ebrixx Unterforum löschen?

Allgemeine Informationen und Ankündigungen zum HomeMatic-Forum

Moderator: Co-Administratoren

NickHM
Beiträge: 2332
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: ebrixx Unterforum löschen?

Beitrag von NickHM » 06.02.2018, 22:14

tomi_cc16 hat geschrieben:
NickHM hat geschrieben: sehe ich genau so. Den Erfindern / Unterstützern von ioBroker soll es nicht zugemutet werden, auch noch hier im Forum zu lesen.
Warum sollte überhaupt irgendein Entwickler hier in dem Forum etwas lesen - das macht für mich gar keinen Sinn - wo steht das den geschrieben - oder liest hier der Entwickler von openhab (da gibt es ja ein Forum) mit und gibt Tipps?
Programmierer von denen ich weiss, dass sie hier mitlesen und helfen:
- PocketContol
- HomeControl
- HomePuter Studio
- cuxD
- Historian
- ioBroker
- Hue gateway
- HomeMenuX

und das sind nur die, welche mir sofort einfallen.

Denn diese Entwickler haben erkannt, dass der direkte Kontakt zu technisch versierten Usern bei der Entwicklung ihrer Software sehr hilfreich sein kann.

tomi_cc16
Beiträge: 620
Registriert: 30.11.2013, 16:35
Wohnort: Mordor

Re: ebrixx Unterforum löschen?

Beitrag von tomi_cc16 » 07.02.2018, 11:59

Ich will ja gar nicht Streiten - es war ein Vorschlag - wäre bestimmt gut angekommen

Falls aber die Admins dagegen sind - auch ok

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 4476
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich

Re: ebrixx Unterforum löschen?

Beitrag von Roland M. » 07.02.2018, 14:31

Hallo!
tomi_cc16 hat geschrieben:Falls aber die Admins dagegen sind - auch ok
"Die Admins" (eher "die Moderatoren" und ich als Moderator und ausführender Co-Admin) sind prinzipiell nicht dagegen, nur möchte ich mir einige Details überlegen und lese daher hier gerne auch andere Meinungen.
Letztlich ist auch die Umsetzung eine Frage des Aufwandes. Das Erstellen von neuen Foren, sowie das Verschieben bestehender Foren ist nicht so schwierig (außer dem Bewusstsein, dass man am offenen Herzen operiert! ;) ), beim Verschieben einzelner Beiträge sind wir aber auch auf die User angewiesen, die auf entsprechende Beiträge über die "Melden"-Funktion hinweisen.

Auch der vorgeschlagene Namen "Smart Home Connector" gefällt mir ehrlich gesagt nicht besonders, ich kann damit nichts anfangen. Ein Connector ist für mich ein Verbinder, also ein "vermittelndes Ding zwischen zwei Enden", also in diesem Falle eher eine Softwareschnittstelle o.ä. Was hält ihr von "Externe Steuerungen und Virtualisierungen" als übergeordneten Forennamen?

Und bitte nicht übersehen: auch wir Moderatoren sind nur Menschen, die uns zwar viel im Forum herumtreiben, aber unter anderem auch Brötchen verdienen müssen, um uns unser Hobby Homematic leisten zu können. Und die sich zur Vermeidung einer Vermisstenanzeige auch einmal bei der Familie sehen lassen müssen. ;) Also auch hier bitte um etwas Nachsicht, wenn nicht alles sofort umgesetzt wird...


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit 90+ Geräten
2. CCU2 per VPN mit 20+ Geräten
3. CCU2 per VPN mit 30+ Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

tomi_cc16
Beiträge: 620
Registriert: 30.11.2013, 16:35
Wohnort: Mordor

Re: ebrixx Unterforum löschen?

Beitrag von tomi_cc16 » 07.02.2018, 15:10

Hallo,

ich finde die Idee gut :D - vielleicht als Vorschlag "Externe Home Automation Steuerung und Virtualisierung"

Antworten

Zurück zu „Informationen zum HomeMatic-Forum“