Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Welche Middleware setzt ihr ein?

keine
253
18%
ioBroker
461
33%
NodeRed
265
19%
HPCL
23
2%
Mediola Automation Manager
65
5%
openHAB
66
5%
FHEM
60
4%
IP-Symcon
41
3%
andere (bitte angeben)
166
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 1400

Fonzo
Beiträge: 6910
Registriert: 22.05.2012, 08:40
System: CCU
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Fonzo » 14.04.2023, 11:15

Roland M. hat geschrieben:
13.04.2023, 22:50
Mich interessiert einfach (nicht zuletzt auch in Hinblick auf das Forum) welche Produkte eingesetzt werden
Um daraus was konkret für das Forum an Handlungen abzuleiten? Die Fragen zu solchen Systemen werden wie gesagt in der Regel in den für das System bzw. vom Hersteller angebotenen Foren abgehandelt und eigentlich nicht hier im Forum selber, wo der Schwerpunkt doch eher die Hardware Homematic / Homematic IP selber ist bzw. die Konfiguration von Zentralen von eQ-3 bzw. Zentralen mit denen man Homematic / Homematic IP Geräte ansteuern kann.
Es gibt ja auch teilweise Unterforen hier im Forum, Anhand der Anzahl der Threads lässt sich doch aber ziemlich klar ableiten bzw. beurteilen, dass hier im Forum kaum Fragen zu solchen Systemen selber gestellt werden, sondern diese eben in der Regel direkt an den Hersteller oder in auf das System spezialisierten Foren gestellt werden.

Eine Umfrage durchzuführen oder weiter zu führen, die dann aber letztlich keinerlei konkrete daraus abgeleiteten Handlungen für das Forum zur Folge hat, ist zumindest aus meiner ganz persönlichen Sicht her überflüssig.

Wie oft solche Systeme tatsächlich insgesamt eingesetzt werden, lässt sich aus so einer Umfrage wie gesagt so oder so nicht ableiten.

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 9944
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 1439 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Roland M. » 15.04.2023, 22:33

Hallo!

Nachdem ich zwar schon auf der Rückreise, aber immer noch auf Urlaub in Süditalien bin, hatte ich gestern ganz ehrlich gesagt keine Lust zu antworten, was ich jetzt nachhole. Ich verzichte bewusst auf Zitate, ich möchte heute noch mit einer trotzdem umfassenden Antwort fertig werden. ;)

Ich möchte mit der Umfrage ganz eindeutig keine allgemein gültige und belastungsfähige Statistik erstellen, aus der man herauslesen kann, welches System der durchschnittlich 40-jährige Deutsche, verheiratet, zwei Kinder, roter Sportwagen, Schuhgröße 44, einsetzt. Dafür fehlen unter anderem auch die nicht verfügbaren Verkaufszahlen von eQ-3. Bei den alternativen Varianten könnte man vielleicht noch die Downloadzahlen erfragen, aber auch die ergeben vielleicht nicht das echte Bild der tatsächlich eingesetzten produktiven Systeme.
Auf der anderen Seite sind rund 1500 CCU-Einträge und rund 1200 Einträge zur Middleware auch nicht mehr statistisch zu unterschätzen! Ein großer Dank an jeden einzelnen Teilnehmer der Umfragen! Die Zahlen spiegeln natürlich nur den Nutzerkreis des Forums wider, mir ist vollkommen klar, das da auch keine Benutzer dabei sind, die ihre CCU und ein paar Heizungsventile z.B. beim blauen Klaus gekauft haben, zufrieden sind und vielleicht gar nicht das echte Potential dieser Lösung erkennen. Genauso sind die AP-Nutzer mit ganzen 132 Einträgen sicher unterrepräsentiert, da wird es andere Supportkanäle (social networks z.B.) geben.

Was mich aber erstaunt hat, war z.B. die Überzahl an Jens' Raspberrymatic mit rund doppelt so vielen Nutzern wie der originalen CCU3. Leider aber auch, dass Alex' Arbeit mit piVCCU und debMatic mit nur etwas über 100 Nennungen durchaus mehr Anerkennung verdienen würde. Auch das Argument gegen diese Umfrage wegen anderwärtiger produktspezifischer Foren möchte ich entkräften. Auch wenn ein Mitentwickler der ersten Stunde sich gegen ein ioBroker-Unterforum hier ausgesprochen hat, geht doch ein Drittel aller Nennungen nach Middleware genau dort hin. Sollte das Ergebnis nicht doch bei passender Gelegenheit eine gute Gesprächsbasis bilden können?

