Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Lukas1979
Beiträge: 17
Registriert: 01.04.2017, 11:45

Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von Lukas1979 » 13.02.2018, 01:05

Hallo,

ich versuche wehement in einem Diagramm eine Verlaufskurve zu bekommen, bekomme aber immer nur die Blockgrafik. Es kann sein das es jetzt ein Aufschrei gibt. Aber ich weiß mir kein anderen Rat mehr als hier zu Schreiben. :cry:

Ich hab viel hier und überall geschaut und über all steht wie man es anlegt. Ja das ist auch soweit klar. Aber ich bekomme immer nur die Blöcke. Vielleicht ist es nur ein Klick, aber ich schau dumm aus der Wäschen...

Danke
Dateianhänge
Unbenannt.JPG

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7592
Registriert: 19.01.2011, 20:15
Wohnort: Landau

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von robbi77 » 13.02.2018, 15:09

Benutzerdefiniert auswählen, dann gibts Linien.


Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

NickHM
Beiträge: 1683
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von NickHM » 13.02.2018, 17:52

Guten Abend

was wird denn in dem Diagramm dargestellt?

Der Typ für eine Linie wäre "benutzerdefiniert"

Lukas1979
Beiträge: 17
Registriert: 01.04.2017, 11:45

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von Lukas1979 » 15.02.2018, 00:44

Guten Abend,

aha danke, das Probiere ich direckt aus... :)

das Diagramm zeigt die Temepraturen der einzelnen Räume...

Lukas1979
Beiträge: 17
Registriert: 01.04.2017, 11:45

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von Lukas1979 » 15.02.2018, 21:10

Danke es geht wie gewollt :)
Dateianhänge
Unbenannt.JPG

rpt007
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2017, 15:04

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von rpt007 » 17.04.2018, 10:02

Da ich bislang auch nur Balkendiagramme erzeugt hatte und per Suchmaschine dann diese Antwort gefunden hatte, frage ich mich:
Warum steht im Menüpunkt "benutzerdefiniert" und nicht "Liniendiagramm"?
Oder habe ich da etwas übersehen - und es gibt noch weitere Diagramm-Auswahlmöglichkeiten?

Wenn nicht, dann macht "benutzerdefiniert" wenig Sinn, da man auch bei Auswahl dieser Option nicht erkennen kann, dass man von Balken auf Linien umschaltet.

NickHM
Beiträge: 1683
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von NickHM » 17.04.2018, 10:21

Guten Morgen

vermutlich weil noch mehr Voreinstellungen möglich sind, als bei den anderen Templates. Das es nur einen Diagrammtyp gibt hat sich eben im laufe der Entwicklung so ergeben.
Die ganze Diagrammsache war ein Schnellschuss. "Wir brauchen das, kann das nicht jemand mal schnell bauen"
Es wurden ein mal die gröbsten Fehler behoben und dann der Mitarbeiter mit anderen Aufgaben betraut. Also bleibt das speicher fressende Java Teil mit proprietärem Datenformat jetzt so (schlecht) wie es ist.
Die Aussage "Temperaturen und elektrische Verbrauchsdaten können mit der CCU visualisiert werden" ist ja erst mal richtig. Trotzdem ist alles ausser den Liniendiagrammen für die Tonne.

rpt007
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2017, 15:04

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von rpt007 » 17.04.2018, 13:07

Hallo NickHM.

danke für deine Erläuterung und Hallo an alle hier im Forum (sorry, hatte ich im Eifer des Gefechts beim ersten Beitrag vergessen).

Grundsätzlich brauche ich die Diagrammfunktion nicht. Es ging mir nur darum, den Stromverbrauchs-Verlauf meiner Waschmaschine auszuwerten, damit ich die Schwellwerte und Zeiten ermitteln kann, um ein Programm entsprechend triggern zu können. Das geht halt mit der Balkendarstellung nicht und die Beschreibungen/Videos zeigten immer, wie man entlang eines Liniendiagramms die exakten mA über der Zeit "abfahren" konnte.

Alles in allem bin ich relativ rasch mit Homematic bislang klargekommen und habe in diesem Forum einiges, wenn auch noch längst nicht alles gelernt; dazu ist die Materie schon ziemlich umfangreich geworden und Neueinsteiger wie ich stehen erst einmal vor einem gewaltigen Berg an Infos und man weiß zunächst nicht, wo man anfangen soll. Daher begrüße ich die Tipps und Tricks, speziell für Newbies. Danke an alle Aktiven dafür.

Grüße
Raimund

alchy
Beiträge: 7482
Registriert: 24.02.2011, 02:34

Re: Diagramme erstellen/Verlaufskurve

Beitrag von alchy » 17.04.2018, 13:13

rpt007 hat geschrieben: Grundsätzlich brauche ich die Diagrammfunktion nicht.
Dann deaktiviere sie nachdem du deine gewünschten Infos hast und entferne die sd-Karte. :wink:

Alchy

.................... Full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“