Zusammenfassung: CCU2 startet nicht mehr | noch nicht bereit

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
ostseereiter
Beiträge: 47
Registriert: 17.03.2017, 16:30

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von ostseereiter » 29.10.2017, 10:10

Hallo wie gibt man das ein und wo.
Danke im vorraus.

Gerti
Beiträge: 1177
Registriert: 28.01.2016, 18:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Gerti » 29.10.2017, 10:12

Hi!

Ich tippe inzwischen auch auf das Zeitmodul. Sicherlich nicht in jeder Einstellung, aber einer bestimmten Konstellation. Vielleicht bei einem Zeitraum der über die Mitternachtsgrenze geht?

Gruß
Gerti

Bulli
Beiträge: 464
Registriert: 29.04.2014, 18:38

Re: Nach Update CCU2 auf 2.29.23 Fehler

Beitrag von Bulli » 29.10.2017, 10:13

Hallo
du darfst deine CCU nicht neu starten sonst hast du das Problem wieder.
Las einfach das nohup weg und starte die Rega so

Code: Alles auswählen

/bin/ReGaHss -f /etc/rega.conf -l 2 & 
und jetzt nicht die CCU starten.
Wenn du das mit nohup machst mußt du erst

Code: Alles auswählen

cd /tmp
ausführen, dadurch stehst du jetzt in einen Verzeichnis wo man rein schreiben kann.

Gruß
Bulli

Blubbel
Beiträge: 70
Registriert: 16.01.2016, 17:38

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Blubbel » 29.10.2017, 10:15

Uch mich hat's erwischt, ich hab allerdings noch in der Nacht ein Werksreset durchgeführt, Backup wieder eingespielt und das Problem noch immer. Ich versuche jetzt mal mit den Tipps hier, das Backup wieder lauffähig zu bringen.

Bin echt sauer!!

Walter_1962
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2017, 08:32

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Walter_1962 » 29.10.2017, 10:16

Vielen Dank für eure Hilfe.
Für mich war ebenfalls die einfachste Lösung die Firmware Stand 2.27.8 einzuspielen.
Läuft wieder alles. Die Programme blieben erhalten.

Jetzt mach ich mich gleich an die zweite CCU per Teamviewer ran. ;-)

michi050
Beiträge: 55
Registriert: 09.01.2014, 22:07

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von michi050 » 29.10.2017, 10:17

Das Problem ist nach dem Neustart wieder da. Leider!

Bulli
Beiträge: 464
Registriert: 29.04.2014, 18:38

Re: CCU2 Absturz - Auch Zweit-CCU2 geht nicht mehr!

Beitrag von Bulli » 29.10.2017, 10:18

Gerti hat geschrieben:Hi!

Ich tippe inzwischen auch auf das Zeitmodul. Sicherlich nicht in jeder Einstellung, aber einer bestimmten Konstellation. Vielleicht bei einem Zeitraum der über die Mitternachtsgrenze geht?

Gruß
Gerti
Hallo
das könnte sein. Darum funktioniert auch mein Wirk CCU mir 2.29.22 und Beta 19 die hat kein Zeitmodul/Timer da benutze ich immer schon cronjobs. Auf der Test CCU sind zig Timer.
Könnte ich mal testen.

Gruß
Bulli

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8672
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Zeitumstellung und nicht erreichbar Threads

Beitrag von robbi77 » 29.10.2017, 10:18

Hallo,
vielleicht können die Mods die ganzen Threads sperren und irgendwas oben anpinnen?
Das ist ja der Wahnsinn wieviele hier nicht lesen sondern direkt einen neuen Thread auf machen.
Das ist event. eine Sau Arbeit, aber wer jetzt hier danach sucht wird vermutlich mit Ergebnissen erschlagen.

(Der Thread hier kann dann von mir aus auch weg)

Schon mal danke an die Mods.

Edit: aktuell ca. 22 Threads ...

Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

bahner
Beiträge: 79
Registriert: 25.05.2016, 21:21

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von bahner » 29.10.2017, 10:19

Challenger hat geschrieben:Hallo zusammen,
diese Situation ist ein gutes Beispiel dafür, wie ein Forum Wissender helfen kann.

Wie bei vielen anderen war auch bei mir seit heute Nacht die CCU2 in einem undefinierten Zustand,
Neustarts brachten kein Erfolg, Wiederherstellung aus dem Backup hätten wohl auch nicht geholfen.

Die im Forum vorgeschlagene Lösung:
Per Browser über u.a. Link an CCU anmelden:
[url]http://<ccu2-ip>/addons/cuxd/index.ccc?maintenance=[/url]

Folgenden Befehle per Shell ausführen:

Code: Alles auswählen

cd /tmp

Code: Alles auswählen

nohup /bin/ReGaHss -f /etc/rega.conf -l 2 &


brachten binnen 30 Sekunden Erfolg.

VIELEN DANK.

BTW: Zeitumstellung ist KACKE und sollte umgehend abgeschafft werden.

VG Challenger
Danke,danke,danke.....
Es läuft wieder.


gruß bahner

Touaregstef20
Beiträge: 113
Registriert: 16.10.2015, 21:25

Re: CCU2 Absturz wg Zeitumstellung > Lösung. Ein Dank ans Fo

Beitrag von Touaregstef20 » 29.10.2017, 10:20

Ja woll, ihr seit ja die besten. Vielen Dank für die Hilfe und das innerhalb von 10 Std. scheinbar das Problem gefunden und behoben wurde (zumindest von unserer Seite aus).

Super Forums-Hilfe hier
--------------------------------------------
32 Kanäle in 10 Geräten und 16 CUxD-Kanäle in 1 CUxD-Geräten:
1x CUX28, 4x HM-CC-RT-DN, 1x HM-SCI-3-FM, 5x HM-Sec-SCo
--------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“