Ich habe mich jedenfalls kurzfristig entschlossen, die Jahreszahl aus dem Titel zu nehmen, weitere Aktionen kann man dann immer noch setzen. Jeder darf sich seine eigenen Gedanken machen, seine eigenen Schlüsse aus den Umfragen ziehen, weitere Daten selbst suchen und in die eigene Meinungsbildung einbeziehen, oder eben auch die Themen links liegen lassen, wenn es nicht interessiert. Auch das ist in einem Forum erlaubt! :D


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-... bzw. HmIP-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (in Umstellung auf RaspberryMatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf CCU3)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, RaspberryMatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Fonzo
Beiträge: 6910
Registriert: 22.05.2012, 08:40
System: CCU
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Fonzo » 16.04.2023, 07:26

Roland M. hat geschrieben:
15.04.2023, 22:33
Dafür fehlen unter anderem auch die nicht verfügbaren Verkaufszahlen von eQ-3.
eQ-3 macht zumindest kein Geheimnis daraus, dass die Produkte von eQ-3 in 2,8 Millionen Haushalten (stand 2023) vorhanden sind, die Aussage von eQ-3 selber sich als Marktführer bzgl. "Whole Home"-Systemen zu bezeichnen, basiert auf den Daten der Smart Homes and Home Automation Studie von Berg Insight. Hier werden unter Punkt 2.3 auch die größten und am meisten genutzten Smart home middleware and ecosystems aufgeführt, wobei mit Amazon Alexa, Google Home, Apple HomeKit und IFTTT kein einziges dieser am meist verbreiteten und genutzten Systeme in der hier durchgeführten Forenumfrage überhaupt selektierbar sind.
Roland M. hat geschrieben:
15.04.2023, 22:33
aber auch die ergeben vielleicht nicht das echte Bild der tatsächlich eingesetzten produktiven Systeme.
Wenn man ein echtes Bild haben will, nutzt man umfangreiche verfügbare Marktanalysen mit entsprechender Aussagekraft und nicht eine Forenumfrage mit ein paar wenigen Teilnehmern. Alleine die Nutzerbasis dieses Forums stellt ja nur 1,2 % der Nutzer von eQ-3 Produkten dar. Von diesen Forennutzern beteiligen sich dann nur noch 3% an so einer Umfrage, das sind bezogen auf die Haushalte, in den eQ-3 Produkte tatsächlich verbaut sind, also ein Nutzerbasis von 0,042% der Nutzer von eQ-3 Produkten.
Roland M. hat geschrieben:
15.04.2023, 22:33
Die Zahlen spiegeln natürlich nur den Nutzerkreis des Forums wider
Dann ziehst Du wohl persönlich falsche Schlüsse aus so einer selbst erstellten Umfrage, wenn 97% der Nutzer des Forums sich an einer solchen Umfrage nicht beteiligen, kann man schlecht sagen das 3% der abgegeben Stimmen den gesamten Nutzerkreis des Forums wiedergeben.
Roland M. hat geschrieben:
15.04.2023, 22:33
Auch das Argument gegen diese Umfrage wegen anderwärtiger produktspezifischer Foren möchte ich entkräften.
Du oder jede andere kannst so viel selbst erstelle Umfragen erstellen wie man will, die Frage war nur wozu bzw. mit welchem konkreten Zweck für das Forum? Eine Aussagekraft auf die Gesamtheit der Nutzer von eQ-3 Produkten hat das definitiv nicht, dazu gibt es umfangreiche Marktanalysen, auf die sich dann auch eQ-3 und andere Hersteller stützen. Sofern sich daraus keine konkreten Handlungen für das Forum selber ableiten lassen, ist so eine Umfrage überflüssig, da bleibe ich bei meiner persönlichen Meinung. Wenn man Umfragen macht, sollten dann auch wenigstens Auswahl Optionen für die am weitesten verbreiteten Lösungen selektierbar sein, wie Amazon Alexa, Google Home, Apple HomeKit, IFTTT, sonst nimmt man so eine Umfrage teilweise auch gar nicht ernst.
Roland M. hat geschrieben:
15.04.2023, 22:33
Auch wenn ein Mitentwickler der ersten Stunde sich gegen ein ioBroker-Unterforum hier ausgesprochen hat, geht doch ein Drittel aller Nennungen nach Middleware genau dort hin.
Die Diskussion ist doch offensichtlich schon im Forum geführt worden mit dem Ergebnis, das spezifische Fragen unabhängig vom benutzten System, in spezifischen Foren geführt werden. Daher ist es wohl auch nicht sinnvoll hier für jedes verfügbare System ein Unterforum zu eröffnen. Wenn Du dann trotz der im Forum geführten Diskussion zu einem anderen Schluss kommst, dann eröffne halt ein Unterforum. Es wird sehr wahrscheinlich genauso wenig intensiv genutzt werden, wie die anderen Unterforen auch, da spezifische Fragen eben in den Foren des Herstellers gestellt werden.

