Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Allgemeine Informationen und Ankündigungen zum HomeMatic-Forum

Moderator: Co-Administratoren

Sven_A
Beiträge: 2423
Registriert: 26.01.2016, 08:14
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von Sven_A » 03.05.2018, 10:20

Hallo Admins,

der Thread zu den Nachbauaktoren quillt langsam über.
viewtopic.php?f=18&t=41932

Könnte dafür irgendwo ein neues Unterforum angelegt werden um das ganze etwas übersichtlich auch für Neueinsteiger zu gestalten?

Danke!

Gruß,
Sven

1techone
Beiträge: 86
Registriert: 19.01.2016, 10:23
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von 1techone » 03.05.2018, 10:29

Sven_A hat geschrieben:Hallo Admins,

der Thread zu den Nachbauaktoren quillt langsam über.
viewtopic.php?f=18&t=41932

Könnte dafür irgendwo ein neues Unterforum angelegt werden um das ganze etwas übersichtlich auch für Neueinsteiger zu gestalten?

Danke!

Gruß,
Sven
Ich halte es auch für dringend erforderlich

Gruß Jürgen

deimos
Beiträge: 2964
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von deimos » 03.05.2018, 11:01

Hi,

ich würde mich auch darüber freuen. Ich würde vorschlagen unter Homematic Entwicklung ein Unterforum mit "Selbstbauaktoren und- Sensoren" anzulegen, da könnten dann nicht nur Themen mit der AskSinPP Lib rein, sondern z.B. auch die Wemos Teile.

Viele Grüße
Alex

Slow
Beiträge: 19
Registriert: 15.03.2018, 07:59

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von Slow » 03.05.2018, 11:13

Hallo,

Ich würde mich auch sehr über ein strukturiertes Unterforum freuen.
Obwohl ich schon von Anfang an in dem Thread mitlese, bin ich regelmäßig am suchen wenn ich eine Info brauche.

Grüße
Micha

RamSauer
Beiträge: 50
Registriert: 29.03.2018, 10:11

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von RamSauer » 04.05.2018, 14:20

+1

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 519
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von DiJe » 04.05.2018, 17:53

Hallo,
ich wäre auch dafür.
Sonst sieht es bald aus wie hier:
viewtopic.php?f=31&t=29321
blickt kein Mensch mehr durch.
Für Einsteiger total unübersichtlich.
Gruß
Dieter
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 4853
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von Roland M. » 04.05.2018, 18:26

Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

linuxdep
Beiträge: 137
Registriert: 29.08.2017, 23:17
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von linuxdep » 06.05.2018, 21:59

Danke Roland! Habe keinen dannke Button gefunden, gibts hier sowas nicht?
===========================================================================
Neueinsteiger Homematic/ioBroker/ESP32
OS: Raspbian Stretch 11/2017
+ LXC - pivCCU
+ LXC - Debian stretch mit Mosquitto (MQTT Server)
+ LXC - Debian stretch mit PIHOLE
HW: Raspberry Pi2 V1.1 mit HM-MOD-RPI-PCB Funkmodul
Traum: ioBroker im Docker auf die DS918+, UVR1611-Heizungssteuerung anbindung an HM oder ioBroker
===========================================================================
Nützliche LINKS:
https://asksinpp.de/
===========================================================================

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 4853
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von Roland M. » 06.05.2018, 22:31

Hallo!
linuxdep hat geschrieben:Danke Roland!
Bitte, gerne geschehen! ;)
Das Schwierige ist immer nur die feine Grenze zwischen sinnvollen Vorschlägen und Wunschvorstellungen zu finden...

Habe keinen dannke Button gefunden, gibts hier sowas nicht?
Nein, diese Software bietet das nicht an.
Ob "leider" oder "zum Glück" sei dahingestellt... :twisted:


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

Sven_A
Beiträge: 2423
Registriert: 26.01.2016, 08:14
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues Unterforum für Nachbau/Homebrew Aktoren/Sensoren

Beitrag von Sven_A » 07.05.2018, 07:52

Prima! Vielen lieben Dank!

Antworten

Zurück zu „Informationen zum HomeMatic-Forum“