Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6759
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von Roland M. » 10.06.2021, 12:30

Hallo Günter!

Hast du in der Benutzerverwaltung unten links diese (oder so ähnliche) Buttons?
autologin1.PNG
autologin1.PNG (3.68 KiB) 237 mal betrachtet
Sollte dann das Fenster öffnen:
autologin2.PNG
autologin2.PNG (17.34 KiB) 237 mal betrachtet
So jedenfalls ist es auf meiner CCU2 (2.57.5). Bei meiner Raspberrymatic (3.75.5) gibt es zusätzlioch den Button "Sprache festlegen". Eine originale CCU3 hab ich leider nicht.


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

jp112sdl
Beiträge: 8913
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von jp112sdl » 10.06.2021, 12:31

Unten in der Fußzeile, der Button fehlt?
Bildschirmfoto 2021-06-10 um 12.31.02.png
Bildschirmfoto 2021-06-10 um 12.31.02.png (16.32 KiB) 237 mal betrachtet
EDIT: Roland war etwas schneller

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Daimler
Beiträge: 8025
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von Daimler » 10.06.2021, 13:00

Hallo Roland, hallo Jerome,

Asche über mein Haupt :roll:

Wer ist denn auf die glorreiche Idee gekommen, diesen Button unter Benutzerverwaltung - und nicht unter Benutzerverwaltung --> Benutzer zu hinterlegen. :shock:
Danke für den Wink mit dem Holzhammer - der Wald ist weg. :lol:

Fehlt jetzt nur noch Punkt 2 :roll:
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.57.4 in Produktiv, pivccx mit 3.57.4 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 4 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

jp112sdl
Beiträge: 8913
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von jp112sdl » 10.06.2021, 13:03

Daimler hat geschrieben:
10.06.2021, 13:00
Wer ist denn auf die glorreiche Idee gekommen, diesen Button unter Benutzerverwaltung - und nicht unter Benutzerverwaltung --> Benutzer zu hinterlegen.
Weil du in der globalen Übersicht festlegst, welcher Nutzer automatisch angemeldet werden soll - und nicht der jeweilige Benutzer selbst einstellen soll/darf, dass er automatisch angemeldet wird (da insgesamt nur 1 Benutzerkonto für die autom. Anmeldung festgelegt werden kann)

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Baxxy
Beiträge: 3312
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von Baxxy » 10.06.2021, 13:33

Daimler hat geschrieben:
10.06.2021, 12:08
Habe auch keine Möglichkeit, es zu aktivieren.
Das wurde inzwischen ja schon geklärt, sehr gut.

Wer jetzt "Schuld" am deaktiviertem Auto-Login ist kann ich nicht sagen.

Das deaktivierte Auto-Login wir aber zumindest im Changelog zur 3.53.30 erwähnt.
[HMCCU-604] Das Auto-Login ist nach der Erstinbetriebnahme der CCU deaktiviert.
Daher kamen dann die Unterschiede zwischen deinen Zentralen.

Grüße
Baxxy

Daimler
Beiträge: 8025
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von Daimler » 10.06.2021, 13:56

Hi,

ihr habt mich überzeugt. :mrgreen:
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.57.4 in Produktiv, pivccx mit 3.57.4 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 4 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

manfredh
Beiträge: 3875
Registriert: 09.09.2012, 10:41
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von manfredh » 10.06.2021, 14:03

Hallo Günter,
Daimler hat geschrieben:
10.06.2021, 13:00
Asche über mein Haupt :roll:
Du bist nicht allein. :lol:
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

jp112sdl
Beiträge: 8913
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von jp112sdl » 10.06.2021, 14:43

Daimler hat geschrieben:
10.06.2021, 13:00
Fehlt jetzt nur noch Punkt 2 :roll:
Ich habe das Skript schon so gut wie fertig.
Das brauchst du dann nur über "Skript testen" bzw. zeitgesteuert über ein WebUI Programm aufrufen.
Es ist kein händisches Manipulieren der CCU-Dateien notwendig.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

jp112sdl
Beiträge: 8913
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von jp112sdl » 10.06.2021, 15:53

Also zunächst ausdrücklich zu TESTZWECKEN:

1.) Eine Systemvariable namens "HideDeviceFirmwareUpdateInfo" vom Typ "Zeichenkette" anlegen und dort mit ; getrennt die Gerätetypen reinschreiben (z.B. HM-ES-PMSw1-Pl;HM-CC-RT-DN;), deren FW Updates nicht mehr auf der Startseite angezeigt werden sollen.

1.a) Soll nur eine bestimmte Firmware-Version ausgeblendet werden, so ist diese mit einem Komma nach dem Gerätetyp anzugeben.

Beispiel:
Vom HM-ES-PMSw1-Pl wird nur FW Version 2.6.0 ausgeblendet.
Sollte es irgendwann mal eine 2.7 geben, würde diese wieder angezeigt werden!)
Vom HM-CC-RT-DN werden alle Firmware-Update ausgeblendet.
Bildschirmfoto 2021-06-11 um 23.13.17.png
2.) Das Skript (regelmäßig/zeitgesteuert) auf der CCU ausführen:

