Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Welche Middleware setzt ihr ein?

keine
119
20%
ioBroker
217
36%
NodeRed
119
20%
HPCL
14
2%
Mediola Automation Manager
21
3%
openHAB
27
4%
FHEM
28
5%
IP-Symcon
15
2%
andere (bitte angeben)
45
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 605

Luc
Beiträge: 17
Registriert: 27.12.2017, 14:08
System: Access Point
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Luc » 08.01.2021, 08:53

Home Assistant - läuft seit über 1 Jahr stabil und ohne Probleme.

Intergriert bei mir folgende Systeme:
Homematic IP mit Access Point
Gardena (Gartenbewässerung und zukünftig Rasenroboter)
Velux (Dachfenster & Dachfenster Rolladensteuerung)
Vaillant (Heizung)
Kameras (über Synology Surveillance)
Sonos
Pushover (kostenlose Push Nachrichten)
Geofancing über die Home Assistant App
AdGuard als Integration in HA fungiert als zentraler DNS un blocked die Werbung

Läuft auf einem Raspberry 4. Ist für mich die flexibelste Lösung.

morfei1
Beiträge: 2
Registriert: 05.09.2020, 20:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von morfei1 » 14.01.2021, 22:02

Home Assistant - manual control
Node-Red - automations

Xel66
Beiträge: 8911
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 489 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Xel66 » 14.01.2021, 22:11

manual control - Dumbhome
automations - Smarthome

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420 + Testsystem: CCU3 3.49.17
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

ProfDrYoMan
Beiträge: 97
Registriert: 25.11.2018, 15:16
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von ProfDrYoMan » 15.01.2021, 10:11

Was ich einsetze:
Funk: HMIP, HM auf RaspiMatic Synology als VM. Keinerlei Programme, Variablen (nur das was RaspiMatic anlegt). Keine Add-Ons. Pure.
Middleware: HomeAssistant. Dort Homekit, ZHA (Zigbee), ESPhome
Automations: Pure HomeAssistant (seit 2020.12 super kompakt). Heizung mit Steuerung einer Therme, Fenster, Licht, Beamer an aus über die serielle, ...

Michael K.
Beiträge: 37
Registriert: 05.02.2014, 22:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Michael K. » 20.01.2021, 22:28

NodeRed (neuerdings)
HomeStatus zur Visualisierung (löse ich mittelfristig durch NodeRed Dashboard ab)

Rosti83
Beiträge: 5
Registriert: 01.02.2021, 13:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Rosti83 » 01.02.2021, 15:30

Ich nutze Homebridge zur Verbindung systemfremder Komponenten im Apple-Universum. Funktioniert ganz gut. Habe gestern erst drei Systeme damit verheitratet (HomeMatic Fensterkontakte mit Philips Luftreiniger und Eve-Room-Raumklimasensor). :D

Chris Py
Beiträge: 10
Registriert: 24.10.2019, 19:20
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Chris Py » 02.02.2021, 22:14

Ich benutze ein "historisch" gewachsenes System : ursprünglich eine CCU1 und Anfänge mit rPI1 als MQTT.

Heute die CCU1 ersetzt durch RaspBerrryMatic und "Komforfunktionen" über MQTT und einen rPI3 mit div. Paketen.
Der rPI3 und ein LoRa Radioshuttle Netz (ESP32 & Atmel D21) binden auch die Überwachung / Steuerung einer Solaranlage mit Off Grid Versorgung einer "Garage" ein. Evtl. mal ganz was anderes hier ;-)

So etwa :

RaspBerryMatic auf RPI2
+ NodeRed
--> Hue integration
--> MQTT integration der HM auf anderen rPI MQTT Server
+ RedMatic
--> Apple HomeKit Integration

RPI3
+ MQTT Server
+ NodeRed
--> Interface von MQTT auf InfluxDB für Messdaten
--> Dashboards zur Visualisierung
+ InfluxDB
+ Grafana
+ LoRa Radioshuttle integration der "Off Home Devices" (1.2km entfernt)

Gruss
Chris Py

Anbeku
Beiträge: 19
Registriert: 12.02.2021, 08:41
System: CCU
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Anbeku » 16.02.2021, 21:50

Ich benutze einen rPI4 mit Openhab 3. Jetzt ist eine CCU3 hinzu gekommen und auf der ich RaspberryMatic installiert habe. Für die CCU 3 habe ich mich entschieden, weil die gebraucht recht günstig zu bekommen war und auch recht schick aussieht im Gegensatz zu den üblichen Pi Gehäusen und das ist bei dem Ort der Aufstellung relevant.

Homies
Beiträge: 5
Registriert: 20.02.2021, 01:42
System: sonstige

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Homies » 23.02.2021, 13:11

Hallo ,

Ich verwende die folgende Middleware:

- Enterprise Middleware
- Home-Assistent

Grüße,
Manuel

Johann.S
Beiträge: 1
Registriert: 22.07.2019, 23:11

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Johann.S » 26.02.2021, 11:31

Hallo,

seit 2017 läuft bei mir fhem Produktiv und 2018 kam die CCU 1 dazu.
Innerhalb kurzer Zeit habe ich dann auf die CCU2 umgestellt und da kein Zugriff über Intern möglich war auf Raspberrymatic.
Komponenten an der Raspberrymatic: HMIP Thermostate, Heizungsaktoren und Fenster/Tür Kontakte.
In Planung: CUxD Selbstbaukomponenten.

Gruß
Johann
Homematic CCU3 (RaspberryMatic), HmIP-eTRV-2, HmIP-SWDO, HmIP-STH, HmIP-WTH-2, FHEM(Raspi 3), Sduino 433MHz und 868MHz beide CC1101, Wetterstation TFA Dostmann 35.1119 (WH1080), intertechno PAR1000/PA1500 NOBILY Standard-Minifunkrolladenmotor PR4 13/147-40 ID-98, Eigenbau sonoff für Gartenbewässerung

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“