Markilux Funk - CCU2 - iobroker

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Steff92
Beiträge: 15
Registriert: 05.08.2018, 22:56

Markilux Funk - CCU2 - iobroker

Beitrag von Steff92 » 05.08.2018, 23:05

Hallo zusammen,

habe Zuhause bereits erfolgreich alle Schalter, Dimmer usw. getauscht. Jetzt möchte ich noch die Markise die über eine Fernbedienung bedient wird mit in die CCU einbinden, damit sie über Alexa steuerbar wird.

Ich habe folgende Fernbedienung (1 Kanal Version):

https://www.glueck-franke.de/produkte/m ... trieb.html

Ist das was ich gerne hätte soweit möglich?

Habe die CCU2 und iobroker auf einem RPI 3.

Danke für eure Hilfe!

dtp
Beiträge: 5955
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Markilux Funk - CCU2 - iobroker

Beitrag von dtp » 06.08.2018, 07:10

Vielleicht mit nem Broadlink RM Pro?
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“