Aufzeichnung Anwesenheit

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
MichaelB
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2017, 18:05

Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von MichaelB » 09.06.2019, 14:11

Hallo Freunde,

ich möchte gern mit einem optischen Öffnungsmelder an der Haustür nachvollziehen können wie lange die Putzfrau eigentlich wirklich da war.
Womit kann man sowas am besten aufzeichnen?

Mfg,
Michael

dondaik
Beiträge: 10233
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von dondaik » 09.06.2019, 14:56

mit einem zeiterfassungssystem ( kann man auch bei elv kaufen) welches allen beteidigten bekannt ist ........... :mrgreen:
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

scorpionking
Beiträge: 195
Registriert: 14.02.2016, 12:32
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von scorpionking » 09.06.2019, 15:44

Die Überwachung von Personen ohne deren Wissen ist nur bei konkretem Verdacht einer Straftat in bestimmten Fällen erlaubt. Das gilt zwar v.a. für die Videoüberwachung aber im Falle eines Rechtsstreits würde ich es nicht drauf ankommen lassen...

D.h. wenn deine Putzfrau informiert ist und zustimmt (am Besten schriftlich), könntest du das z.B. mit CCU-Historian grafisch aufbereiten.
Ggf. können das auch die internen Diagramm-Funktionen, aber da ich die nicht nutze kann ich da nichts dazu sagen...

Fonzo
Beiträge: 1972
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von Fonzo » 09.06.2019, 15:55

MichaelB hat geschrieben:
09.06.2019, 14:11
ich möchte gern mit einem optischen Öffnungsmelder an der Haustür nachvollziehen können wie lange die Putzfrau eigentlich wirklich da war.
Wie schon gesagt wurde ist das mit der Putzfrau abzustimmen und Ihre Zustimmung einzuholen. Optisch hat zumindest sein Problem, weil das kann ja auch jemand anders sein und nicht die Putzfrau, eine eindeutige Indentifizierung der Person ist nur optisch nicht möglich.
MichaelB hat geschrieben:
09.06.2019, 14:11
Womit kann man sowas am besten aufzeichnen?
Ich selber nutzte zu für so was zusätzlich zu Homematic ein IPS-868 AKM (Anwesenheitskontrollmodul) Set, die Putzfrau hat ein IPS-868 Tracker. Die Daten werden dann einfach aufgezeichnet und bei Bedarf kannst Du so auch Dinge mit Homematic schalten wie Licht, Strom aus usw.

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1940
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von Black » 09.06.2019, 16:48

IOBROKER mit dem Radar Adapter kann auch beacons auswerten. Da iobroker kostenlos ist spart das auch die ein oder andere nicht nötige Investition.

Black

Zur Aufzeichnung lässt sich der history Adapter (kostenlos) oder bei Verwendung Einer Datenbank auch der SQL Adapter (kostenlos) verwenden. Zeitlich grafisch darstellen lassen kann man es dann mit dem flot adapter. (Auch kostenlos)
Zuletzt geändert von Black am 09.06.2019, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.45.7.20190507 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.08.13 Scripteditor und Objektinspektor

Xel66
Beiträge: 5512
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von Xel66 » 09.06.2019, 16:53

Die einfachste Lösung wäre vermutlich, den TFK auf "protokolliert" zu setzen und die Zeiten im Systemprotokoll zu überprüfen. Da hiermit keine konkrete Person überwacht wird, ist man rechtlich in der hellgrauen Zone.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

MichaelB
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2017, 18:05

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von MichaelB » 10.06.2019, 14:12

Hallo Xel66
Xel66 hat geschrieben:
09.06.2019, 16:53
Die einfachste Lösung wäre vermutlich, den TFK auf "protokolliert" zu setzen und die Zeiten im Systemprotokoll zu überprüfen.
Ich danke für den Hinweis, allerdings ist diese Protokollierung dann doch nicht so toll denn einen Stromausfall überlebt das Log nicht.
Somit habe die Aufzeichnung jetzt mit "CUxD-Highcharts" gelöst. Okay, die Werte schwanken dann nur zwischen 0 und 1, aber das reicht ja auch.

Mfg,
Michael

modig
Beiträge: 44
Registriert: 23.11.2016, 10:37

Re: Aufzeichnung Anwesenheit

Beitrag von modig » 12.06.2019, 23:05

MichaelB hat geschrieben:
10.06.2019, 14:12
...die Werte schwanken dann nur zwischen 0 und 1...
Andere Werte wären der Gesundheit der Putzfrau auch eher abträglich. :lol:
Karsten

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“