DANKE liebe Mods!!!

Allgemeine Informationen und Ankündigungen zum HomeMatic-Forum

Moderator: Co-Administratoren

mule
Beiträge: 957
Registriert: 06.07.2010, 00:24

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von mule » 30.10.2017, 01:21

Von meiner Seite auch Danke an alle die so fleißig hier am Sonntag aufgeräumt haben!

Nur noch ein Hinweis: Das Forum hat anscheinend auch ein Problem mit der Zeiteinstellung, denn die gerade erstellten Posts werden mit 2:xxUhr statt 1:xxUhr angegeben und auch bei „aktueller Zeit“ steht 2:xxUhr?! Die Rega ist also mit ihrem Problem nicht allein, das Forum passt sich an :mrgreen:
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295

dondaik
Beiträge: 9284
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von dondaik » 30.10.2017, 04:20

für das forum gilt, wie jedes jahr : manueller modus ( in den persönlichen einstellungen ) - also kein problem :mrgreen:
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

klassisch
Beiträge: 3196
Registriert: 24.03.2011, 04:32

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von klassisch » 30.10.2017, 06:54

Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Linux-, HM-, ReGa-, und Forumsprofis und natürlich auch an die Mod & Admins, die das alles ertragen und supportet haben.
In diesem Falle mußte ich nichtmal die Suche nutzen. Die passenden Threads waren schon gegen 05:00 Uhr prominent genug; man konnte die aussagekräftigen Titel bereits in der Übersicht sehen.
Es hat sich wieder einmal deutlich gezeigt: Ein solch komplexe Sache lebt von einem guten Forum. Das Forum war für mich der Hauptgrund für die Homematc und hat sich wieder bewährt.
Und mittlerweile ist es auch für den Hersteller zu einer wivhtigen und hilfreichenden Größe geworden.
Bin gespannt, wie es mit der Firmware jetzt weiter geht.

Benutzeravatar
anli
Beiträge: 4297
Registriert: 10.06.2009, 14:01
Wohnort: 20 Min. nördlich von Hannover und bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von anli » 01.11.2017, 22:42

klassisch hat geschrieben: Es hat sich wieder einmal deutlich gezeigt: Ein solch komplexe Sache lebt von einem guten Forum. Das Forum war für mich der Hauptgrund für die Homematc und hat sich wieder bewährt.
Naja, der Stern fährt ja auch ohne Forumsbetreuung :mrgreen:
klassisch hat geschrieben:Bin gespannt, wie es mit der Firmware jetzt weiter geht.
Meine Glaskugel sagt: Es geht weiter wie bisher. Glücklicherweise steht in den Lizenzbedingungen, dass man mit Homematic keine lebenswichtigen Geräte und Atomkraftwerke steuern darf :-) Aber andererseits: wo ist der Wettbewerb? Es gibt keinen nennenswerten. Nicht gut.
Herzliche Grüße, anli

Alle Angaben ohne Gewähr und Haftung meinerseits. Verwendung der von mir zur Verfügung gestellten Downloads auf eigene Gefahr. Ich bitte um Verständnis, dass ich aus zeitlichen Gründen keine unaufgeforderte Hilfestellung per PN/Mail geben kann. Bitte allgemeine Fragen ins Forum stellen, hier können viele fähige User viel schneller helfen.

SUPER Frühbucher-Tickets für das Usertreffen 2019 jetzt verfügbar! Hier informieren: Eventbrite-Ticketshop. Termin: 5.4. - 7.4.2019 in Kassel (freitags nur Workshops, Vorträge Sa + So). Newsletter-Anmeldung: https://www.homematic-usertreffen.de

Homematic-Manager v2: einfaches Tool zum Erstellen von Direktverknüpfungen und Bearbeiten von Gerätenamen, -parametern etc. für Homematic und HomematicIP (Alternative diesbzgl. zur WebUI)

Einsteiger-Hilfeerweiterter Skript-Parser

Benutzeravatar
Herbert_Testmann
Beiträge: 11102
Registriert: 17.01.2009, 11:30

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von Herbert_Testmann » 02.11.2017, 10:20

mule hat geschrieben: Nur noch ein Hinweis: Das Forum hat anscheinend auch ein Problem mit der Zeiteinstellung,
Für dieses Forum gilt , wie für eq-3 "Oh eine überraschende Zeitumstellung" :)

In einer Antwort steht ja schon, dass das jeder User manuell in den Profileinstellungen ändern kann.
Bis letztes Jahr hat der Betreiber des Forums einige Tage und Erinnerungsnachrichten nach der Zeitumstellung ein Script oder Tool laufen lassen, dass die Zeiteinstellung für alle User korrigiert hat.

Ob der neue Betreiber das kann / will darfst Du ihn gern selbst fragen.
---
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
MartinJ
Beiträge: 75
Registriert: 21.12.2016, 17:50

Re: DANKE liebe Mods!!!

Beitrag von MartinJ » 03.11.2017, 11:26

Hallo,

die Sommerzeit wurde vor einigen Tagen deaktiviert (umgestellt).
Eine manuelle Einstellung ist nicht mehr erforderlich. Jeder hat jetzt die winterliche Zeit aktiv. :)

Gruß

Antworten

Zurück zu „Informationen zum HomeMatic-Forum“