mediola

PLN

Betrieb der FHZ-Zentralen mit contronics homeputer Standard / homeputer Studio & WEB-Server

Werbung


PLN

Beitragvon TommiH » 22.10.2016, 17:12

Hallo Zusammen,

kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich dem CL-Upgrade-Manager klar mache, dass ich seit Jahren (legal) die FHZ-Studio-Variante nutze? Nun habe ich einen Upgrade-KEY, der aber (angeblich) nur mit der installierten FHZ-Studio-Variante funktioniert, aber weit gefehlt. Die läuft zwar, aber beim Upgrade will er doch die alte PLN haben - nur die ist in den letzten 10 Jahren vermutlich irgendwoe verschütt gegangen - kann man die noch irgendwie/irgendwo auslesen?
Über Tipps wäre ich dankbar, würde gerne auf die CL Studio für HM&FHZ upgraden - den UpgradeCode habe ich, aber damit komme ich ja leider nicht weiter.
Auf der CD steht sie nicht drauf, war die auf der Rechnung damals mit drauf? Ansonsten habe ich davon glaube ich leider nicht mehr viel :(

LG,
Tommi
TommiH
 
Beiträge: 242
Registriert: 16.07.2007, 11:00
Wohnort: 82024 Taufkirchen

Re: PLN

Beitragvon TommiH » 22.10.2016, 17:23

Super, Rechnung gefunden, da steht STUDIO SOFTWARE, dahinter heftet auch die CD-Hülle mit der CD, aber von einer PLN nichts zu finden/sehen - hat da wer einen Tipp?

LG,
Tommi
TommiH
 
Beiträge: 242
Registriert: 16.07.2007, 11:00
Wohnort: 82024 Taufkirchen

Re: PLN

Beitragvon dondaik » 22.10.2016, 17:26

ja, halt montag telefonieren ... ggf ist da ja auch noch ein handbuch.. wo diese information ggf abgelegt wurde.
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.
dondaik
 
Beiträge: 8120
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: PLN

Beitragvon technikus » 22.10.2016, 17:28

TommiH hat geschrieben:Super, Rechnung gefunden, da steht STUDIO SOFTWARE, dahinter heftet auch die CD-Hülle mit der CD, aber von einer PLN nichts zu finden/sehen - hat da wer einen Tipp?

LG,
Tommi
Frag mal bei contronics
Lg technikus



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
technikus
 
Beiträge: 44
Registriert: 07.04.2012, 11:39

Re: PLN

Beitragvon TommiH » 23.10.2016, 08:03

;) - Danke für die Tipps, ja, eine Mail an Contronics habe ich natürlich zuerst geschrieben, mit der Bitte um Hilfe, ob/wie ich an die PLN rankomme.
Ich hatte halt gehofft, dass es irgendwo ein INI-File oder eine Stelle im Studio geben würde, wo man sie einsehen oder extrahieren könnte - normalerweise kenne ich es so, dass solche Infos auf der Rechnung mit vermerkt werden (wäre ja praktisch)

Dann hoffe ich mal, dass Sie morgen reagieren.

LG,
Tommi
TommiH
 
Beiträge: 242
Registriert: 16.07.2007, 11:00
Wohnort: 82024 Taufkirchen

Re: PLN

Beitragvon TommiH » 24.10.2016, 17:10

Na fein, die Aussage von Contronics, naja, die alte Version von Homeputer CL Studio ist nicht upgradebar - fein, ich habe zwar ein Upgrade erwerben können, wo nichts von Versionseinschränkungen steht, aber gehen tut das Upgrade anscheinend doch nicht - mal morgen versuchen, ob ich zu deren Arbeitszeiten durchklingeln kann - vielleicht geht ja doch noch irgendwas (Daumendrück...)

Wäre aber schon ärgerlich, wenn man schon 119 Euro ausgibt und nirgends ein Hinweis darauf zu finden ist, dass man nur von einer bestimmten Version upgraden kann - schließlich habe ich die von denen empfohlen bekommen...

Naja, mal schauen, was sich morgen noch ergibt.

Tommi
TommiH
 
Beiträge: 242
Registriert: 16.07.2007, 11:00
Wohnort: 82024 Taufkirchen


Zurück zu homeputer Studio / Standard: allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.