Code: Alles auswählen

object sv=dom.GetObject(ID_SYSTEM_VARIABLES).Get("HideDeviceFirmwareUpdateInfo");

if (sv) {
  
  ! URL zusammenbauen, um die echte Firmwareliste vom eQ-3 Server zu holen, anschliessend mit curl runterladen
  string out;
  string err;
  system.Exec("cat /boot/VERSION|grep VERSION|awk -F= '{print$2}'", &out, &err);
  string ccufw = out.Replace("\r","").Replace("\n","");
  string sDate = system.Date("%s"); 
  
  string url = "http://ccu3-update.homematic.com/firmware/api/firmware/search/DEVICE?product=HM-CCU3&version="#ccufw#"&ts="#sDate;
  string downloadcmd = "curl  -m 4 '"#url#"' > /usr/local/devlist.js &";
  out="";err="";
  system.Exec(downloadcmd, &out, &err);
  WriteLine(out#" "#err);
  
  ! die heruntergeladene Datei liegt nun unter /usr/local/devlist.js
  ! ggf. Symlink nach /www/ise anlegen
  out="";err="";
  system.Exec("if [ -e /usr/local/devlist.js ]; then if [ ! -e /www/ise/devlist.js ]; then mount -o remount,rw / ; ln -s /usr/local/devlist.js /www/ise/devlist.js ; mount -o remount,ro / ; echo 'Symlink angelegt'; else echo 'Symlink existiert'; fi; else echo '/usr/local/devlist.js existiert nicht. Abbruch'; fi", &out, &err);
  WriteLine(out#" "#err);

  ! ggf. webui.js anpassen, um nun die FW Infos von der lokalen Datei zu laden
  out="";err="";
  system.Exec(^webuiSearch='[[:space:]]*script.src[[:space:]]=[[:space:]]*this.m_URLServer[[:space:]]+[[:space:]]"/firmware/api/firmware/search/DEVICE?product=HM-CCU"+getProduct()+"&version="+WEBUI_VERSION' ; webuiInsert='script.src = "/ise/devlist.js";' ; webuiFile=/www/webui/webui.js ; if [ -z `grep -n "/ise/devlist.js" $webuiFile | cut -f1 -d:` ]; then echo "Anpassung in webui.js fehlt."; l=`grep -n $webuiSearch $webuiFile | cut -f1 -d:` ; if [ ! -z $l ]; then echo "OK... fuehre Aenderungen durch"; mount -o remount,rw / ; l=$((l+1)) ; sed -i "${l}i $webuiInsert" $webuiFile ; mount -o remount,ro / ; echo "Anpassungen an webui.js erledigt."; fi ; else echo "Keine Anpassungen an webui.js notwendig."; fi^, &out, &err);
  WriteLine(out#" "#err);

  string devTypesRemove=sv.Value();
  string devType;
  foreach(devType, devTypesRemove.Split(";")) {
    string devVers="0";
    if (devType.Contains(",") == true) {
      integer pos=devType.Find(",");
      devVers=devType.Substr(pos+1,devType.Length()-pos);
      devType=devType.Substr(0,pos);
    }
    
    !jetzt noch die Geraetebezeichnungen umbenennen (XYZ voranstellen), so dass diese nicht mehr gefunden werden koennen
    out="";err="";
    
    if (devVers == "0") {
      WriteLine("Ausschluss für "#devType#" (alle Firmware-Versionen)");
      system.Exec(^sed -i 's/\"^#devType#^/\"XYZ^#devType#^/g' /usr/local/devlist.js^, &out, &err);
    } else {
      WriteLine("Ausschluss für "#devType#" (nur FW Version "#devVers#")");
      system.Exec(^if [ `grep -n {\"type\":\"^#devType#^\",\"version\":\"^#devVers#^\"} /usr/local/devlist.js` ]; then sed -i 's/\"^#devType#^/\"XYZ^#devType#^/g' /usr/local/devlist.js; fi^, &out, &err);
    }
    WriteLine(out#" "#err);
  }
  
  WriteLine("ALL DONE");

} else {
  WriteLine ("Systemvariable [Zeichenkette] 'NoDeviceFirmware' existiert nicht");
}
Ein paar Fehler-Fälle habe ich abgefangen, jedoch sicher längst nicht alle.

Um die Sache rückgängig zu machen, in der Datei /www/webui/webui.js die Zeile
script.src = "/ise/devlist.js";
suchen und entfernen.

Alle anderen vom Skript ausgeführten Modifikationen sind nicht weiter schädlich.
Zuletzt geändert von jp112sdl am 12.06.2021, 09:07, insgesamt 3-mal geändert.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Daimler
Beiträge: 8025
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Wie bekomme ich die Anmeldung und die FW-Updatehinweise weg

Beitrag von Daimler » 11.06.2021, 08:54

Hi,

@Manfred
manfredh hat geschrieben:
10.06.2021, 14:03
Du bist nicht allein. :lol:
Ich bin beruhigt. :lol:

@Jerome
Bombe - das geht ja schneller als der Schall. :D

Auch wenn du mich da ganz schön vor Probleme gestellt hast. :lol:
SysVar anlegen und Script copy 6 paste war ja schnell erledigt - aber etwas in die SysVar bekommen - GRRR. :wink:

Aber leider klappt da etwas mit der Anpassung der webui.js nicht :?:

Code: Alles auswählen

Symlink existiert
Anpassung in webui.js fehlt.
Ausschluss für HM-CC-RT-DN
ALL DONE
Die webui.js wird auch lt. Datum nicht geändert:
Webui.js.JPG
Webui.js.JPG (11.16 KiB) 74 mal betrachtet
Und die Updates sind nat. leider auch noch da.


Du weißt - ich setze kein RM sondern piVCCU ein - ist das das Problem?
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.57.4 in Produktiv, pivccx mit 3.57.4 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 4 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“