Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Welche Middleware setzt ihr ein?

keine
168
19%
ioBroker
313
36%
NodeRed
160
18%
HPCL
16
2%
Mediola Automation Manager
35
4%
openHAB
40
5%
FHEM
36
4%
IP-Symcon
34
4%
andere (bitte angeben)
66
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 868

derSMU
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2018, 15:08

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von derSMU » 05.04.2021, 14:43

Raspymatic auf Pi 3+
darauf das Redmatic addon
Integration von Alexa zur Aktorensteuerung, Nuki smart lock

meistermolli
Beiträge: 13
Registriert: 30.01.2019, 15:07
System: CCU

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von meistermolli » 15.04.2021, 11:11

Ich versuche noch immer der middleware zu entgehen. Hatte schon testweise Redmatic (Node red) / iobroker und liebäugel gerade damit mal homeassistant zu installieren. Keine der Versionen hat mir bisher zugesagt.

Keine richtige middleware aber doch irgendwie schon:
Homebridge für die HomeKit fanatiker nutze ich allerdings sehr viel.
Die ccu Geräte übergebe ich aber mit dem CCU Addon HAP Homematic.

Nutze auch viele verschiedene Produkte:
HM / HmIP / Raspberrymatic CCU3
Hue
Tradfri
Sonos
Online Wetter
Wlan Kameras
Shelly
Eve
IRobot saugrobotter
Wetter
LG tv
Rasen Roboter

Muss aber gestehen dass die wirklichen Automationen sehr umständlich sind aktuell! Und nicht all zu umfangreich.

namorw
Beiträge: 4
Registriert: 04.05.2021, 06:29
System: CCU und Access Point
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von namorw » 04.05.2021, 18:18

Ich mache sämtliche Logik auf dem Raspmatic mit Node Red Addon.
Alles was Optik (Frontend) und zusätzliche Infos (Wetter, Zug, Straßenbahn, Geburtstage, Abfall usw.) angeht, über iOBroker!

NoTechi
Beiträge: 9
Registriert: 28.12.2019, 12:03

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von NoTechi » 16.05.2021, 14:29

bis vor einem Monat nur OpenHab.

Seit kurzem:
Logik -> NodeRed (mit OpenHab und Home Assistant AddOn)
Geräte einbinden -> Home Assistant mit ein wenig OpenHab
Oberfläche (nur fürs iphone) -> Home Assistant

NoTechi

turrican944
Beiträge: 418
Registriert: 29.05.2019, 22:19
Wohnort: Bargfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von turrican944 » 05.08.2021, 22:09

Moin
Ich habe mitlerweile Homeassistant am laufen, aber eigentlich auch nur zu Visualisieren wegen der Android app. Logik macht alles Node Red zur Zeit noch als Redmatic Addon. Das soll aber ins Homeassistant Node Red Addon migriert werden, da die Raspberrymatic mitlerweile auch als Addon auf dem Homeassistant läuft. Homematic macht bei mir ein paar Lichter, Heizung, einige Schaltsteckdose und diverse eigenbau Hometic Sensoren. Dann läuft noch deconz auf dem Homeassistant für Lichter.
Einen Weatherman habe ich auch, der ist aber per Node Red angebunden und darüber geht alles in den MQTT brocker.
Alles läuft mitlerweile auf einem Odrion N2+ mit 64GB eMMC.
Gruß Florian

Chris Py
Beiträge: 11
Registriert: 24.10.2019, 19:20
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Chris Py » 30.08.2021, 15:45

update:
HomeAssistant fehlt auf der Liste. ( deshalb unter "Andere" abgestimmt)

Evaluiere gerade parallel zum meinem Produktivsystem ein Raspberry4 4GB mit "haos_rpi4-64-6.x"

Dort konnte ich auf Anhieb viele Devices und Features integrieren; zum Beispiel
- super einfach zu konfigurierende WebOberfläche und iOS App (nur iOS beurteilt)
- HTTPS Remote Zugriff mit DuckDNS und Zertifikat über lets_encrypt - sowohl für WebUI als auch iOS APP
- RaspBerryMatic angebunden
- WOLF Heizung über iSM7
- MQTT und JSON Messages
- ESPHome für ESp8266 und Esp32 Devices (sehr komfortabel und keine extra Dev Umgebung notwendig (!)
- NodeRed mit HTTPS Zugriff
etc.

Gruss
Christoph

Bastel-Wastl

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von Bastel-Wastl » 13.09.2021, 15:15

Ich habe IObroker und bin gerade dabei, alles neu aufzubauen. 8)
Werde aber von HM weg gehen.......
Zuletzt geändert von Bastel-Wastl am 16.09.2021, 07:42, insgesamt 1-mal geändert.

blue7297
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2021, 11:11
System: CCU und Access Point

Re: Umfrage 2020: Welche Middleware verwendet ihr?

Beitrag von blue7297 » 15.09.2021, 21:27

ioBroker - weil traditionell beste Integration von HM. Dazu kommen sehr flexible Möglichkeiten für Automatisierung und 437+ Adapter. Zuverlässig und rock solid. :D Wer kann dazu schon nein sagen ... :lol:
Firma: 612 Kanäle und 2942 Datenpunkte in 91 Geräten:
2x HmIP-ASIR, 1x HmIP-RCV-50, 2x HmIPW-DRI16, 6x HM-Sec-SD-2-Team, 1x HmIP-CCU3, 1x HmIP-HAP, 3x HmIPW-DRAP, 1x HM-Sen-LI-O, 1x HmIP-PMFS, 2x HmIP-FROLL, 9x HmIP-SWSD, 6x HM-LC-Sw4-DR-2, 5x HmIPW-DRS4, 2x HM-LC-Sw1-DR, 3x HMIP-PSM, 9x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, 1x HM-ES-PMSw1-Pl-DN-R1, 1x HM-LC-Sw1-SM, 1x HmIP-WHS2, 3x HmIPW-DRS8, 6x HM-WDS30-T-O, 1x HmIP-STHD, 1x HmIP-STE2-PCB, 6x HmIP-BWTH, 2x HmIPW-STHD, 1x HM-RC-19, 1x HmIP-FCI6, 1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-PB-2-WM, 1x HmIP-SWO-PR

Privat: 178 Kanäle und 783 Datenpunkte in 24 Geräten:
1x HmIP-RCV-50, 1x HM-RC-Sec4-3, 1x HMIP-WRC2, 7x HM-CC-RT-DN, 1x HmIP-eTRV-2, 1x HmIP-CCU3, 2x HM-EM-CMM, 1x HM-OU-CFM-TW, 1x HmIP-PMFS, 1x HM-OU-LED16, 1x HMIP-PS, 3x HM-WDS30-T-O, 1x HM-RC-19, 1x HM-LC-Sw1-FM, 1x HM-LC-Sw1-DR

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“