Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

zehensocke
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2011, 00:42
Wohnort: Im Südwesten von Frankreich

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von zehensocke » 31.05.2018, 14:37

Ich hab mich gerade etwas "länger" mit dem Thema Wundergound Wetter beschäftigt - viel gelesen etc. Und beschlossen mir auch die Wetterdaten per Script/Raspberrymatic
nach Hause zu holen....

Also einen account bei wunderground. com angelegt um danach dann den API-Key zu bekommen...Doch was kommt denn jetzt ??? :
wetter.PNG
Hab anschliessend weiter geschnorchelt (z.B. https://www.youtube.com/watch?v=yQHrnmeWTRk) um zu schauen, ob ich irgendwo
Murks veranstaltet habe, so dass ich aus eigener Dummheit nicht meinen API Key berechnen lassen kann....nö; es wird eigentlich
nur bestätigt: seit Mai 2018 gibt es keine kostenlose API Keys mehr. Nu ists also Essig mit den Wetterdaten auf meiner Raspel; ich
hätte mich besser vor 8 Wochen mit diesem Issue beschäftigen sollen....

Könnt Ihr dies bestätigen - kostenlose API gibts nicht mehr ? Behalten die bislang vergebenen Keys Ihre Gültigkeit ?
Gibt es sinnvolle Alternativen (Accuweather o.ä. ?) mit denen man per Script die Wetterdaten nach Hause holen kann ?

gerd

Benutzeravatar
funkleuchtturm
Beiträge: 1427
Registriert: 13.06.2011, 16:42
Kontaktdaten:

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von funkleuchtturm » 31.05.2018, 14:49

... bei mir funktioniert noch alles.
Das Problem hat man bei allen "kostenlosen" Diensten. Da hilft nur die eigene Wetterstation:
https://www.stall.biz/project/weatherma ... automation
Viele Gruesse
Eugen
________________________________________________
Homematic-CCU2-Eintopf mit feinem Homeduino-Gemüse
... und für Feinschmecker gibt´s den WIFFI, den WEATHERMAN, den RAINYMAN und den PULSECOUNTER
mit vielen Kochrezepten für den ambitionierten Homematiker

roe1974
Beiträge: 271
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von roe1974 » 31.05.2018, 22:51

hier momentan keine Daten mehr über die API von weather underground ... hoffe das ist nur temporär ...

lg Richard

Elec
Beiträge: 349
Registriert: 18.03.2015, 14:01
Wohnort: Bochum

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von Elec » 01.06.2018, 10:04

Der Aussetzer gestern war wohl nur temporär und hielt von ca. 16 Uhr bis irgendwann in der Nacht an. Auch die API-Seite auf wunderground.com war in der Zeit nicht durchgängig erreichbar.

Die API-Keys, die es bis Mitte Mai noch kostenlos gab, behalten zumindest momentan noch ihre Gültigkeit. Zumindest mein Key klappt derzeit noch.

Es scheint aber noch ein anderes Problem seit ein paar Tagen zu geben:
Meine Lieblings-Wetterstation meldet meistens normale Temperaturwerte und dann zwischendurch immer mal wieder Werte, die um den Faktor 10 kleiner sind.
Aus z.B. echten 28°C werden dann plötzlich 2,8°C und nach einigen Minuten werden wieder 28°C angezeigt.
Zunächst dachte ich, dass die Station ein Problem hat und habe dann auf eine Andere in der Nähe umgestellt. Hier das gleiche Problem.

Jetzt gerade meldet die API:
<temperature_string>35.4 F (1.9 C)</temperature_string>
<temp_f>35.4</temp_f>
<temp_c>1.9</temp_c>
Tatsächliche Temperatur: 19,2°C

Für mich nichts wirklich kritisches, aber ist blöd, wenn zwischendurch immer wieder der Bachlauf im Garten abschaltet aus Angst, einzufrieren oder die zum Schutz vor Hitze eben noch heruntergefahrenen Rollläden plötzlich wieder hochfahren, weil es zu kalt ist ;)

Kann den Effekt jemand bestätigen?

