messsteckdose Program ?

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Bullita
Beiträge: 7
Registriert: 11.11.2011, 01:29

messsteckdose Program ?

Beitrag von Bullita » 06.10.2018, 14:23

Hallo zusammen,

Ich möchte mit der messsteckdose meine TV Hifi Geräte wenn länger im Standby Automatisch abschalten.

Das Funktioniert soweit auch, nur hab ich noch ein Denkfehler bei der Abfrage bzw mit dem Retriggern....
Ich schalte nach 1 Stunde die messsteckdose ab wenn unter 39 Watt.

Wie bekomme ich es hin das wenn die 1 Stunde Ausschaltverzögerung läuft, bei einem überschreiten von 39 Watt,
also wenn ein Gerät an ist, nicht abgeschaltet wird, das passiert nämlich momentan ?
Dateianhänge
TV Spar HomeMatic WebUI.png

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 7018
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von Sammy » 06.10.2018, 14:28

SONSTWENN Ein und Leistung > 39W
DANN Steckdose Einschalten
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

66er
Beiträge: 2118
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von 66er » 06.10.2018, 15:14

SONST Steckdose EIN

sollte auch reichen.

Du hast die Wahl. :wink:

LG
Stefan

nicolas-eric
Beiträge: 2733
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von nicolas-eric » 06.10.2018, 15:22

SONST ist pfui!
Damit geht seine Glotze trotz eventueller Vorsichtsmaßnahmen beim CCU Neustart an.

"Vermeide auf jeden Fall Sonst-Abfragen am Ende dieser WebUI-Programme, da diese SONST-Zweige nach einem Neustart der CCU definitiv ausgeführt werden."
viewtopic.php?t=26278

Gluehwurm
Beiträge: 8518
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von Gluehwurm » 06.10.2018, 15:35

Stefan wollte nur mal testen, ob noch alle wach sind ... :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Bruno

nicolas-eric
Beiträge: 2733
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von nicolas-eric » 06.10.2018, 15:40

Nee, er wollte den TE nachts wecken, sollte die CCU mal neustarten. :mrgreen:

66er
Beiträge: 2118
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von 66er » 06.10.2018, 17:19

Gluehwurm hat geschrieben:
06.10.2018, 15:35
Stefan wollte nur mal testen, ob noch alle wach sind ... :mrgreen: :mrgreen:
...
:mrgreen: Erwischt. :( :mrgreen:

Btw:
Wie oft startet Eure CCU eigentlich selbstständig :?: :roll: (Meine bislang gar nicht. :wink: )

LG und schönes WE
Stefan

nicolas-eric
Beiträge: 2733
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von nicolas-eric » 06.10.2018, 17:25

Ohne USV hier auf dem Dorf gar nicht mal sooo selten, da ist öfter mal im Bereich unter 1 Sekunde der Strom weg. :(
Der Fernseher bleibt an, die Waschmaschine auch, das Licht flackert ganz kurz, aber alle Raspis starten neu... :shock:

Da bekommt man als Newbee mit SONST gerne mal eine Überraschung und irgendwelche Sachen sind an, wenn man ich Hause kommt. :mrgreen:

Bullita
Beiträge: 7
Registriert: 11.11.2011, 01:29

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von Bullita » 06.10.2018, 18:09

Hallo zusammen,

danke für die Hilfe, Vorschläge, und hinweise :mrgreen:

Zum eine hängt die CCU am USV und zum anderen würde höchstens der Standby Modus eingeschaltet, und kein gerät, aber trotzdem danke.

hab jetzt noch das Problem das die Messsteckdose machmal keine aktuellen werte übermittelt ?
Hab gelesen das wenn zu viel gesendet wird eine Stunde pause herrscht von der Steckdose :cry:

hier die meide Einstellungen, hat jemand ein Vorschlag das zu verhindern ?

Gruß Bullitasy
Dateianhänge
Tv Mess einstellung HomeMatic WebUI.png

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 7018
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: messsteckdose Program ?

Beitrag von Sammy » 06.10.2018, 19:33

Ein einfaches SONST geht hier vor allem nicht, weil beim Ausschalten des Aktors, das Programm den Aktor direkt wieder einschalten würde!
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“