Bewegungsmelder HM-Sen-MDIR-WM55 aktivieren

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
wolwin
Beiträge: 159
Registriert: 06.06.2018, 12:27
Danksagung erhalten: 17 Mal

Bewegungsmelder HM-Sen-MDIR-WM55 aktivieren

Beitrag von wolwin » 20.04.2021, 19:59

Hi,
ich bräuchte mal Euren Ratschlag ...

Direktverknüpfung des Bewegungsmelders HM-Sen-MDIR-WM55 mit einem Schaltaktor HM-LC-Sw1PBU-FM:

- HM-Sen-MDIR-WM55
Bewegungsmelder (Kanal 3)
Auslösen bei jedem Sensor-Impuls
Sendeabstand: klassisch (240s)
Helligkeitsfilter: 3

- HM-LC-Sw1PBU-FM
Verknüpfung: minimale Verweildauer / 5min Mindesteinschaltdauer
Helligkeitsschwelle 120

Funktioniert soweit einwandfrei. Das Licht geht bei Betreten des Raumes unterhalb der Helligkeitsschwelle an und bleibt 5min aktiv, bzw. solange der Bewegungsmmelder Aktivitäten meldet.

Die Problemstellung: verläßt jemand den Raum und schaltet dabei das Licht manuell aus und jemand anders betritt kurz danach den Raum wieder (innerhalb der 240s 'Ruhephase' des Bewegungsmelders), geht das Licht nicht automatisch wieder an.

Mein Lösungsansatz wäre: CCU ... beim Betätigen des Lichtschalters auf 'AUS' den Bewegungsmelder wieder reaktivieren ... Frage: nur wo / wie kann ich das durchführen?

Xel66
Beiträge: 9346
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Bewegungsmelder HM-Sen-MDIR-WM55 aktivieren

Beitrag von Xel66 » 20.04.2021, 21:57

Der Lösngsansatz wird m.E. nicht funktionieren, wenn du mit dem normalen Sendeabstand arbeitest, denn dann wird die Bewegung auch nur in diesem Zeitraster übertragen. Außer eines Programms (Lampe ein bei Tasterbetätigung und Bewegung erkannt) gibt es keine Lösung dafür.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
341 Kanäle in 111 Geräten und 144 CUxD-Kanäle in 32 CUxD-Geräten:
275 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6638
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 555 Mal

Re: Bewegungsmelder HM-Sen-MDIR-WM55 aktivieren

Beitrag von Roland M. » 20.04.2021, 23:21

Hallo!

Du kannst auch den Sendeart von "klassisch" auf "dynamisch" stellen und den Sendeabstand herunter bis 15 s regulieren.
Ich habe (bei 30 s) keine negativen Randerscheinungen bei meinen Bewegungsmeldern bemerkt, auch die Batterielebensdauer hat sich nicht auffällig verändert.

Allerdings bleibt auch dabei dein aufgezeigtes Problem bestehen, nur eben auf 15 oder 30 Sekunden beschränkt.


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

wolwin
Beiträge: 159
Registriert: 06.06.2018, 12:27
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Bewegungsmelder HM-Sen-MDIR-WM55 aktivieren

Beitrag von wolwin » 21.04.2021, 10:57

Hallo,
dann ist das eben 'by design' so - also Bewegungsmelder nicht 'reaktivierbar'. Bleibt tatsächlich nur der Weg über die 'dynamische' Variante mit Verkürzung der Abfrageintervalle ...

Danke für Eure Unterstützung!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“