USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt [gelöst]

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
66er
Beiträge: 2153
Registriert: 23.08.2015, 11:06

USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt [gelöst]

Beitrag von 66er » 15.10.2018, 09:02

Nun hab' auch ich angefangen, mich mit Charly zu beschäftigen, zur Zeit reiner Testbetrieb. :wink:

Nachdem ich unzählige Threads dazu gelesen habe, habe ich beschlossen, das System erstmal zu testen und dann ggf. Schritt für Schritt Funktionalitäten meiner CCU2 auf Charly umzuziehen.

Somit kann ich Fehler aus meiner Anfangszeit elemenieren 8) und schleppe die nicht mit auf's neue System. :D

Grundsätzlich läuft das System auch gut nach folgender, angelesener Vorgehensweise:
1.) Installation der RaspberryMatic-3.37.8.20180929-rpi3 -ok-
2.) Installation (Update) CCU3 Firmware 3.37.8 -ok-
3.) Installation von diversen Addons -ok-
4.) Kopplung HUE mit j-a-n's Addon -ok-
5.) SSH eingerichtet -ok-
6.) CUxD-Geräte, Programme und Systemvariablen angelegt. -ok-

Jetzt wollte ich die Diagrammfunktion testen und scheitere daran, dass der angeschlossene USB-Stick nicht initialisiert werden kann. Der Button fehlt einfach. :(
USB initialisieren.JPG
- Neustart
- Neuinstallation der Firmware
- anderer USB-Stick

brachten keinen Erfolg. :?

Gibt es eine Möglichkeit, den Stick per SSH-Sitzung mittels shell-Befehl zu initialisieren :?:
Oder hat jemand einen anderen Tip :?:

Danke schonmal.
Stefan

edit: "Gelöst" im Titel
Zuletzt geändert von 66er am 15.10.2018, 12:50, insgesamt 1-mal geändert.
Homematic in Betrieb seit 15.08.2015 | 3x USV APC ES400 | Visualisierung + Audio: Home24-Apps

CCU2 (2.25.15)
addons: CUx-Daemon 1.8a / eMail-Addon 1.6.0 / Programme drucken 1.1 / XML-API 1.12 / HUE-Addon V1.3.0 / Sonos-Addon
151 Kanäle in 45 Geräten und 239 CUxD-Kanäle in 27 CUxD-Geräten

funktionale, bidirektionale Vernetzung mit


Charly in Betrieb seit 21.10.2018 ( 3_37_8)
addons: CUx-Daemon 2.1.0 /CUxD-Highcharts 1.4.5 / eMail-Addon 1.6.8a / XML-API 1.18 /HUE-Addon V1.3.0 / Sonos-Addon
26 Kanäle in 8 Geräten und 109 CUxD-Kanäle in 9 CUxD-Geräten
Aufgaben: Rollläden, Schaltsteckdosen, Wetter, Logging, Licht, Sonos

Fremdkopplungen
: AVM-DECT200, Energenie EG-PM2-LAN, Bosch Ferion 5000 OW, Sonos, EMZ
Phillips HUE-Bridge mit Ikea-Tradfri-Lampen, Tradfri-Fernbedieung und Osram Smart+ SSD

Stand: 18.11.2018

Meine Infrarot-Heizungssteuerung | individuelle Batterielaufzeitberechnung | Mein Multifunktionssystem | Fensteröffnungszeit überwachen

NickHM
Beiträge: 1819
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt

Beitrag von NickHM » 15.10.2018, 12:31

Hallo

es gibt den Button nicht.
Wird ein USB Stick eingesteckt, der in einem für das Linux System lesbaren / schreibbaren Format formatiert wurde, dann wird dieser automatisch gemountet.

FAT32, ext4 ...

Ob das oben gezeigte Dialogfenster noch richtig / sinnvoll ist , ist eine andere Frage.

mit USB Stick
Screenshot 2018-10-15 12.33.22.png

66er
Beiträge: 2153
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt

Beitrag von 66er » 15.10.2018, 12:46

Vielen Dank für Deinen Tipp. :D

Das Dateisystem war die Ursache. Nach Formatierung mit FAT32 klappt's nun auch. :D

USB initialisieren 2.JPG

Danke und einen schönen Tag noch.

LG
Stefan

NickHM
Beiträge: 1819
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt [gelöst]

Beitrag von NickHM » 15.10.2018, 16:08

... sehr günstige Energiepreise in deiner Gegend. Da kann man sich schon einige HM Komponenten extra leisten ;-)

66er
Beiträge: 2153
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: USB-Stick Button zum Initialisieren fehlt [gelöst]

Beitrag von 66er » 15.10.2018, 16:37

:lol: :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“