CCU2 Skript Entwicklungsumgebung

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Xel66
Beiträge: 3729
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: CCU2 Skript Entwicklungsumgebung

Beitrag von Xel66 » 29.04.2016, 23:21

20cents hat geschrieben:Kann das von anderen bestätigt / dementiert werden?
Da die Beschränkung auf 200 interne Variablen ist schon älter ist, mittlerweile schon Eingang in die offizielle Script-Dokumentation von eQ-3 gefunden hat und dieses auch durch Experimente bestätigt werden kann, kannst Du davon ausgehen, dass diese Beschränkung vorhanden ist. Zitat aus der Script-Anleitung: "Achtung! Auf einer Homematic Zentrale können maximal 200 Variablen deklariert werden." (zu finden in der aktuellen Version auf Seite 6). Daher musst Du selbst Vorsorge treffen, diese Anzahl nicht zu überschreiten. Ein Weg hierzu war die Benutzung identischer Variablennamen in allen Scripts. Das ist aber nicht mein Weg. Ich beschränke den Einsatz von Scripts auf das unbedingt notwendige und versuche gleichzeitig, durch Gestaltung des Scripts die Anzahl der internen Variablen zu beschränken.

Ein Beispiel. Ich benutze ein eigenes zentrales Push-Script mit der unbedingt notwendigen Anzahl an internen Variablen und kein Universalscript für alle möglichen Dienste, das dann von mir unbenutzte interne Variablen belegen würde. Genau so benutze ich die Script-Engine nicht, um Dinge zu tun, die nichts mit Hausautomation zu tun haben. Dazu gehört für mich z.B. die Abfrage von Spritpreisen u.ä., die nur auf einer Visualisierung dargestellt werden sollen. Theoretisch geht das auch mit einem Script auf diesem Visualisierungsserver.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“