HM-OU-LED16 in "doppelt schön"

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Sven_A
Beiträge: 3135
Registriert: 26.01.2016, 08:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

HM-OU-LED16 in "doppelt schön"

Beitrag von Sven_A » 12.02.2020, 08:27

Hallo,

kein Umfangreiches Projekt, ich will trotzdem mal kurz ein paar Bilder zeigen.
Den schwarzen dicken Rand der HM-OU-LED16 Anzeige fand ich noch nie besonders schön, und als ich jetzt noch eine zweite Anzeige gebraucht habe war es Zeit das aufzuhübschen. Da ich selber zwar den 3D Drucker bedienen kann, vom CAD-Design aber keine Ahnung habe musste mein Schwager ran. An dieser Stelle nochmal "Vielen Dank!".

Ist sehr hübsch geworden, und hängt deutlich unauffälliger an der Wand.
index.jpeg
index2.jpeg
IMG_20200211_193547_639.jpg
Die Platine wird aus dem Originalgehäuse genommen, aus dem grauen Block werden mit einer Zange die beiden Stücke Leiterplattenrest rausgezogen, und dann Platine und Block in das neue Gehäuse eingeklippst. 100% Rückbaubar.

Gruß,
Sven

jp112sdl
Beiträge: 5500
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-OU-LED16 in "doppelt schön"

Beitrag von jp112sdl » 13.02.2020, 08:32

Die Beschriftung noch mit nem ePaper... das würde bestimmt richtig edel aussehen.
4,2" quer und dann links/rechts daneben die LEDs.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

dtp
Beiträge: 8449
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: HM-OU-LED16 in "doppelt schön"

Beitrag von dtp » 13.02.2020, 12:31

jp112sdl hat geschrieben:
13.02.2020, 08:32
Die Beschriftung noch mit nem ePaper... das würde bestimmt richtig edel aussehen.
Einerseits ja, andererseits würde mir da immer noch eine Hintergrundbeleuchtung fehlen. Ich hatte auch mal eine LED16-Statusanzeige, aber letztlich ging mir das Ding ziemlich auf den Zeiger, zumal es im Vergleich zu einem Tablet oder ausgedienten Smartphone doch recht teuer und unflexibel ist. Ich habe das Ding dann irgendwann wieder verkauft. Mit dem nun vorhandenen Tablet kann ich nicht nur deutlich mehr Stati darstellen, sondern auch noch die Hausautomation bei Bedarf steuern und es als Video-Gegenstelle für unsere Haustürklingel nutzen. Zudem dient es als Wetter- und Kalenderanzeige etc. pp.

Aber zweifelsohne ist die Statusanzeige von @Sven_A deutlich schöner, als die originale HomeMatic Klapperkiste. ;)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

jp112sdl
Beiträge: 5500
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-OU-LED16 in "doppelt schön"

Beitrag von jp112sdl » 13.02.2020, 12:50

dtp hat geschrieben:
13.02.2020, 12:31
Ich hatte auch mal eine LED16-Statusanzeige
Ich hatte die auch mal. Die fehlende Beleuchtung hat mich gar nicht mal so sehr gestört, aber ein paar andere Dinge, wie RGB Leds oder eine Blink-Funktion. So blieb auch da als Option nur eine Eigenentwicklung. :wink:

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“