Was machen so die Moderatoren?

Allgemeine Informationen und Ankündigungen zum HomeMatic-Forum

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 5989
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 359 Mal

Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von Roland M. » 17.10.2019, 01:30

Hallo!


Nachdem ich eher zufällig auf ein Thema gestoßen bin, dass im Zuge des letzten Spammer-Einfalls und den darauf folgenden Maßnahmen entstanden ist, wollte ich selbst wissen, was wir Moderatoren so für das Forum leisten und habe deswegen die Benutzer-, Moderatoren- und Adminsstratoren-Logs durchforstet. Gott sei Dank bietet die Forensoftware auch die Einschränkung auf 1 Monat an, der Beobachtungszeitraum ist also von 16.9.2019, ca. 14 Uhr bis 16.10.2019 ca. 14 Uhr (und ja, ich komme erst jetzt zum Posten... ;) ).

Daraus ergeben sich folgende Tätigkeiten der Moderatoren:

52 gemeldete Beiträge bearbeitet (1,7 pro Tag)
Das sind wohl meist Meldungen zum Verschieben von Themen, aber leider auch Meldungen zu Streitigkeiten bis hin zu Beleidigungen.

165 Beiträge freigegeben (5,5 pro Tag)
Das ist eben die Maßnahme, dass Beiträge neuer User erst durch die Moderatoren freigegeben werden müssen. User, die gleich in ihrem ersten Posting spammen, sind hier natürlich nicht berücksichtigt, deren Beiträge werden erst gar nicht freigegeben! :) Aber umgekehrt ist das ungefähr die Zahl der neuen User! Bei Postings, die schon rein vom Bauchgefühl verdächtig vorkommen, verlängere ich durchaus die "Probezeit"... ;) Wie viele sich davon allerdings als "Eintagsfliegen" herausstellen, muss abgewartet werden. Hier ersuche ich aber auch gleich alle "alten Hasen", eine entsprechende Willkommenskultur an den Tag zu legen!

77 Beiträge verschoben (2,6 pro Tag)
Das sind jene Postings, die durch Grenzfälle, Unwissenheit oder Unfähigkeit in falschen Unterforen landen. ;)
Auch zeigt sich, dass mehr Beiträge verschoben werden, als Beiträge gemeldet werden, somit müssen die Moderatoren wohl doch so aktiv und schnell sein, dass sie auch einige Beiträge von sich aus verschieben... ;)

16 Beiträge von Moderatoren gelöscht (0,5 pro Tag)
Der größte Anteil davon sind 11 Doppelposts, meist durch blinde Neuuser, die beim Absenden ihrer Nachricht nicht lesen, dass der Beitrag erst freigegeben werden muss...
Der Rest sind vorwiegend Postings, die offensichtlich erkennbar einfach zu früh oder irrtümlich abgeschickt wurden.
Interessant aber auch, dass User selbst weitere 47 Postings gelöscht haben. Da der Löschgrund nur optional anzugeben ist und daher auch nur selten angegeben wird, kann ich hier keine Tendenz herauslesen.


Und als Co-Admin habe ich noch...

102 Benutzer gelöscht (3,4 pro Tag)
Das sind jene Benutzer, die zwar eine vollständige Registrierung durchlaufen haben, aber entweder schon durch ihr erstes Posting aufgefallen sind, oder durch Abgleich mit einer Datenbank, in der Aktivitäten von Spammern gesammelt werden. Meist verraten sich diese aber schon selbst, wenn beispielsweise ein User john987 eine EMail-Adresse [email protected] hat... :roll: Aber auch deutsche Provider wie web.de sind davor nicht gefeit. Ein "Stammgast" etwa fällt durch exzessiven Gebrauch von Punkten in EMail-Adressen wie z.B. [email protected] auf :) Erleichtert meine Arbeit ungemein! :twisted:

162 inaktive User gelöscht (5,4 pro Tag)
inaktive User sind im allgemeinen jene User, die die Registrierung nicht abschließen, also die Registrierungsmail nicht bestätigen.
Sicher mag es dann und wann vorkommen, dass man einen Fehler in die EMail-Adresse einbaut (sehe ich dann beispielsweise durch zeitnahe Registrierung einer sehr ähnlichen EMail-Adresse), meiner Meinung nach wird aber auch bei der Registrierung nicht gelesen und die Mail nicht beantwortet. Oder - der Großteil dieser 162 User - die User sind ohnehin Bots, die unter ungültiger EMail-Adresse segeln (wollen).


