Neubeginn einer Zeitschleife - welche Bedingungen

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Lindwurm
Beiträge: 51
Registriert: 02.07.2017, 20:24

Neubeginn einer Zeitschleife - welche Bedingungen

Beitrag von Lindwurm » 21.07.2021, 23:24

Hallo in die Runde,

folgende Frage an Euch, über die die Profis sicher nur lächeln können. Bin aber tags über auf Arbeit und könnte die Funktion erst am WE prüfen. Daher bitte: ...

Die Variable "Sonnesys" wird von einem Temperatursensor mit 2 Messsensoren gesteuert. Wenn zwischen dem Schatten- und dem Sonnensensor eine Mindesttemperatur und ein entsprechender Temperaturunterschied auftritt, schaltet die Variable auf "Sonne scheint", sonst "Schatten". Dann passiert:

Wenn
Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr - nur prüfen
und
Sonnesys gleich "Schatten" - bei Änderung auslösen
Dann
Schalter Markise verzögert um 20 Minuten auf "Auf"

Frage;
Wenn innerhalb der 20 Minuten Verzögerung die Sonnesys wieder auf "Sonne scheint" schaltet, unter welcher Bedingung beginnt die Zeitschleife neu, damit die Markise nicht dauernd auf und zu bei wechselnder Bewölkung läuft? Habe ich meine Bedingungen "bei Änderung auslösen" oder "nur prüfen" richtig gesetzt?

Danke Euch

MichaelN
Beiträge: 2740
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 365 Mal

Re: Neubeginn einer Zeitschleife - welche Bedingungen

Beitrag von MichaelN » 22.07.2021, 00:09

Dafür gibt es den Haken "retriggern", der in deiner Nacherzählung fehlt.Daher bitte immer Screenshot einstellen.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“