Homematic Visualisierung

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Tosh
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2018, 09:44

Homematic Visualisierung

Beitrag von Tosh » 24.01.2018, 17:10

Nochmal für den Rookie: ich habe einen Pi als Homebridge. Vereinfacht sich etwas beim Verwenden von ioBroker?

Ich nutze die Homebridge nur, um meine HM Siri-Fähig zu machen.

Brauche ich dann die Homebridge nicht mehr?

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

hm3po
Beiträge: 58
Registriert: 22.12.2017, 20:09

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von hm3po » 24.01.2018, 17:35

Tosh hat geschrieben:Nochmal für den Rookie: ich habe einen Pi als Homebridge. Vereinfacht sich etwas beim Verwenden von ioBroker?

Ich nutze die Homebridge nur, um meine HM Siri-Fähig zu machen.

Brauche ich dann die Homebridge nicht mehr?

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Richtig, in ioBroker gibt es einen Adapter für Homekit! Der leister meines Wissens nach das selbe.

Tosh
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2018, 09:44

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von Tosh » 24.01.2018, 17:43

hm3po hat geschrieben:
Tosh hat geschrieben:Nochmal für den Rookie: ich habe einen Pi als Homebridge. Vereinfacht sich etwas beim Verwenden von ioBroker?

Ich nutze die Homebridge nur, um meine HM Siri-Fähig zu machen.

Brauche ich dann die Homebridge nicht mehr?

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Richtig, in ioBroker gibt es einen Adapter für Homekit! Der leister meines Wissens nach das selbe.
Weißt Du wie der Adapter heißt?

Kennt jemand die Unterschiede zwischen beiden Varianten?

Gibt es Vorteile mit dem IoBroker Adapter?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

manfredh
Beiträge: 1171
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von manfredh » 25.01.2018, 10:43

Tosh hat geschrieben: Weißt Du wie der Adapter heißt?
Kuckst du hier.

Und wie heißt er wohl?
.
.
.
.
Tadaaaaa: Adapter HomeKit

Bei so einfachen Fragen helfen wir immer gerne. :evil:
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

dtp
Beiträge: 4857
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von dtp » 25.01.2018, 15:25

Wobei der universellere ioBroker-Adapter der yahka ist. Ich persönlich ziehe aber in Verbindung mit der HomeMatic eindeutig das homematic-Plugin von thkl für die Homebridge vor. Warum? Nun, weil man im yahka jedes einzelne Gerät für die Homekit-Verwendung extra konfigurieren muss, während das Plugin von thkl einfach automatisch alle Geräte mit dem Gewerk Homekit (sofern man es so genannt hat) ausliest. Zudem hört man immer wieder, dass vereinzelte User Probleme mit der Stabilität des yahka-Adapters haben. Der Vorteil des yahka-Adapters ist aber, dass man alles, was im ioBroker an Datenpunkten eingebunden ist, auch irgendwie über die Home App gesteuert bekommt. Auch braucht man sich nicht mit der config.json herumärgern, bei der man schon mal gerne ein Komma oder eine Klammer vergisst und fast verzweifelt, bis man den Fehler gefunden hat. Trotzdem, ich ziehe irgendwie die Homebridge von nfarina vor, die bei mir auf einem Raspi 3 sehr stabil läuft.

Eine gute Alternative zum Raspi ist auch die Homebridge für Docker von Marco Raddatz. Die habe ich zwar problemlos auf meiner DiskStation zum Laufen bekommen, doch leider konnte ich mit meinen iOS-Geräten keinen Zugriff darauf bekommen. Die Ursache dafür suche ich noch. Nun ja, so lange nutze ich auf jeden Fall weiterhin den Raspi.

