte Lizenz ist eine Funk-Lizenz, welche halt eben mit dem auf dem BUS befindlichen FAM14 und FAM-USB funktioniert. Schade, dann wird leider wieder eine neue Lizenz notwendig. Da blickt leider niemand mehr durch, wofür die ganzen Lizenzen notwendig sind. Das...
von mittelhessen
02.11.2020, 17:26
Forum: RaspberryMatic
Thema: Alarmmeldung: "running low on disk space"
Antworten: 25
Zugriffe: 1071

Re: Alarmmeldung: "running low on disk space"

Leider fehlte mir die Zeit, mich mit dem Thema weiter zu beschäftigen. Von selbst hat es sich bis dato noch nicht gelöst, aber ich kann sagen, dass ich die Alarmmeldung erst habe, seitdem an der Raspberrymatic überhaupt ein USB-Stick angeschlossen ist. Wenn ich den USB-Stick aus der Unterverteilung ...
von mittelhessen
02.11.2020, 11:17
Forum: CUxD
Thema: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB
Antworten: 51
Zugriffe: 3051

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Das ist schon mal gut, dass die Sache am Laufen ist. :-) Das Anlernen der Aktoren, ist ja die Grundvoraussetzung, dass das FGW14-USB genutzt werden kann. "Als zu lizensierendes Modul" bedeutet, dass eine mit einem FAM-USB erworbene Lizenz für das FGW14-USB ebenfalls gültig ist?
von mittelhessen
02.11.2020, 10:29
Forum: CUxD
Thema: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB
Antworten: 51
Zugriffe: 3051

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Hallo Marco, darf ich mal wieder vorsichtig nach dem Stand der Dinge nachfragen? ;-)
von mittelhessen
28.09.2020, 18:47
Forum: RaspberryMatic
Thema: Alarmmeldung: "running low on disk space"
Antworten: 25
Zugriffe: 1071

Re: Alarmmeldung: "running low on disk space"

Baxxy hat geschrieben:
28.09.2020, 15:54
Vermutlich jede Menge Backups ...
... die Gleichen wie unter /media/usb1/backup/.
Baxxy hat geschrieben:
28.09.2020, 15:54
und keine .nobackup. :wink:
Richtig! Wenn ich die dort erzeugen würde, wäre alles gut?
von mittelhessen
28.09.2020, 15:36
Forum: RaspberryMatic
Thema: Alarmmeldung: "running low on disk space"
Antworten: 25
Zugriffe: 1071

Re: Alarmmeldung: "running low on disk space"

Windows oder Linux Nutzer? Windows Wenn der name des Händlers auf eBay "raspberrymatic-com" heißt, dann handelt es sich um ein und denselben Händler. Das ist klar, aber es war nicht von "diesem" Händler, sondern von td-selltec. Im Verzeichnis /usr/local/tmp/ sollte eine Datei mit dem Namen ".noback...
von mittelhessen
28.09.2020, 13:42
Forum: RaspberryMatic
Thema: Alarmmeldung: "running low on disk space"
Antworten: 25
Zugriffe: 1071

Re: Alarmmeldung: "running low on disk space"

Meine Raspberrymatic habe ich nicht vom benannten Shop, sondern von einem anderen Händler von eBay-Kleinanzeigen, da diese dort exakt in der von mir gewünschten Hardwarekonfiguration als Hutschienenvariante angeboten wurde. Wieso genau soll System-Update runter? Bisher konnte ich (noch) keine Proble...
von mittelhessen
27.09.2020, 19:46
Forum: RaspberryMatic
Thema: Alarmmeldung: "running low on disk space"
Antworten: 25
Zugriffe: 1071

Re: Alarmmeldung: "running low on disk space"

1. - NEO SERVER (vorinstalliert, wird aktuell nicht genutzt) - CCU-Historian (erst seit 2 Tagen installiert, aber noch nicht aktiv genutzt) - CUx-Daemon (vorinstalliert und wird aktiv genutzt) - System-Update (vorinstalliert) - XML-API 2. Wie kann ich das herausfinden? 3. Ich habe keine eigenen Prog...

Zur erweiterten Suche