HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

Leuchte schaltet "falsch herum"

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Werbung


Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon juliar » 30.10.2013, 22:14

Die habe ich gelesen und bin daher ja zu der Annahme gekommen dass ich wohl 1 auf 2 legen und 1 leer lassen muss. Dachte mir könnte das jemand kurz bestätigen bevor ich mir den 40EUR-Schalter zerschieße- ;-)

Danke und Gruß
Julia
juliar
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2013, 09:17

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon Daimler » 30.10.2013, 22:24

Hallo Julia,

nichts für ungut.
Aber Herbert und Steve haben es bereits angedeutet:
Du bist Dir (zu) unsicher und Dein 'Eli' scheint nichts zu taugen!
Suche Dir einen anderen.
Gruß Günter

System - Yahx mit 2.25.xx in Produktiv- und Testsystem, 2 * HPCx Studio, 4 * L-Gateway, 2 * L-Adapter, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!
Daimler
 
Beiträge: 5211
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon buempi » 31.10.2013, 02:41

juliar hat geschrieben:Ich würde ja sagen 1 auf 2 legen und 1 leer lassen. Korrekt?

... richtig!

Viele Grüsse
Bümpi
buempi
 
Beiträge: 12194
Registriert: 29.07.2006, 14:58
Wohnort: Schweiz

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon juliar » 31.10.2013, 11:08

Danke Bümpi! Werde es heute Abend bei ausgeschalteter Sicherung mal umstecken.

@Daimler: Wenn ich mir sicher wäre hätte ich ja hier nicht fragen müssen. ;-)

Schönen Gruß
Julia
juliar
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2013, 09:17

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon juliar » 01.11.2013, 13:14

So, alles gut. Sicherung raus, Kabel umgesteckt, Sicherung rein und nun ist es "richtig rum". Also alles halb so wild. :-) Danke nochmal an Bümpi!

Schönen Gruß
Julia
juliar
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2013, 09:17

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon Saranger85 » 16.01.2014, 19:14

Ich muss das hier mal aufgreifen ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe meine Spannungsgeführte Leitung an L angeklemmt und die andere an den Ausgang. Wenn ich jetzt das Licht ausschalte geht es an und wenn ich es einschalte geht es aus. In der App leuchtet dann die Lampe wenn es aus ist. Drehen der Drähte geht logischerweise nicht weil der Aktor dann seine Versorfungsspannung nicht hat. Kann man das ganze intern umprogrammieren?
Saranger85
 
Beiträge: 578
Registriert: 15.12.2013, 13:11

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon Homoran » 16.01.2014, 19:25

Um welchen Aktor handelt es sich bei dir?

Der UP-Aktor für Markenschalter z.B. hat 2 Ausgänge, die als Wechsler funktionieren. Da musst du die Ausgänge umstecken, nicht die Eingänge!

Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!
Benutzeravatar
Homoran
 
Beiträge: 8374
Registriert: 02.07.2013, 14:29
Wohnort: Köln

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon Saranger85 » 16.01.2014, 19:58

Ja der Marken Aktor. Man sollte natürlich die ANleitung ganz lesen, dass der eine ein öffner und der andere ein schließer ist. Jetzt gehts.

Mei es ist eindeutig zu spät für solche sachen^^.
Saranger85
 
Beiträge: 578
Registriert: 15.12.2013, 13:11

Re: Leuchte schaltet "falsch herum"

Beitragvon spantax » 20.01.2018, 17:23

Die Beiträge sind zwar schon älter, aber ich möchte kurz erzählen, wie ich darauf kam, dass das Kabel auch bei mir falsch gesteckt war:
Die Lampe ging bei jedem Reboot an und nach jedem Stromausfall!!!
Jetzt im Nachhinein ist mir das natürlich klar, -aber ich hab ganz schön lange danach gesucht :-)

Schöne Grüße aus der Pfalz :D
Zwei CCU2 in zwei verschiedenen Objekten. Einmal 44 Geräte, einmal 89 Geräte. Beide mit CUX 433 und noch einige InterTechno Geräte (komplette Rolladensteuerung in einem Haus- 100% verlässlich!) Eine App für alles Pc HM.
spantax
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018, 11:55
Wohnort: Landau/ Pfalz

Vorherige

Zurück zu HomeMatic allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.