Wo findet die eigentliche Steuerung bei Homematic, Homebridge und HomeKit statt?

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

shartelt
Beiträge: 2344
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wo findet die eigentliche Steuerung bei Homematic, Homebridge und HomeKit statt?

Beitrag von shartelt » 14.08.2019, 20:45

robbi77 hat geschrieben:
14.08.2019, 19:02
Und selbst die würden ohne CCU funktionieren ... :wink:
tjoa, dummerweise muss man sie einmal einrichten :)

gerd.2005
Beiträge: 11
Registriert: 19.07.2019, 10:19

Re: Wo findet die eigentliche Steuerung bei Homematic, Homebridge und HomeKit statt?

Beitrag von gerd.2005 » 15.08.2019, 10:25

shartelt hat geschrieben:
14.08.2019, 20:45
robbi77 hat geschrieben:
14.08.2019, 19:02
Und selbst die würden ohne CCU funktionieren ... :wink:
tjoa, dummerweise muss man sie einmal einrichten :)
Wo sich für mich die Frage stellt, wann Homematic von Werk-aus mit HomeKit kompatibel wird. Gerade weil Apple seine Restriktionen zum Jahresanfang etwas gelockert hat und die Hersteller nur ein Stück Software benötigen um Geräte HomeKit fähig zu machen.... oder bin ich da etwas zu naiv?

gerd.2005
Beiträge: 11
Registriert: 19.07.2019, 10:19

Re: Wo findet die eigentliche Steuerung bei Homematic, Homebridge und HomeKit statt?

Beitrag von gerd.2005 » 23.08.2019, 16:58

Ich habe ja jetzt gelernt, dass man auf der CCU3 auch direkt Redmatic installieren kann. Ist stattdessen auch die Installation von IO-Broker möglich?
Oder benötige ich für den Betrieb von IO-Broker einen separaten Raspberry?
Viele Grüße

hobbyquaker
Beiträge: 3381
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo findet die eigentliche Steuerung bei Homematic, Homebridge und HomeKit statt?

Beitrag von hobbyquaker » 23.08.2019, 18:04

gerd.2005 hat geschrieben:
23.08.2019, 16:58
Ist stattdessen auch die Installation von IO-Broker möglich?
Ja: viewtopic.php?f=65&t=49086 - Zautrix hat ioBroker als Addon paketiert und das läuft prinzipiell, u.U. aber mit gewissen Abstrichen und Fallstricken, müsstest mal in dem Thread nachlesen.
gerd.2005 hat geschrieben:
23.08.2019, 16:58
Oder benötige ich für den Betrieb von IO-Broker einen separaten Raspberry?
Die einen sagen so, die anderen so ;-)

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“