Bis dann,

Thorsten

jan_xx
Beiträge: 404
Registriert: 01.02.2013, 12:19

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von jan_xx » 31.01.2018, 21:58

Hallo zusammen,

ich versuche gerade eine Umstellung von Homeputer auf ioBroker zu realisieren, dazu habe ich mir auf Windows IoBroker installiert und die Adapter zur kommunikation zur CCU2 eingestellt. Jetzt wollte ich mit vis mal ein Bild basteln und mir etwas anzeigen lassen, hier komme ich jetzt nicht weiter. Der vis Adapter ist installiert und auch die Lizens habe ich eingefügt, der Editor lässt sich einfach nicht öffnen, hier wird zwar eine neu Seite aufgemacht aber es steht Verbindung fehlgeschlagen. Was mach ich hier verkehrt, das kann doch nur eine Kleinigkeit sein?

Da ich bei ioBroker blutiger Anfänger bin hänge ich hier jetzt fest.

Bitte um Hilfe oder Anregungen!

Danke & Gruß Jan
Dateianhänge
iobroker.jpg
so meine Einstellungen

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 696
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von Black » 31.01.2018, 22:06

gib mal bei dir ein:

<IPdeinesIOBroker>:8082

der admin läuft auf :8081, vis und visedit auf :8082

viel spass und erfolg, black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 2.31.25.20180225 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.2
Script Developer V2.27.1

jan_xx
Beiträge: 404
Registriert: 01.02.2013, 12:19

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von jan_xx » 31.01.2018, 22:15

Jetzt geht es!!! Vielen Dank!

Mal schauen wie es wieter geht...:-)

Schönen Abend noch!

Benutzeravatar
Homoran
Beiträge: 8557
Registriert: 02.07.2013, 15:29
Wohnort: Köln

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von Homoran » 01.02.2018, 10:11

Auch wenn hier einige sher fitte ioBrokeraner unterwegs sind, wären es schön, wenn du Fragen zu ioBroker im [urlhttp.://forum.iobroker.net]ioBroker Forum[/url] stellen würdest.
Viele Entwickler und auch ich schaffen es leider nicht mehr dauernd hier reinzusehen.


Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!

ChristianL
Beiträge: 11
Registriert: 14.02.2017, 11:13

Re: Homematic Visualisierung

Beitrag von ChristianL » 16.04.2018, 17:13

Lese hier schon eine ganze Weile mit und wollte euch nun mal an einer Erfahrung mit dem ioBroker teilhaben lassen.

Ich habe mit der Visualisierung mittels ioBroker letzten Sommer begonnen.
Habe ca. 5 Monate Arbeit investiert um alles so hin zu bekommen wie wir uns das vorstellen.
Ich muss dabei aber betonen das es bei mir nur beding um die Visualisierung geht, sondern viel mehr um die Überwachung bzw. Steuerung unseres Heims von unterwegs, da meine Frau und ich ca. 6 Monate im Jahr im Ausland unterwegs sind.

Seit Ende 2017 ist der ioBroker nun auch gelaufen und hat seine Arbeit ganz ordentlich getan.
Seit mitte Jänner haben wir dann den ioBroker von unterwegs aus genutz und es hat auch eigntlich fast immer funktinoiert.
Meistens lags aber bei Problemen an der Internetverbindung im Ausland.

Vergangene Woche habe ich nun von ioBroker zwei Mails bekommen das ein wichtiges Update ansteht und das dieses Update dringend empfohlen wird.
Also habe ich den großen Fehler gemacht und wollte das System Updaten.
Wenn es denn so wichtig ist.

Das Ergebnis, ziemlich ernüchtent.
Es geht nichts mehr.
Alle Visualisierungen sind weg.
Alles Skripte sind verloren
5 Monate Arbeit mit einem schlag zu nichte.
Ich bin jetzt gestern und heute ca. 15 Studnen dabeigesessen und habe versucht noch irgend etwas zu retten.
Ohne Erfolg.

Ich gebe zu bis Dato war ich eigntlich sehr zufrieden mit dem ioBroker, nur nach dieser Erfahrung schaue ich mich um ein anderes System um.
Denn wer weis was in einigen Monaten wieder passiert.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“