Fazit: ich glaube nicht, das den Moderatoren langweilig wird, von mir kann ich das auf jeden Fall nicht behaupten! :)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

dtp
Beiträge: 9043
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von dtp » 17.10.2019, 10:12

Hallo Roland,

denn bekommst du von mir mal ein FETTES DANKESCHÖN.

Gruß,

Thorsten

PS.: Mach weiter so! 8)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 194
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Wohnort: Friedberg(Hessen)
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von audi2010 » 17.10.2019, 10:47

Ich finde es toll, dass du uns mal an deiner Arbeit teilhaben läßt, die mir zeigt, wieviel Energie
du in dieses Forum steckst. Ist bestimmt oft nicht einfach.
Danke und bleib uns noch lange erhalten.
Viele Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 5989
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 359 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von Roland M. » 17.10.2019, 17:13

Hallo!
audi2010 hat geschrieben:
17.10.2019, 10:47
Ich finde es toll, dass du uns mal an deiner Arbeit teilhaben läßt, die mir zeigt, wieviel Energie
du in dieses Forum steckst. Ist bestimmt oft nicht einfach.
Danke für das "Danke", aber ich sehe hier nicht das "ich" im Vordergrund, sondern das "wir". Wir Moderatoren. ;)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

dondaik
Beiträge: 11745
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von dondaik » 17.10.2019, 17:44

danke !!!
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Matthes
Beiträge: 109
Registriert: 20.03.2016, 15:47
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von Matthes » 17.10.2019, 17:47

Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Moderatoren herzlich bedanken. :!:

Daimler
Beiträge: 7339
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von Daimler » 17.10.2019, 20:06

Hi Roland,

auch von mir ein Danke für eure unbezahlbare (oft verkannte) Initiative!

Und sollten wir uns einmal Live kennen lernen - Kölsch ist (immer) kalt gestellt! 8)
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.51.6 in Produktiv, pivccx mit 3.53.26 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 3 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ~ ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

bestjack
Beiträge: 15
Registriert: 22.09.2019, 19:23
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von bestjack » 17.10.2019, 22:49

Na hätte ich nicht gedacht, das soviel Arbeit anfällt :shock:

Danke auch von mir für euer unermüdliches engagement. Macht weiter so :!:

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 194
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Wohnort: Friedberg(Hessen)
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von audi2010 » 18.10.2019, 10:33

Roland M. hat geschrieben:
17.10.2019, 17:13
Danke für das "Danke", aber ich sehe hier nicht das "ich" im Vordergrund, sondern das "wir". Wir Moderatoren. ;)
Klar, sind auch das "wir" und die anderen Moderatoren gemeint.
Viele Grüße
Rainer

Blubbel
Beiträge: 78
Registriert: 16.01.2016, 17:38
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Was machen so die Moderatoren?

Beitrag von Blubbel » 04.11.2019, 14:34

Ich war mal Moderator in einem, damals, größten Deutschsprachigen Forum wo es um alles zum Thema Navi ging und ich kann das, was Du hier schreibst, nur bestätigen.
Zu Zeiten, wo es Facebook noch nicht so wirklich gab, war da irre viel los. Heutzutage gibt es ja für jeden Pups eine FB Gruppe, in der jeder seine Fragen postet, und deren Antwort nach ein paar Tagen auf Nimmerwiedersehen in den Tiefen von FB verschwindet. Eine Suchfunktion kennt man nur vom Hörensagen.

Deshalb vielen DANK für den Einsatz hier.

LG (im Moment auch in Graz), Andi :)

Antworten

Zurück zu „Informationen zum HomeMatic-Forum“