CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

aski71
Beiträge: 70
Registriert: 30.04.2015, 14:25

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von aski71 » 11.02.2019, 12:23

Was müsste man aus welchen Logs fischen, um zu verstehen, was abstürzt? ;-)

mkl5000
Beiträge: 14
Registriert: 19.05.2015, 13:10

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von mkl5000 » 13.02.2019, 21:26

Hallo zusammen,
hab da mal eine Frage:
Hast du ein älteres LAN Gateway (HM-CFG-LAN) im Einsatz?

Ich hatte ähnliche Probleme mit unglaublich vielen Meldungen nach Umstieg auf die CCU3 aber CCU war ähnlich.


Grüße
Mkl5000

Benutzeravatar
fairtv
Beiträge: 162
Registriert: 08.08.2014, 16:57
Wohnort: Bei Erding

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von fairtv » 14.02.2019, 08:12

Also bei mir läuft noch eine CCU2 und ein Lan-Gateway HM-LGW-O-TW-W-EU-2.
Da das aber eh keine IP-Geräte befördert sehe ich keinen Zusammenhang mit den Abstürzen des JAVA-Prozesses.
Viele Grüße,
fairtv

mkl5000
Beiträge: 14
Registriert: 19.05.2015, 13:10

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von mkl5000 » 14.02.2019, 20:35

Schade, das Gateway wars bei mir obwohl dort auch keine IP Komponenten drüber laufen. Im neusten ELV Journal stand drin dass man für die Gateways mind. die Firmware 0.965 benötigt wenn man IP Komponenten verwendet, warum auch immer.
Im Anhang mal ein Scrrenshot meines Duty Cycle, ab 11 Uhr hatte ich die neue Firmware drauf und man sieht dass sich sofort was geändert hat. Frag mich bitte nicht warum er angestiegen ist aber seit dem habe ich kaum noch Fehlermeldungen wegen gestörter Gerätekommunikation.


Grüße
Dateianhänge
09_02_2019.JPG

Benutzeravatar
fairtv
Beiträge: 162
Registriert: 08.08.2014, 16:57
Wohnort: Bei Erding

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von fairtv » 14.02.2019, 22:33

Ist das der DC des Gateways oder der CCU?
Wo sieht man die FW-Version des Gateways?
Wie kann man die FW dort updaten (unter OSX)?
Die Anleitung schweigt sich aus, in der WebGUI finde ich nichts dazu.

Bei eq3 habe ich für das HM-LGW-O-TW-W-EU-2 keine Firmware gefunden.
Viele Grüße,
fairtv

mkl5000
Beiträge: 14
Registriert: 19.05.2015, 13:10

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von mkl5000 » 15.02.2019, 08:22

Das ist da DC der Zentrale.
Hier der Hinweis aus dem ELV Journal:
"Hinweis zum HM-CFG-LAN
Soll ein bestehendes System um Homematic IP Geräte erweitert werden, muss das Gateway auf die Firmware 0.965 aktualisiert werden, damit ein störungsfreier Betrieb der bisherigen Homematic Installation sichergestellt ist. Das benötigte Firmware-Update-Tool kann unter [3] geladen werden."

Dummerweise ist das ja nur die Lösung für die HM-CFG-LAN bez. deines verwendeten Gateways steht dort leider nichts.
Hier der Link zum Artikel:
https://www.elv.de/HomeMatic-Know-how-T ... tail_62723

aski71
Beiträge: 70
Registriert: 30.04.2015, 14:25

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von aski71 » 15.02.2019, 09:42

Ich habe keinerlei Gateway im Einsatz.
Nutze seit Menschengedenken CCU2.

Benutzeravatar
fairtv
Beiträge: 162
Registriert: 08.08.2014, 16:57
Wohnort: Bei Erding

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von fairtv » 15.02.2019, 10:02

Der DC sieht ja noch recht harmlos aus, bei mir ist dies der Normalzustand:
DC-2019.png
DC-2019.png (15.76 KiB) 316 mal betrachtet
Ausser dass die CCU das Gateway selbst automatisch aktualisieren würde habe ich leider keine weiteren Hinweise gefunden.
Das Java-Tool ist mir bekannt, allerdings startet es bei mir weder unter 10 noch unter OSX (Runtimes sind aktuell):

Code: Alles auswählen

Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.NoClassDefFoundError: de/eq3/tools/liblandevice/LanDeviceUtils


Inwieweit es Parallelen zwischen HM-CFG-LAN und HM-LGW-O-TW-W-EU(-2) gibt kommt auch nicht raus.

Eigentlich wollte ich zu Weihnachten auf eine CCU3 aufrüsten, doch die gewohnten Gutscheine in den Mailings enthielten keinen Rabatt sondern nur wenig nützliche Dreingaben und zum Funkreichweitenthema der CCU3 hatte ich bis dahin auch keine eindeutige Antwort gefunden.
Also lebe ich noch weiter mit den Abstürzen und dem DC.
Viele Grüße,
fairtv

aski71
Beiträge: 70
Registriert: 30.04.2015, 14:25

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von aski71 » 17.03.2019, 22:32

fairtv hat geschrieben:
07.02.2019, 08:20
Schon mal versucht statt eines kompletten Reboots nur den Javaprozess (ist verantwortlich für HMIP-Funktion) neu zu starten?

-> per ssh auf CCU einloggen
-> Eingeben: "/etc/init.d/S62HMServer restart"
Hi,
hatte das Problem mit meiner CCU2 heute schon wieder, nachdem es eine Weile stabil lief.
Obiges hat es dann behoben.
Wie komme ich jetzt weiter auf die Spur, warum die CCU2 die Verbindung zu den HmIP Geräten verliert?
Gibt's da jetzt noch weitere Hinweise?

Danke Euch!

juettra
Beiträge: 7
Registriert: 17.03.2017, 11:52

Re: CCU2 verliert Verbindung zu HMIP Geräten

Beitrag von juettra » 28.06.2019, 14:06

Hallo,
gibt es hierzu irgendetwas neues? Ich habe eine CCU2 mit mittlerweile 2.47.12 drauf und KEIN Gateway. Auch bei mir sind ein paar Stunden nach einem Neustart der CCU2 die HMIP Aktoren nicht mehr bedienbar und die Werte im WebGUI stimmen auch nicht. Genau wie oben beschrieben. Alles andere geht problemlos, außer einer gefühlten Zähigkeit der CCU2.

Der Versuch des Restarts des HMServers in einer SSH Sitzung bringt die gleichen Meldungen wie zuvor beschrieben.

Auch das normale LOG der CCU2 ist voll mit diesen Java-Meldungen.

Gibt es denn da inzwischen eine Lösung?

Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“