Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

lesiflo
Beiträge: 112
Registriert: 03.02.2017, 10:01

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von lesiflo » 15.02.2017, 14:26

Hallo,

es gibt aber noch eine recht simple Lösung für eine Integration der PV in die Homematic Anlage. Einfach über den Funk-Helligkeitsensor die Lichtstärke messen und dann davon abhängig über Aktoren die Verbraucher einschalten. Geht auch mit nicht
Solaredge PV Anlagen.

timipapa
Beiträge: 127
Registriert: 15.09.2013, 12:33
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von timipapa » 07.06.2017, 16:17

@Lesiflo: Genial einfacher Vorschlag!
Auch wenn man da ein bisschen tüfteln muss (ab welcher Helligkeitsstufe man schaltet) und man auch nicht weiß, wieviel Verbrauch man sonst hat...aber eigentlich super simpel...

ChristianM
Beiträge: 230
Registriert: 02.03.2013, 16:28

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von ChristianM » 07.10.2017, 21:00

Hallo zusammen, bin jetzt auch endlich stolzer Besitzer von einem Solaredge Wechselrichter. Hat es jemand schon geschafft die Daten von dem Wechselrichter über Modbus TCP in die Homematic zu schieben ? Mit einem Modbus Master Simulator Programm kann ich die Daten aus dem WR schon fleißig auslesen. Nun muss ich die Homematic nur noch überreden das sie die Daten holt.


Gruß Christian

lesiflo
Beiträge: 112
Registriert: 03.02.2017, 10:01

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von lesiflo » 20.10.2017, 12:02

Hallo zusammen, bin jetzt auch endlich stolzer Besitzer von einem Solaredge Wechselrichter. Hat es jemand schon geschafft die Daten von dem Wechselrichter über Modbus TCP in die Homematic zu schieben ? Mit einem Modbus Master Simulator Programm kann ich die Daten aus dem WR schon fleißig auslesen. Nun muss ich die Homematic nur noch überreden das sie die Daten holt.


Gruß Christian
Bisher glaube ich hat das noch keine hier gemacht. Es gibt aber unter iobrocker einen Modbus-Adapter mit dem sich die Daten einlesen lassen. Falls du iobroker am laufen hast, mal damit versuchen. Ich selber nutze schon recht lange
erfolgreich diese Lösung hier über die API-Schnittstelle.

Fonzo
Beiträge: 1989
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von Fonzo » 20.10.2017, 15:32

ChristianM hat geschrieben:Hat es jemand schon geschafft die Daten von dem Wechselrichter über Modbus TCP in die Homematic zu schieben ?
Warum primär Modbus? Du kannst die Daten auch über die API abholen als JSON auswerten und dann ablegen.

ChristianM
Beiträge: 230
Registriert: 02.03.2013, 16:28

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von ChristianM » 20.10.2017, 20:09

Fonzo hat geschrieben:
ChristianM hat geschrieben:Hat es jemand schon geschafft die Daten von dem Wechselrichter über Modbus TCP in die Homematic zu schieben ?
Warum primär Modbus? Du kannst die Daten auch über die API abholen als JSON auswerten und dann ablegen.
Weil man über Modbus die Daten schneller und häufiger abrufen kann.

Fonzo
Beiträge: 1989
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von Fonzo » 21.10.2017, 00:56

ChristianM hat geschrieben: Weil man über Modbus die Daten schneller und häufiger abrufen kann.
Ach so, wie das mit einer CCU selber geht weis ich nicht. Ich nutzte IP-Symcon, da kann man dann Modbus nutzten, ist aber halt extern und nicht die CCU die das macht, diese wird nur über IP-Symcon gesteuert.

ChristianM
Beiträge: 230
Registriert: 02.03.2013, 16:28

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von ChristianM » 21.10.2017, 21:04

Ja über IoBroker geht es bei mir auch schon mehr oder weniger. Naja gut dann muss ich mir das mal weiter anschauen.

blueb6
Beiträge: 99
Registriert: 08.01.2015, 20:22
Wohnort: Neufeld/Leitha

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von blueb6 » 03.09.2018, 20:13

Hallo

Ich muss das Thema wieder mal aufwärmen, ich habe das Problem dass ich keine Daten in die xml datei bekommen.
und wenn ich den Link aufrufe bekomme ich aber daten,

und im 2. schritt, wenn ich die bekommene daten vom link in die XML datei kopiere, dann werden die Systemvariabeln trotzdem nicht befüllt.

Kann mir jemand vielleicht einen Tipp geben

Danke

lg Tom

Code: Alles auswählen

load tclrega.so

    # Daten von SE holen
    # ==================

    set url "https://monitoringapi.solaredge.com/site/xxxxx/overview.xml?api_key=xxxxx"
    exec /usr/bin/wget --no-check-certificate -q -O /usr/local/addons/solaredge/export.xml $url

    set f [open "/usr/local/addons/solaredge/export.xml"]
    set input [read $f]
    close $f


    # Werte aus XML Datei auslesen
    # =============================

    regexp "<currentPower><power>(.*?)</power></currentPower><measuredBy>INVERTER</measuredBy>" $input dummy currentv0  ;
    regexp "<lastUpdateTime>(.*?)</lastUpdateTime>" $input dummy currentv1;
    regexp "<lastDayData><energy>(.*?)</energy></lastDayData>" $input dummy currentv2  ;
        regexp "<lastMonthData><energy>(.*?)</energy></lastMonthData>" $input dummy currentv3  ;
        regexp "<lastYearData><energy>(.*?)</energy></lastYearData>" $input dummy currentv4  ;
        regexp "<lifeTimeData><energy>(.*?)</energy></lifeTimeData>" $input dummy currentv5  ;


