Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerbar)

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
thkl
Beiträge: 2764
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerb

Beitrag von thkl » 15.01.2018, 08:16

Ja, kann ich machen.

Benutzeravatar
thkl
Beiträge: 2764
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerbar)

Beitrag von thkl » 15.01.2018, 23:37

mfahs hat geschrieben: Gibst du uns - wenn du es fertig hast - ein paar mehr Infos?
So .. passt in einen normalen Schalterrahmen. Der Gehäusedruck ist noch Draft, zum Anpassen reicht das .. und der USB Strom kommt noch weg.
IMG_0386.JPG
Edit:

neues Aussengehäuse. Das ist noch nicht ganz final, denn das ganze Gerät ist zusammengebaut 2mm zu tief im Rahmen, das heißt es wird noch mal 2mm dicker oben rausstehen.


Bild

Stromversorgung ist 3,3V die müsste aus der Dose dahinter kommen.

Ach und diese Version sitzt in einem 60x60 Rahmen.
Für 55mm müsste ich die Konstruktion etwas ändern.

Benutzeravatar
thkl
Beiträge: 2764
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerb

Beitrag von thkl » 17.01.2018, 18:51

So im 55er Rahmen würde es so aussehen. Trägt etwas auf aber schaut auch nicht mehr raus als die Thermostate (10mm). Ist etwas größer aber das 2,4“ Display ist nun mal so groß.

Was noch keinen Platz gefunden hat ist der Proximity Sensor. Der würde unten ggf. noch eine Delle für IRdLED und Fotodiode verursachen.

Bild

-Markus-
Beiträge: 95
Registriert: 10.10.2017, 17:41

Re: Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerb

Beitrag von -Markus- » 17.01.2018, 20:29

Welches Display ist das?

Gruß
Markus


Benutzeravatar
thkl
Beiträge: 2764
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Touchscreen bis 55mm für DIY Tastsensor (arduino steuerb

Beitrag von thkl » 19.01.2018, 17:27

So,
Das wäre dann mal die, wie ich denke, finale Version im 55er Rahmen.

Die Beule unten ist optional und enthält IrD und Photodiode für den Annäherungssensor. Der schaltet nach 30sek das Display aus.

Akku kann man vergessen. Der 470mAh ist nach 1 Tag leer. Das liegt aber daran, das der Prozessor zb. immer im WLAN eingebuchtet ist.

Man kann den auch in den deep sleep setzen aber dann dauert es halt 10-20 sek bis er wieder im WLAN angemeldet ist. Solange will ja auch keiner vorm Schalter warten.

Momentan kann die Software Schaltaktoren und Thermostate. Ich wollte noch einen Dimmer einbauen. Und vielleicht die Anzeige der Uhrzeit.

Wenn es fertig ist, werde ich alles aufs Github werfen.

Bild


Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“