Objekt Mailempfang

Programmierung der FHZ-Zentralen mit contronics homeputer Standard / homeputer Studio & WEB-Server

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 12:31

Hallo,
ich habe mir ein emailkonto eingerichtet,dann die Zugangsdaten sowie die Bedingungen eingetragen.
Der Funktionstest war auch erfolgreich,mailserver wird erreicht,mail auch im Fenster emaileinstellungen auch angezeigt,sowie auch die Bedingung.Habe nun das Objekt Emailempfang typ Zeichen erstellt,und laut Beschreibung sollte die email die abgeholt wird dann dieses Objekt mit dem Inhalt der mail füllen.
Dies ist bei mir aber nicht der fall :-(
Habe als Bedingung in den emaileinstellungen " Haussteuerung " stehen,was auch wie gesagt in dem
Testfenster im Homeputer zu sehen ist.Leider wird bei mir das Objekt aber nicht mit dem Inhalt der mail gefüllt.

Kann mir einer nen Tipp geben?


m.jansen

buempi
Beiträge: 12194
Registriert: 29.07.2006, 15:58
Wohnort: Schweiz

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von buempi » 08.08.2013, 13:05

m.jansen hat geschrieben:Habe nun das Objekt Emailempfang typ Zeichen erstellt,und laut Beschreibung sollte die email die abgeholt wird dann dieses Objekt mit dem Inhalt der mail füllen.
Dies ist bei mir aber nicht der fall :-(
Homeputer Hilfe hat geschrieben:Wenn ein Objekt mit dem Namen Mailempfang erstellt wird,....
... der kleine Unterschied :wink:

Viele Grüsse
Bümpi

m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 13:45

hallo buempi,
ja natürlich sorry mein Fehler :roll:

Aber schau mal:
Bild

Das Objekt heisst bei mir richtig also Mailempfang,das Programm sieht auch folglich die email mit der Bedingung " Haussteuerung" auf dem Server,aber das Objekt wird nicht mit dem Inhalt gefüllt,damit es weiter verarbeitet werden kann.

buempi
Beiträge: 12194
Registriert: 29.07.2006, 15:58
Wohnort: Schweiz

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von buempi » 08.08.2013, 14:00

Hallo m.jansen

Deine Mail hat aber schon auch einen Text; nicht nur das Betreff "Haussteuerung"?

Wie holst du denn die Mail ab? Über HOLEMAIL oder automatisch über die Option "Mails automatisch holen"? Und wird denn das Makro in deinem Zeichenobjekt "Mailempfang" beim Eintreffen einer Mail ausgeführt?

Mach doch mal ein Objekt "Anzeige" vom Typ Zeichen und trage im Objekt Mailempfang folgendes ein:

Code: Alles auswählen

Anzeige := Uhrzeit + " Mail empfangen!"
warte("00:00:05")
Anzeige := Mailempfang
Dann noch ein Objekt vom Typ Knopf mit folgender Zeile:

Code: Alles auswählen

Holemail
Nach dem Start der Ausführung klickst du auf den Knopf und beobachtest deine Visualisierung. Bleibt das Objekt "Mailempfang" tatsächlich leer? Wird Anzeige wenigstens mit Uhrzeit und "Mail empfangen!" gefüllt? Ist es 5 Sekunden später leer?

Viele Grüsse
Bümpi

m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 14:14

also Objekte angelegt,gestartet knopf angeklickt aber nichts passiert :(
Mails hole ich automatsich ab!

m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 14:24

wenn ich im Objekt "Mailempfang was durch Eingabe eintippe,
dann geht die Anzeige also mit Uhrzeit usw.

Also werden die mails irgendwie nicht in das Objekt Mailempfang geschrieben..

buempi
Beiträge: 12194
Registriert: 29.07.2006, 15:58
Wohnort: Schweiz

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von buempi » 08.08.2013, 14:25

m.jansen hat geschrieben:also Objekte angelegt,gestartet knopf angeklickt aber nichts passiert :(
... aber die Verbindung klappt, wenn du in der Mail-Konfiguration (dein obiges Bild) auf "Letzte Mail holen" klickst?

Und wenn du das automatische Abholen aktivierst für "Donnerstag" und das kleinstmögliche Intervall von 2 Minuten wählst. Passiert nach dem Projektstart innerhalb von 2 bis 3 Minuten auch nichts (OHNE Anklicken des Knopfs!)

Falls du in der Konfiguration einen Absender definiert hast, lösche das mal um Konflikte auszuschliessen (Gross-/Kleinschreibung u.ä.).

Wird die Mail jeweils auf dem Server gelöscht?

Viele Grüsse
Bümpi

PS: Deine Mails sind im Textformat? HTML kann das Programm nicht verarbeiten!

m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 14:46

also hier noch mal:

Bild

Erst wenn ich auf den Button "Letzte mail holen " klicke kommt dann das obere Bild.
Also email wird empfangen,Betrefftext wird auch erkannt,Adresse hab ich keine eingetragen.

Nur es wird eben irgendwie nicht die geholte email dann an das Objekt "Mailempfang" geschrieben.

Intervall kann ich sogar auf 1 minute stellen nicht nur auf zwei,und Textinhalt der mail ist "Heizung Starten.

Habe mehrmals getestet,die email wird nicht automatisch gelöscht vom Server,denn in dem Konfigurator kann ich diese jedes mal sehen.

buempi
Beiträge: 12194
Registriert: 29.07.2006, 15:58
Wohnort: Schweiz

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von buempi » 08.08.2013, 14:54

m.jansen hat geschrieben:Nur es wird eben irgendwie nicht die geholte email dann an das Objekt "Mailempfang" geschrieben.
... und bist du dir ganz sicher, dass der Mail-Text im Zeichenformat (nicht HTML) ist? Lösche doch die Mail mal mit deinem üblichen Mailprogramm auf dem Server und schick dir eine neue!

Viele Grüsse
Bümpi

m.jansen
Beiträge: 219
Registriert: 16.03.2011, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Objekt Mailempfang

Beitrag von m.jansen » 08.08.2013, 15:08

Hast mal wieder recht :(

Die emails waren keine textdateien,nicht schlagen......

Vielen dank nochmal an dich buempi und deine geduld :wink:

Jetzt geht es zumindest aus dem Emailprogramm heraus,Handy schickt da wohl ne html email,deshalb ging es nicht !

m.jansen

Antworten

Zurück zu „homeputer Studio / Standard: Programmierbeispiele“