    # Werte in Variable schreiben
    # =============================

    set rega_cmd ""

    append rega_cmd "var w0 = dom.GetObject('SolarEdge-CurrentPower');"
    append rega_cmd "w0.State('$currentv0');"

    append rega_cmd "var w1 = dom.GetObject('SolarEdge-LastUpdateTime');"
    append rega_cmd "w1.State('$currentv1');"

    append rega_cmd "var w2 = dom.GetObject('SolarEdge-ThisDayData');"
    append rega_cmd "w2.State('$currentv2');"

    append rega_cmd "var w3 = dom.GetObject('SolarEdge-ThisMonthData');"
    append rega_cmd "w3.State('$currentv3');"

    append rega_cmd "var w4 = dom.GetObject('SolarEdge-ThisYearData');"
    append rega_cmd "w4.State('$currentv4');"

    append rega_cmd "var w5 = dom.GetObject('SolarEdge-LifeTimeData');"
    append rega_cmd "w5.State('$currentv5');"



    # Daten an die CCU2 übergeben
    # =============================

    rega_script $rega_cmd

Code: Alles auswählen

<overview>
<lastUpdateTime>2018-09-03 18:27:03</lastUpdateTime>
<lifeTimeData>
<energy>10563.0</energy>
<revenue>0.359142</revenue>
</lifeTimeData>
<lastYearData>
<energy>10563.0</energy>
</lastYearData>
<lastMonthData>
<energy>9784.0</energy>
</lastMonthData>
<lastDayData>
<energy>2626.0</energy>
</lastDayData>
<currentPower>
<power>56.0</power>
</currentPower>
<measuredBy>INVERTER</measuredBy>
</overview>
LG Tom
________________________________________________________
1 Zentrale CCU3 (Raspberrymatic), 1 Lan Gateway, 6 Funk-Heizkörperthermostat, 11 Funk-Tür-/Fensterkontakt optisch, 1 RGBW Controller, 1 Funk-Schaltaktor 4-fach, Hutschienenmontage, 3 Funk-Schaltaktor 1-fach, Hutschienenmontage 1 Funk-Temperatur-/ Feuchtesensor außen, 5 Funk-Wandthermostat, 5 Funk-Schaltaktor 1-fach, Unterputzmontage, 1 Funk Bewegungsmelder Außen, 1 Funk-Temperaturdifferenz-Sensor, 1 Funk-Fernbedienung mit Display, 1 Funk-Schaltaktor 1-fach, Platine Batterie, 1 Funk-Sender für Energiezähler-Sensor, 2 Funk-Wandtaster 2-fach im 55er Rahmen
1 Homematic IP Schalt-Mess-Steckdose, 1 IP Schaltsteckdose, 1 Sirenensteuerung, 1 Innensirene,
und Zwei weitere Häuser mit Yahm, 7 LAN Gateways, 5 Energiemesser, 48 Heizkörperthermostate und 48 Fensterkontakte

blueb6
Beiträge: 99
Registriert: 08.01.2015, 20:22
Wohnort: Neufeld/Leitha

Re: Integration Photovoltaik-Anlage mit SolarEdge

Beitrag von blueb6 » 04.09.2018, 16:24

Hallo

hat sich erledigt

1 Fehler in der Variablen, 2 buchstaben vertauscht
einmal bein namen von tlc script solardege.tlc geschrieben stadt solaredge.tlc

und dann hat den script die Erlösauswertung nicht geschmeckt
<lifeTimeData>
<energy>10563.0</energy>
<revenue>0.359142</revenue>
</lifeTimeData>

habe die Erlösberechnung am Solar Edge Vorerstmal abgedreht und somit entfällt die Zeile <revenue>0.359142</revenue> und das Script funktioniert

lg Tom
LG Tom
________________________________________________________
1 Zentrale CCU3 (Raspberrymatic), 1 Lan Gateway, 6 Funk-Heizkörperthermostat, 11 Funk-Tür-/Fensterkontakt optisch, 1 RGBW Controller, 1 Funk-Schaltaktor 4-fach, Hutschienenmontage, 3 Funk-Schaltaktor 1-fach, Hutschienenmontage 1 Funk-Temperatur-/ Feuchtesensor außen, 5 Funk-Wandthermostat, 5 Funk-Schaltaktor 1-fach, Unterputzmontage, 1 Funk Bewegungsmelder Außen, 1 Funk-Temperaturdifferenz-Sensor, 1 Funk-Fernbedienung mit Display, 1 Funk-Schaltaktor 1-fach, Platine Batterie, 1 Funk-Sender für Energiezähler-Sensor, 2 Funk-Wandtaster 2-fach im 55er Rahmen
1 Homematic IP Schalt-Mess-Steckdose, 1 IP Schaltsteckdose, 1 Sirenensteuerung, 1 Innensirene,
und Zwei weitere Häuser mit Yahm, 7 LAN Gateways, 5 Energiemesser, 48 Heizkörperthermostate und 48 Fensterkontakte

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“