sygonix Transpondercodeschloss, IP66, AP mit Keymatic

KeyMatic CAC, KeyMatic IQ+, KeyMatic HM, AW 50, KM 300 TI, Abus Profilzylinder

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Flosen
Beiträge: 61
Registriert: 21.08.2014, 10:44

sygonix Transpondercodeschloss, IP66, AP mit Keymatic

Beitrag von Flosen » 28.09.2014, 21:17

Guten Abend alle zusammen.

Hat schonmal.jemand das.o.g. Codeschloss an die Keymatic angebunden?

Bzw irgendein anderese Codeschloss? Wichtig wäre hier die Doppelfunktion Karte + Pin.


Gruß
Florian

HM_User
Beiträge: 157
Registriert: 24.10.2012, 14:29
Wohnort: Nähe Esslingen

Re: sygonix Transpondercodeschloss, IP66, AP mit Keymatic

Beitrag von HM_User » 20.01.2015, 06:40

Guten Morgen Florian,

ich habe mir das gleiche Codeschloss als UP Variante gekauft.
Derzeit funktionieren nur die Relais an der Tastatur, die Kopplung mit der Auswerteeinheit funktioniert (warum auch immer nicht).

Ich habe vor, die 3 Relaisausgänge über potenzialfreie (ich glaube Koppelrelais) auf Eingänge der HM zu bringen.
Was ich mit den anderen AUsgängen (Alarm usw. ) mache, weiß ich noch nicht.

Hat die Kopplung zur Auswerteeinheit bei dir funktioniert?
Gruß Stefan

Derzeit verbaut

Homematic Funk, wired und IP

HM_User
Beiträge: 157
Registriert: 24.10.2012, 14:29
Wohnort: Nähe Esslingen

Re: sygonix Transpondercodeschloss, IP66, AP mit Keymatic

Beitrag von HM_User » 22.01.2015, 15:36

Hallo Florian,
hallo an alle die die Lösung auch interessiert,

bevor man die Kopplung zwischen Keypad und Decoder herstellen kann, muss man, wie ziemlich am Ende der Anleitung beschrieben den Wiegandausgang am Keypad programmieren.
Danach wie ganz am Anfang der Anleitung beschrieben das Keypad und den Decoder koppeln.

So hat es dann bei mir auch ganz schnell funktioniert.
Gruß Stefan

Derzeit verbaut

Homematic Funk, wired und IP

Antworten

Zurück zu „ELV KeyMatic Funk-Codeschloss & Türschlossantrieb“