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 9944
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 1439 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Roland M. » 16.04.2023, 19:52

Fonzo hat geschrieben:
16.04.2023, 07:26
Von diesen Forennutzern beteiligen sich dann nur noch 3% an so einer Umfrage,
Tja, du kennst den Anteil an "Frage einwerfen - Antwort abholen - und tschüss!"-Usern im Forum?
Ich schon.
Eine Aussagekraft auf die Gesamtheit der Nutzer von eQ-3 Produkten hat das definitiv nicht,
Du hast aber schon gelesen, was ich geschrieben habe, oder?

da bleibe ich bei meiner persönlichen Meinung. Wenn man Umfragen macht, sollten dann auch wenigstens Auswahl Optionen für die am weitesten verbreiteten Lösungen selektierbar sein, wie Amazon Alexa, Google Home, Apple HomeKit, IFTTT, sonst nimmt man so eine Umfrage teilweise auch gar nicht ernst.
Es steht jedem Benutzer und somit auch dir frei, eine solche Umfrage zu starten.


EOD.


Roland


Das Leben ist zu schön für Knäckebrot!
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-... bzw. HmIP-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (in Umstellung auf RaspberryMatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf CCU3)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, RaspberryMatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Daily
Beiträge: 26
Registriert: 20.10.2021, 18:58
System: CCU
Hat sich bedankt: 15 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Daily » 04.05.2023, 10:11

node red auf CCU3 aber ich gebe auf...

FredB
Beiträge: 36
Registriert: 20.04.2022, 09:03
System: CCU
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von FredB » 21.07.2023, 12:33

Daily hat geschrieben:
04.05.2023, 10:11
node red auf CCU3 aber ich gebe auf...
Ich hatte auch Node-Red auf der CCU, mangels aktueller Versionen bin ich auf den Node-Red Adapter im iobroker umgestiegen. Ist bei HM Ansteuerungen zwar etwas träge, funktioniert aber sehr stabil und wird aktuell gehalten.

Tiro
Beiträge: 2
Registriert: 30.09.2023, 17:54
System: CCU
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Tiro » 02.10.2023, 17:48

Gestartet mit ioBroker, dann zu openHAB gewechselt um nach ca 2 Jahren auf Home Assistant zu wechseln. Das UI ist imho genial, da extrem flexible, aber dennoch sehr schnell zu sehr ansehnlichen Ergebnissen führt.

Werner S.
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2018, 17:48

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Werner S. » 17.10.2023, 16:55

Ich verwende ioBroker

Martin83100
Beiträge: 4
Registriert: 25.10.2023, 11:08
System: CCU
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Martin83100 » 25.10.2023, 11:36

Home Assistant fehlt in der Umfrage

Benutzeravatar
Markus33
Beiträge: 116
Registriert: 29.10.2012, 11:57
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Markus33 » 28.10.2023, 09:05

Home Assistant fehlt.
Ausserdem gibt es Node Red innerhalb home Assistant
---------------------------------------------------------------------
RaspberryMatic auf Raspberry Pi 4 (HMIP-RFUSB) mit 1x Lan Gateway RaspberrryPi 3B+ (HMIP-RFUSB) + RS485 Gateway

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“