Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 1184
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von NilsG » 13.12.2018, 12:49

Das ist n Angebot :!:

Ich checke das mal mit den Zählern und besorge mir die
Dann können wir ja gucken ...

Kabel mit Stecker dran gibts ja zuhauf

Mir wäre halt wichtig, dass da am Ende was rauskommt und wenn, dann möglichst auch korrekt :mrgreen:

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 1184
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von NilsG » 02.02.2019, 20:48

Hallo zusammen!

wie macht ihr das eigentlich, dass die "absoluten" Werte, aber auch die relativen bei Stromausfall oder einem Neustart erhalten bleiben?!?

DANKE!

Nils

dtp
Beiträge: 8412
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von dtp » 03.02.2019, 10:57

Mit einem eigenen Skript.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

tloeffel
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2017, 05:11
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von tloeffel » 14.03.2019, 21:31

Hallo Zusammen,

ich bekomme in drei Wochen einen neuen Wasserzähler und wollte diesen nun auch in den CCU3 einbinden.
Mein System benutzt die HM-ES-TX-WM. Wollte mir einen dritten dazu kaufen und dann den mitgelieferten Sensor anbinden.

https://www.heitland-gmbh.de/wasser/hau ... /m100.html
https://www.heitland-gmbh.de/wasser/aus ... m-bus.html

Woran kann ich den bei diesem "Falcon" Sensor sehen ob er anzuschließen geht, oder was ich machen soll?

Ich kann diesen Link empfehlen, ich verwende auch diese Skripte sehr erfolgreich.
viewtopic.php?f=27&t=31353&hilit=z%C3%A ... +jens+maus

Danke für Eure Hilfe :-)
Gruß Thomas
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

Benutzeravatar
funkleuchtturm
Beiträge: 1821
Registriert: 13.06.2011, 16:42
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von funkleuchtturm » 15.03.2019, 12:40

Ich hab meinen hier beschriebenen ursprünglichen Impulsgeber für Wasserzähler technisch komplett auf den neuesten Stand gebracht.
Der neue "Intelligente IMPULSGEBER-W mit S0-Schnittstelle zum Nachrüsten für konventionelle Wasserzähler" ist nun wirklich einfach zu justieren und funktioniert mit fast allen Wasserzählern, die einen roten Zeiger haben. Eine zukunftssichere S0-Schnittstelle ist vorhanden und somit kann man das Modul nicht nur an den PULSECOUNTER sondern auch an den HM-ES-TX-WM anschließen.
wasseruhr_7.JPG
Viele Gruesse
Eugen
________________________________________________
Homematic-CCU2-Eintopf mit feinem Homeduino-Gemüse
... und für Feinschmecker gibt´s den WIFFI, den WEATHERMAN, den RAINYMAN und den PULSECOUNTER
mit vielen Kochrezepten für den ambitionierten Homematiker

Sven_A
Beiträge: 3127
Registriert: 26.01.2016, 08:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von Sven_A » 15.03.2019, 13:03

Sehr schön! Schaut prima aus.

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 1184
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von NilsG » 15.03.2019, 13:07

Sehr geil!!!

Baust Du sowas auch im Auftrag?!?

Nils

Slice
Beiträge: 599
Registriert: 03.02.2016, 14:44
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: irgendwo aus BaWü
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von Slice » 15.03.2019, 13:12

Hallo funkleuchtturm,

das sieht ja richtig gut aus! Gefällt mir und ich befürchte ich muss so ein Teil bei Dir bestellen.
Verstehe ich das richtig das ich den Impulsgeber dann einfach an einen HM-ES-TX-WM anschließen kann und darüber dann die Werte in meine CCU3 kriege??
Hab mir gerade erst hier im Forum einen gebrauchten HM-ES-TX-WM bestellt. Dafür wäre der ja genau richtig.

Grüße,
Slice
--------------------------------------------
Raspi3B+ mit HB-RF-USB und HM-MOD-RPI-PCB auf piVCCU-FW 3.51.6 / Addons: CuxD v2.4.2 - EMail v1.6.8c - Programme drucken v1.2a - XML-Api v1.20 - Scriptparser v1.80 - Patcher v1.0.0 - Philips Hue v3.0.8
Geräte: 119 / Kanäle: 649 / Datenpunkte: 4847 / SysVars: 177 / Programme: 107 / Regadom IDs: 10889 / 48 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten
Intel NUC i3-5010U @ 2,1 GHz mit 16 GB RAM & 240 GB SSD für Proxmox mit ioBroker VM und CCU-Historian/InfluxDB/Grafana VM
--------------------------------------------

Sven_A
Beiträge: 3127
Registriert: 26.01.2016, 08:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von Sven_A » 15.03.2019, 13:13

@Nils:
Auf die Anleitung klicken, auf den Link zum Webshop klicken, Bausatz bestellen.

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 1184
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wasserzähler mit HM-ES-TX-WM

Beitrag von NilsG » 15.03.2019, 13:15

Ich bin Maschinenbauer, kein Elektroniker :mrgreen:

Das ist mir zu filigran

Nils

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“