Zusammenfassung: CCU2 startet nicht mehr | noch nicht bereit

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

firephaser
Beiträge: 72
Registriert: 22.09.2014, 20:43

Nach Update CCU2 auf 2.29.23 Fehler

Beitrag von firephaser » 29.10.2017, 10:07

Hallo,
ich habe die neueste Version eingespielt und ein paar Tage lief auch alles normal. Heute morgen funktionierte die CCU überhaupt nicht mehr und im Webinterface war nur zu sehen, dass die CCU noch nicht bereit sei. Nach einem Reboot auf der CLI war ebenfalls keine Besserung feststellbar, die CCU fuhr nicht mehr richtig hoch. Ein Neustart von nohup /bin/ReGaHss -f /etc/rega.conf -l 2 & funktionierte ebenfalls nicht und da zeigte mir die CLI auch, dass mein / nur RO gemountet ist. Nach einem mount -o remount,rw / konnte ich ein nohup durchführen und das Webinterface zeigte mir die Webseite der CCU wieder an. Befehle über die Webseite sind möglich und ich dachte das alles wieder ok wäre. Ein Test-Neustart brachte das selbe Verhalten wieder vor, System fuhr nicht hoch und / war RO. Das Problem habe ich jetzt erst nach dem Update auf die aktuelle Version und im Log tauchen auch mehrere Fehler auf. Hat jemand eine Idee?

Oct 29 10:00:03 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: Error: IseESP::ExecError= Execution failed: [-1] 0 0x00 [0] 100 0x64 [1] 0 0x00 [2] 90 0x5a [3] 0 0x00 [4] 3 0x03 [../Platform/DOM/iseESPexec.cpp (11622)]
Oct 29 10:00:04 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: Error: IseESP::ExecError= Execution failed: [-1] 0 0x00 [0] 100 0x64 [1] 0 0x00 [2] 90 0x5a [3] 0 0x00 [4] 3 0x03 [../Platform/DOM/iseESPexec.cpp (11622)]
Oct 29 10:00:05 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: Error: IseESP::ExecError= Execution failed: [-1] 0 0x00 [0] 100 0x64 [1] 0 0x00 [2] 90 0x5a [3] 0 0x00 [4] 3 0x03 [../Platform/DOM/iseESPexec.cpp (11622)]
Oct 29 10:00:06 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: Error: IseESP::ExecError= Execution failed: [-1] 0 0x00 [0] 100 0x64 [1] 0 0x00 [2] 90 0x5a [3] 0 0x00 [4] 3 0x03 [../Platform/DOM/iseESPexec.cpp (11622)]
Oct 29 10:00:08 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: Error: IseESP::ExecError= Execution failed: [-1] 0 0x00 [0] 100 0x64 [1] 0 0x00 [2] 90 0x5a [3] 0 0x00 [4] 3 0x03 [../Platform/DOM/iseESPexec.cpp (11622)]
Gruß Micha

Stefans-CCU2
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2017, 07:58

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Stefans-CCU2 » 29.10.2017, 10:08

Vielen Dank für eure Hilfe und Lösungsansätze, meine CCU2 wollte heute auch nicht mehr.
Für mich war die Lösung den Firmware Stand 2.27.8 der einfachste und vor allem Wirkungsfoll.
Jetzt läuft wieder alles. Die Programme sind alle erhalten geblieben.

Tribbel59
Beiträge: 2
Registriert: 29.10.2017, 09:49

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von Tribbel59 » 29.10.2017, 10:09

Hallo zusammen,

bin neu und hab keine Ahnung, aber auch das Problem.
wenn ich mich anmelden möchte mit http://192.168.177.46/addons/cuxd/index ... intenance=
findet er die Seite nicht. Hab ich was vergessen???
Gruß Gerd

Benutzeravatar
Sauron
Beiträge: 20
Registriert: 06.03.2014, 13:30
Wohnort: Schweiz

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von Sauron » 29.10.2017, 10:09

Challenger hat geschrieben: Die im Forum vorgeschlagene Lösung:
Per Browser über u.a. Link an CCU anmelden:
[url]http://<ccu2-ip>/addons/cuxd/index.ccc?maintenance=[/url]
Das gibt bei mir leider nur 404. Cuxd ist aber installiert.

Daher gehe ich davon aus, daß es keine Möglichkeit gibt, dort wieder ran zu kommen?

Benutzeravatar
ostseereiter
Beiträge: 42
Registriert: 17.03.2017, 16:30

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von ostseereiter » 29.10.2017, 10:10

Hallo wie gibt man das ein und wo.
Danke im vorraus.

Gerti
Beiträge: 1045
Registriert: 28.01.2016, 18:06

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Gerti » 29.10.2017, 10:12

Hi!

Ich tippe inzwischen auch auf das Zeitmodul. Sicherlich nicht in jeder Einstellung, aber einer bestimmten Konstellation. Vielleicht bei einem Zeitraum der über die Mitternachtsgrenze geht?

Gruß
Gerti

Bulli
Beiträge: 464
Registriert: 29.04.2014, 18:38

Re: Nach Update CCU2 auf 2.29.23 Fehler

Beitrag von Bulli » 29.10.2017, 10:13

Hallo
du darfst deine CCU nicht neu starten sonst hast du das Problem wieder.
Las einfach das nohup weg und starte die Rega so

Code: Alles auswählen

/bin/ReGaHss -f /etc/rega.conf -l 2 & 
und jetzt nicht die CCU starten.
Wenn du das mit nohup machst mußt du erst

Code: Alles auswählen

cd /tmp
ausführen, dadurch stehst du jetzt in einen Verzeichnis wo man rein schreiben kann.

Gruß
Bulli

Blubbel
Beiträge: 67
Registriert: 16.01.2016, 17:38

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Blubbel » 29.10.2017, 10:15

Uch mich hat's erwischt, ich hab allerdings noch in der Nacht ein Werksreset durchgeführt, Backup wieder eingespielt und das Problem noch immer. Ich versuche jetzt mal mit den Tipps hier, das Backup wieder lauffähig zu bringen.

Bin echt sauer!!

Walter_1962
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2017, 08:32

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Walter_1962 » 29.10.2017, 10:16

Vielen Dank für eure Hilfe.
Für mich war ebenfalls die einfachste Lösung die Firmware Stand 2.27.8 einzuspielen.
Läuft wieder alles. Die Programme blieben erhalten.

Jetzt mach ich mich gleich an die zweite CCU per Teamviewer ran. ;-)

michi050
Beiträge: 53
Registriert: 09.01.2014, 22:07

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von michi050 » 29.10.2017, 10:17

Das Problem ist nach dem Neustart wieder da. Leider!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“