GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Betrieb der FHZ-Zentralen mit contronics homeputer Standard / homeputer Studio & WEB-Server

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Tobias78
Beiträge: 1446
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig

GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von Tobias78 » 23.07.2016, 14:19

Hallo,
ich habe gerade die HPInst von 2.89 auf 2.95 durchgeführt. Vorher lief mein Projekt Wochenlang, nun kamen innerhalb von 12 h 3 unmotivierte Neustarts.
Ich habe nun alle "getsite" aufrufe ersetzt und wage die vorsichtige Prognose, dass es jetzt nicht mehr abstürzt.

Im Syslog standen vor den Abstürzen interessanterweise immer 5 unterschiedliche Geräte mit

Code: Alles auswählen

23.07.2016/11:34:42: CE3 - Hardwareabfrage fehlgeschlagen bei Adresse XY
Falls noch jemand unmotivierte Neustarts beobachten sollte... vielleicht liegt es hieran.
Vielleicht kann aber auch jemand die Theorie wiederlegen, der z.B. regelmäßig Getsite mit der aktuellen Version nutzt.
Gruß, Tobias.

P.S.: Das gleiche Verhalten hatte ich vor 2 Wochen beim letzten Update Versuche bereits einmal festgestellt: http://homematic-forum.de/forum/viewtop ... 28&t=31135
Da führte ich es noch auf getccusysvar aufrufe zurück... Ich werde noch 48 h testen und in Abhängigkeit von dem Resultat und ggf. Euren Bestätigungen dann Contronics informieren.
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, HM Virtual Interface
------------------------------------------

Tobias78
Beiträge: 1446
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig

Re: GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von Tobias78 » 25.07.2016, 17:13

kurzes Update: Seitdem der Getsite Befehl raus ist, läuft mein Projekt > 48 h wieder stabil. Ich habe einen entsprechenden Bericht an Contronics geschickt, in der Hoffnung dass der Fehler reproduziert werden kann.
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, HM Virtual Interface
------------------------------------------

Benutzeravatar
Herbert_Testmann
Beiträge: 11102
Registriert: 17.01.2009, 12:30

Re: GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von Herbert_Testmann » 25.07.2016, 17:35

Hallo

IMHO wurde GetSite komplett überarbeitet. Jetzt ist auch https möglich. Also hat sich an der Stelle auf jeden Fall etwas verändert.
Ich glaube auch mit der Verarbeitung der Antworten hat sich was geändert oder mit dem Timeout. Müsste aber in den Relaese Notes oder in der Hilfe stehen.

Hast Du auch die Version von HPCL auf dem PC auf den aktuellen Stand gebracht?

BTW ich hatte die Trägheit bzw. Abstürze von HomePuter auf meiner CCU2 auf HMIP geschoben. Nachdem ich alle HMIP Geräte wieder im Projekt raus gelöscht hatte, wurde es besser. kann aber auch Zufall gewesen sein. Bei den HMIP-PSM Steckdosen kamen z.B. ständig KommStörungs Meldungen von HP, die in der CCU gar nicht da waren :(
---
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Tobias78
Beiträge: 1446
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig

GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von Tobias78 » 25.07.2016, 19:00

Bei mir ist alles aktuell. Auf der CCU und auf dem PC.

Dachte es interessiert keinen. Hier meine Langfassung:

Hallo Herr Krapoth,

noch mal vielen Dank für die Unterstützung Ende Mai. Ich bin erst jetzt im Urlaub dazu gekommen zu testen, ob in der 2.95 HPINST ein Fehler enthalten ist.

Direkt nach dem neuerlichen Wechsel auf die 2.95 startete sich tatsächlich die SystemExec wieder alle paar Stunden von selbst. Durch das Changelog war ich darauf aufmerksam geworden, dass die "getsite" Funktion erneuert wurde. Also habe ich den einzigen getsite Aufruf aus meinem Projekt durch einen Workaround ersetzt und seither läuft es wieder ohne Unterbrechnung stabil. Mit dem getsite Aufruf kamen immer wieder 4-5 fehlerhafte Hardwareabfragen. Eine einzelne fehlerhafte Abfrage kam danach nur beim neu compilieren. Ich füge das Systemprotokoll vorsichtshalber mit an.

Der Befehl der die Fehler verursacht hat lautete:

GetSite("http://192.168.0.49/goform/formMainZone ... STATUS_XML)
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, HM Virtual Interface
------------------------------------------

mikewolf99
Beiträge: 1277
Registriert: 13.08.2008, 20:57
Wohnort: Österreich nähe Wien

Re: GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von mikewolf99 » 27.09.2016, 18:48

Hallo habe selbiges prob
Melde mich erst jetzt da Frau ....
Und ich mir jetzt erst meine sysligserver angesehen habe
Mit freundlichen Grüßen
Mikewolf
Auch ich verwende getsite sehe jetzt zumindest aber keinen Zusammenhang da ich den Befehl nur fuer Anwesenheit einsetzte und die Abstürze erst später oder früher auftreten

Mit freundlichen Grüßen
Mikewokf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
CCU2 mit Cuxd und HP CLX ,3 x FHZ2000,2 Funkgateway (eckig),und 2 Funkgateway (rund),RS LanGateW
ca 540 Komponenten gemischt HM und FS20 (80/20)`CCU auf Cubie LXCCU,CCU auf RPi3 Yahm

Tobias78
Beiträge: 1446
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig

Re: GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von Tobias78 » 27.09.2016, 19:00

mikewolf99 hat geschrieben:Hallo habe selbiges prob
Melde mich erst jetzt da Frau ....
Und ich mir jetzt erst meine sysligserver angesehen habe
Mit freundlichen Grüßen
Mikewolf
Auch ich verwende getsite sehe jetzt zumindest aber keinen Zusammenhang da ich den Befehl nur fuer Anwesenheit einsetzte und die Abstürze erst später oder früher auftreten

Mit freundlichen Grüßen
Mikewokf
Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich rufe mit getsite alle 2 Minuten mindestens ein Gerät ab und der Fehler tritt bei mir auch erst nach ca. 3-7 Stunden ein, also nie unmittelbar... wenn es wirklich mit Getsite zusammen hängt, dann könnte ich mir einen Speicherüberlauffehler vorstellen, also dass der Fehler erst nach x Anfragen auftritt.
Es ist aber auch nur eine Vermutung, da die Versuche gezeigt haben, dass ohne die Funktion auch neuere hpinst stabil bei mir laufen.
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, HM Virtual Interface
------------------------------------------

mikewolf99
Beiträge: 1277
Registriert: 13.08.2008, 20:57
Wohnort: Österreich nähe Wien

Re: GETSITE führt zu Neustarts von Homeputer?!

Beitrag von mikewolf99 » 27.09.2016, 19:01

Hallo werde mal getsite deaktivieren,beobachten und berichten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
CCU2 mit Cuxd und HP CLX ,3 x FHZ2000,2 Funkgateway (eckig),und 2 Funkgateway (rund),RS LanGateW
ca 540 Komponenten gemischt HM und FS20 (80/20)`CCU auf Cubie LXCCU,CCU auf RPi3 Yahm

Antworten

Zurück zu „homeputer Studio / Standard: allgemeine Fragen“