Gruß
Elec
Zuletzt geändert von Elec am 01.06.2018, 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

grmpf
Beiträge: 428
Registriert: 21.01.2012, 12:16

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von grmpf » 01.06.2018, 10:48

Kann ich komplett bestätigen. Bei meiner eigenen Station werden völlig idiotischee Temperaturen angezeigt obwohl korrekt übertragen wird.
Gert
________________________________
CCU2, 100 Geräte, 140 Kanäle, nur Funk, hoher WAF trotz analogem Wife

grmpf
Beiträge: 428
Registriert: 21.01.2012, 12:16

Alternative zur wunderground

Beitrag von grmpf » 02.06.2018, 16:47

Ich resümiere mal:
- Ursprünglich haben wir uns Wetter und -vorhersage von Google geholt.
- Dann hat Google seine API zugemacht
- Wir sind auf wunderground gegangen
- Jetzt hat wunderground seine API kostenpflichtig gemacht
- Außerdem ist wunderground seit November 2016 relativ fragil
- Außerdem ist wunderground US-based uns somit für mich nicht mehr akzeptabel
- Außerdem funktioniert wunderground seit der DSGVO-Änderungen so gut wie nicht mehr

Im Bild die Werte, die wunderground aktuell für meine Station auswirft. Super gell?!

Ich selbst habe für mich die Frage nach aktuellen Daten gelöst: Ich übertrage meine NEXUS-Wetterstationsdaten per wswin und XML nach HM und lese sie dort in Variblen ein. Dazu kann man das Skript hier nahezu unverändert nutzen.

Gleichzeitig suche ich aber auch nach einer Alternative für wunderground um meine Wetterdaten ins Internet zu stellen und per App abzurufen. Das einzige, was ich gefunden habe ist AWEKAS. Aber da kann ich nur meine Daten hinladen und per Browser anschauen. Das ist keine echte Alternative. Auch die Darstellung im nicht kostenpflichtigen Bereich ist etwas antiquiert von der Optik her.

Hat also irgendwer alternative Fakten - äh Ideen?
Dateianhänge
screenshot.9.jpg
So sieht Wunderground die Welt
Gert
________________________________
CCU2, 100 Geräte, 140 Kanäle, nur Funk, hoher WAF trotz analogem Wife

DocMarten
Beiträge: 91
Registriert: 12.11.2006, 23:33

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von DocMarten » 04.06.2018, 11:46

Moyn,
Wunderground gibt ja anscheinend keine API Keys mehr kostenlos raus - mit der alternativen URL, mit der ich die Daten in fhem reinhole, klappt das Skript aber nicht

Code: Alles auswählen

http://api.wunderground.com/weatherstation/WXCurrentObXML.asp?ID=xxxxxxx
Hat das schon jemand hinbekommen?
Grüße
Martin

nicolas-eric
Beiträge: 2798
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von nicolas-eric » 10.06.2018, 13:39

funkleuchtturm hat geschrieben:... bei mir funktioniert noch alles.
Das Problem hat man bei allen "kostenlosen" Diensten. Da hilft nur die eigene Wetterstation:
https://www.stall.biz/project/weatherma ... automation
Wenn es die fertig gäbe, oder ich wen kennen würde, der das für mich bauen kann, hätte ich die schon lange... :shock:

grmpf
Beiträge: 428
Registriert: 21.01.2012, 12:16

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von grmpf » 10.06.2018, 13:43

Das ist m. E. sehr einfach! Guck mal nach TFA Nexus. Für 170€ alles drin und in absolut akzeptabler Qualität. Sensoren auch einzeln zu kaufen!
Gert
________________________________
CCU2, 100 Geräte, 140 Kanäle, nur Funk, hoher WAF trotz analogem Wife

nicolas-eric
Beiträge: 2798
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel

Re: Wunderground Wetter mit einfachem HM-Skript holen

Beitrag von nicolas-eric » 10.06.2018, 13:56

Und das bekommt man an die CCU/RM angebunden?
Hast Du mal nen Link?
Finde da diverse Sachen. Vor allem anzeigen.

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“