Geistervariablen, es gibt sie noch...

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4968
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von jmaus » 12.05.2017, 17:07

alchy hat geschrieben:[...]
Danach überträgst die so geänderte regadom wieder auf die CCU und ziehst den Stecker der CCU. :cry:
Das sollte so funktionieren, wenn auch Brechstange.
Dein beschrieben Vorgehen ist vollkommen richtig. Um aber das manuelle Editieren der regadom *noch* sicherer zu machen würde ich folgendes empfehlen:
  1. Von WebUI komplett "abmelden"
  2. per SSH auf CCU einloggen und folgendes ausführen:

    Code: Alles auswählen

    /etc/init.d/S70ReGaHss stop ; sleep 5
  3. Herunterladen der regadom via SFTP, SCP
  4. Lokales Editieren mit Notepad++ & co
  5. Hochladen der editieren regadom datei via SFTP,SCP
  6. Neustart der CCU2 via SSH Kommando:

    Code: Alles auswählen

    /sbin/reboot

Gerade der 2. Schritt sollte das ganze Prozedere etwas sicherer machen weil dann ganz sicher die ReGaHss nicht mehr läuft wenn man die regadom abholt bzw. in Schritt 5 wieder hochlädt.
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3903
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von JRiemann » 12.05.2017, 17:46

Ich pfusche im Moment auf einem Testsystem welches als Produktivsystem läuft rum...
Die SD-Karte mit dem letzten perfekt laufenden System von letzter Woche liegt im Safe... :mrgreen:
Viele Grüße!
Jörg

BadenPower

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von BadenPower » 12.05.2017, 20:03

alchy hat geschrieben: Das ist, bei allem Verständnis meinerseits für dich :!: , nun langsam leider aber ein wenig nervend. :cry:
Danke für Deine offenen Worte.

Es war und ist nicht meine Intension irgendjemanden zu nerven, der überhaupt nichts zur momentanen Sitaution kann.

Sorry dafür.

Als kleine Entschädigung dafür habe ich für Euch alle die Lösung per "Do-It-The-Smart-Way":

Das Skript bereinigt nicht nur die sichbaren Fehlzuordnungen, sondern auch die im Verborgenen schlummernden.

Angepasst werden muß nur die Variable lUserName auf den Entsprechenden Benutzername für welchen die Liste geprüft/bereinigt werden soll. .
Zuletzt geändert von BadenPower am 21.06.2017, 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3903
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von JRiemann » 12.05.2017, 20:21

Halleluja!!!! :D
BadenPower wurde erweckt! :mrgreen:
Voller Begeisterung habe ich das Skript natürlich gleich getestet obwohl ich nicht wirklich die Zeit dazu hatte...

Was soll ich sagen...?? Perfekt!! Plagegeister verschwunden!
Und nicht nur das, weitere "Schläfer" wurden enttarnt und eliminiert!!

Code: Alles auswählen

Geistervariablen suchen:

Fehler:
Objekt mit dem Objekttyp SINGLECOND und der ID 11161 gefunden!
Objektname: SC5
Objekt mit der ID 11161 erfolgreich aus der Liste gelöscht.

Fehler:
nicht vorhandenes Objekt mit der ID 17950 gefunden!
Objekt mit der ID 17950 erfolgreich aus der Liste gelöscht.

Fehler:
nicht vorhandenes Objekt mit der ID 23180 gefunden!
Objekt mit der ID 23180 erfolgreich aus der Liste gelöscht.

Fehler:
nicht vorhandenes Objekt mit der ID 27251 gefunden!
Objekt mit der ID 27251 erfolgreich aus der Liste gelöscht.

Objekt Anwesenheit verbleibt in der Liste.

Objekt SV Alarmanlage verbleibt in der Liste.

Objekt SV Haussicherheit verbleibt in der Liste.

Objekt SV Garagensicherheit verbleibt in der Liste.

Objekt SV Fenster EG verbleibt in der Liste.

Objekt SV Fenster OG verbleibt in der Liste.

Objekt SV Roll Regenschutz vorne verbleibt in der Liste.

Objekt SV Roll Tageszeit verbleibt in der Liste.

Objekt SV Lichtstatus aussen verbleibt in der Liste.

Fehler:
nicht vorhandenes Objekt mit der ID 15294 gefunden!
Objekt mit der ID 15294 erfolgreich aus der Liste gelöscht.

Objekt Tageszeit verbleibt in der Liste.

Objekt Letzter CCU Neustart verbleibt in der Liste.

Objekt Gateway1_Status verbleibt in der Liste.

