Cresta WXR815LM

KS 300, WS 300, Wetter Willi

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Segway
Beiträge: 163
Registriert: 07.12.2014, 12:23

Cresta WXR815LM

Beitrag von Segway » 01.01.2015, 15:28

Hallo,
ich habe obige Wetterstation und mittlerweile auch herausbekommen, dass ich die Daten per USB abgreifen kann (zum Beispiel über das Programm WVIEW auf einem RaPi).
Ich frage mich nun, ob ich die Daten auch irgendwie in das Homematicsystem (in meine CCU2) bekomme um es zu nutzen. Oder geht das nur über den Umweg einer SQL Datenbank.
Oder gibt es eine Driektanbindung ohne WVIEW ?

---------------------------------------------------------
Intel NUC6CAYH mit Debian & Proxmox und IoB als VM unter Debian
CCU2 (aktuell FW 2.31.25) mit CUxD, E-mail Addon, Highcharts, HQ WebUI alles in eine SQL-DB; MAX7219 DotMatrix Display mit WeMos D1R2 in Vorbereitung
Komponenten aktuell: viele

leknilk0815
Beiträge: 6693
Registriert: 19.03.2007, 08:21

Re: Cresta WXR815LM

Beitrag von leknilk0815 » 03.01.2015, 12:36

Servus,
Du solltest die Frage im Homematic- Forum stellen; hier im FS20- Forum ist nicht mehr viel los...
Eine DB brauchts vermutlich nicht, müsste über eine CSV- Datei machbar sein, welche fast jede Wettersoft bereitstellen kann...
Gruß - Toni

KS300 + Sonnendauer + Windrichtung, KS888, HM-CC-TC/HM-CC-VD, FHT80b, und etwas FS20-xx, Keymatic, EM1000, CCU2 und FHZ2000 sowie HP Studio, HPCL + Upgrade für FHZ

Segway
Beiträge: 163
Registriert: 07.12.2014, 12:23

Re: Cresta WXR815LM

Beitrag von Segway » 03.01.2015, 12:54

Okay,
kann der MOD denn das Thema mal verschieben ? Sonst poste ich es nochmal ins Homematic Forum!

---------------------------------------------------------
Intel NUC6CAYH mit Debian & Proxmox und IoB als VM unter Debian
CCU2 (aktuell FW 2.31.25) mit CUxD, E-mail Addon, Highcharts, HQ WebUI alles in eine SQL-DB; MAX7219 DotMatrix Display mit WeMos D1R2 in Vorbereitung
Komponenten aktuell: viele

Antworten

Zurück zu „ELV Wettersensoren / Wetterstationen“