HM-Script für virtuelle Wetterstation

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Wavedancer
Beiträge: 6
Registriert: 05.03.2018, 21:36
Wohnort: Hamburg

Re: HM-Script für virtuelle Wetterstation

Beitrag von Wavedancer » 02.12.2018, 14:39

Moin Moin,

ich beschäftige mich seit geraumer Zeit mit der ccu und einigen Steuerungen/Geräten zur Heizungs- und Rolladensteurerung.
Dabei bin ich auf diesen thread aufmerksam geworden, bei der suche nach einer Lösung, um eine Wetter abhängige Beschattung durch die Rolläden zu realisieren. Nun bin ich seit einigen Tagen dabei das hier zur Verfügung gestellte Skript (vielen Dank hierfür) in die CCU zu installieren um dann im Anschluß entsprechende Abhängikeiten für die Rollensteuerung zu definieren. Es werden aber leider keine Systemvariablen angelegt und Werte reingeschrieben, obwohl ich mich an die Anleitung auf der ersten Seite orientiert hab, muss aber an dieser Stelle hinzufügen das ich von der Skript schreiberei nicht wirklich Ahnung habe ...

Was habe ich bis hierher gemacht...
Basis Konfig: CCU2 Firmware 2.41.5, CUxD Version 2.1.0 keine weitere Zusatzsoftware, OWM API ID und ID für Hamburg vorhanden
- In CUxD beide Devices angelegt
P01.jpg
P01.jpg (8.3 KiB) 207 mal betrachtet
- Letztes verwendetes Skript von Schalterei viewtopic.php?p=446452#p446452 in Text Datei kopiert und gespeichert
- Im Skript owAppid='INSERT' gegen meine ID getauscht
- bei owCityid=false gegen ID '2911298' für Hamburg getauscht
- bei string cuxCMDName='CUxD.CUX2801001:1' und string cuxWDSName='CUxD.CUX9002001:1' Seriennr. geprüft
- auf der CCU Programm erstellt und skript aus Text Datei eingebaut
P02.jpg
- Zusammensetzung und ausgabe der OWM Adresse in CUxD kontrolliert
P03.jpg
P03.jpg (13.34 KiB) 207 mal betrachtet
- Adresse in Browser kopiert, Daten werden angezeigt
P04.jpg
- In Status und Bedienung > Programme wird das Programm aufgeführt und der Start Button scheint auch etwas auszuführen, zumindest ändert sich die Uhrzeit bei letzte Ausführung
P05.jpg
- Systemvariablen unter Einstellungen oder Status und Bedienung werden keine angezeigt ausser diese hier
P06.jpg
Leider komme ich an dieser Stelle nicht weiter und würde mich über jede Hilfestellung freuen!

Danke und Gruß
Irgendwas ist immer :lol:

Benutzeravatar
Wavedancer
Beiträge: 6
Registriert: 05.03.2018, 21:36
Wohnort: Hamburg

Re: HM-Script für virtuelle Wetterstation

Beitrag von Wavedancer » 05.12.2018, 19:38

Moin,

hab mal im CUxD Full Syslog nach Einträgen von OWM etc. gesucht und folgendes gefunden und hier eingefügt.
CUxD Full Syslog OWM 20181205_01.txt
(9.53 KiB) 17-mal heruntergeladen
Ich kann sehen das da irgendwas mit CUX2801001:1 passiert, aber nicht beurteilen ob das alles seine Richtigkeit hat ?

Danke und Gruß
Irgendwas ist immer :lol:

Benutzeravatar
Wavedancer
Beiträge: 6
Registriert: 05.03.2018, 21:36
Wohnort: Hamburg

Re: HM-Script für virtuelle Wetterstation

Beitrag von Wavedancer » 10.12.2018, 07:18

Moin,

hat niemand eine Idee oder Tipp warum es bei mir nicht funktioniert?

Gruß

Wavedancer
Irgendwas ist immer :lol:

gr_home
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2018, 17:25

Re: HM-Script für virtuelle Wetterstation

Beitrag von gr_home » 10.12.2018, 17:31

Hallo DimMyPrp,

top script - funktioniert problemlos!!!

Zwei Fragen hätte ich noch - hast Du tips ...
- wie ich von der von ow gelieferten utc time auf cet Sommer / Winterzeit komme?
- wie man den von ow gelieferten weather tag (Bsp <weather number="521" value="shower rain" icon="09n"/>) zusätzlich integrieren könnte?

DANKE

gr_home

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“