Objekt Gateway2_Status verbleibt in der Liste.

Objekt RaspiMatic_Status verbleibt in der Liste.

Objekt DutyCycle_Gateway_1 verbleibt in der Liste.

Objekt DutyCycle_Gateway_2 verbleibt in der Liste.

Objekt DutyCycle_RaspiMatic verbleibt in der Liste.

-------------------------
5 Objekte gelöscht.
-----Vorgang beendet-----
Noch eine Frage zum Verständnis:
Warum werden einige meiner Variablen als "verbleibt in der Liste" aufgeführt? Ich habe weitaus mehr wie die genannten Variablen im Einsatz.
Viele Grüße!
Jörg

BadenPower

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von BadenPower » 12.05.2017, 20:36

JRiemann hat geschrieben:Warum werden einige meiner Variablen als "verbleibt in der Liste" aufgeführt? Ich habe weitaus mehr wie die genannten Variablen im Einsatz.
Was bedeutet mehr im EInsatz?

Die verbliebenen sind die, welche auf der Startseite sichbar sein sollten.
Hast Du dort noch mehr, als die, welche als "verblieben" gemeldet wurden?
.

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3903
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von JRiemann » 12.05.2017, 20:42

Ahhh!!! Sorry, habe in meiner Begeisterung und am Handy übersehen das es die Variablen der Startseite sind!

Vielen Dank nochmals!!
Viele Grüße!
Jörg

BadenPower

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von BadenPower » 12.05.2017, 21:20

JRiemann hat geschrieben:das es die Variablen der Startseite sind!
Stimmt die Liste der "Verbliebenen" mit denen auf der Startseite überein?
JRiemann hat geschrieben:Vielen Dank nochmals!!
Danke nicht mir. :oops:
Danke lieber Alchy, denn es ist letztendlich sein Verdienst, dass ich den Code gepostet habe.

Ich werde mir übers Wochenende nochmals Gedanken machen, wie es weitergeht. Versprochen!
.

alchy
Beiträge: 8602
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von alchy » 12.05.2017, 21:31

BadenPower hat geschrieben: Es war und ist nicht meine Intension irgendjemanden zu nerven, der überhaupt nichts zur momentanen Sitaution kann.
Sorry dafür.
Ich hab ja Verständnis - in gewisser Weise. Aber das habe ich ja alles oben schon geschrieben. :wink:
Ironischer Weise hat mich der Beitrag:
Dragonfly hat geschrieben: Komm jetzt - das ist fies!
Ich fuchtle auch nicht mit der Schokolade vor den Nasen meiner Kinder rum!
dazu gebracht mich hier überhaupt einzumischen bzw. meine Meinung zu posten.



.UserSharedObjects()

da hätte ich auch selber drauf kommen können. :cry:
Wie du schon irgendwo geschrieben hast, Du hast dir ein ganz schönes Arsenal an unbekannten bzw. undokumentierten Methoden angelegt.

Danke für die Ausnahme, wird sicher von vielen Usern benötigt, die von Geistervariablen geplagt werden.
Ich persönlich konnte das ja, wie ich schon schrieb, nie nachvollziehen, bis ich deine Erklärung gelesen hatte.
Der Knackpunkt war, das der Bug nur auftritt, wenn zufällig ein neues Object eine der noch zugeordneten IDs bekommt.
Da habe ich dann mal nachgeschaut und hatte 6 dieser falschen Zuordnungen aber bisher wohl immer Glück. :mrgreen:

Mangels eigenen KnowHow habe ich die Holzhammermethode angewendet, welche ich oben beschrieben habe. Wie gesagt, auf den Rücken durch die Brust ins Auge. :mrgreen:

Alchy

...................
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3903
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von JRiemann » 12.05.2017, 21:40

Ja, die Liste stimmt überein!
Und alle anderen Variablen im System sind uangetastet!

Ich und auch die meisten anderen User des Forums wären sicher dankbar wenn Du wieder "Skript-Aktiv" werden würdest! Denn letztendlich betreffen die Streitigkeiten nur Dich und einige wenige andere. Das kann und möchte ich aber nicht bewerten und beurteilen!!
Viele Grüße!
Jörg

Cash
Beiträge: 1163
Registriert: 09.01.2016, 17:42
Wohnort: Sauerland

Re: Geistervariablen, es gibt sie noch...

Beitrag von Cash » 12.05.2017, 21:59

@BadenPower ich hoffe Deine Gedanken tendieren uns weiterhin zu helfen und Dein Codestreik entgültig zu beenden. Mit Deinen Wissen bist Du eine Bereicherung für alle HM User.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“