CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Gluehwurm
Beiträge: 9577
Registriert: 19.03.2014, 00:37
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Gluehwurm » 04.04.2019, 21:28

BigG hat geschrieben:
04.04.2019, 21:15
... Sorry für die wahrscheinlich blöde Frage, aber wie mache ich das? ...
Das betrifft Dich nicht. Du hast Dein Thema hier
viewtopic.php?f=26&t=50055

Bitte nicht in mehreren Freds das gleiche Problem ansprechen. Das verwirrt nur Dich und auch die Helfer. :wink:

BigG
Beiträge: 19
Registriert: 28.03.2019, 09:27

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von BigG » 04.04.2019, 21:35

Ich wollte nicht für Verwirrung sorgen, nur offiziell im Thread darauf hinweisen, ich wollte dadurch keine Hilfe. Wobei das mit neo Server bei mir auch ist und ich will tatsächlich wissen wie man drüberlernt

Gluehwurm
Beiträge: 9577
Registriert: 19.03.2014, 00:37
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Gluehwurm » 04.04.2019, 21:47

BigG hat geschrieben:
04.04.2019, 21:35
... und ich will tatsächlich wissen wie man drüberlernt ...
Gerät ist schon an die CCU angelernt, hat aber irgendwelche Komm.-Störungen nach einem Update. Dann : CCU -> Button Gerät anlernen -> Seite erscheint -> bei HM die Seriennummer eintippen und den zugehörigen Button betätigen. Batteriebetriebene Geräte mit dem Anlernknopf in den Anlernmodus bringen. Dann rödelt das eine Zeit lang und mehr ist erst mal nicht zu sehen. Manche Störungen sind danach beseitigt.

Bei HMIP-Geräten könnte das auch funktionieren, Dein Problem ist aber ein völlig anderes. :wink:

EDITH: Erster Satz bis "Dann:" ergänzt ...
Zuletzt geändert von Gluehwurm am 05.04.2019, 05:22, insgesamt 1-mal geändert.

twoxx
Beiträge: 288
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von twoxx » 04.04.2019, 23:46

BigG hat geschrieben:
04.04.2019, 21:35
Ich wollte nicht für Verwirrung sorgen, nur offiziell im Thread darauf hinweisen, ich wollte dadurch keine Hilfe. Wobei das mit neo Server bei mir auch ist und ich will tatsächlich wissen wie man drüberlernt
Das rote Licht beim Installieren vom Neo Server liegt an der lahmen SD-Karte in der CCU3.
Ich hatte anfangs das Problem desöfteren bei etwas größeren ADDONS.
Ich bin dann auf eine schnellere SD-karte umgestiegen und seitdem trat es nicht mehr auf.

Einzig jetzt wieder bei NEO Server. Aber beim zweiten Mal installieren hat es dann auch wieder geklappt.
Ich vermute es liegt an der größe des ADD-ON-Updates und das es ziemlich langsam installiert wird aufgrund der lahmen Schreib-Lese-Geschwindigkeit der SD-Karte.
CCU3 mit 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 121 Geräten
CCU2 mit Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter

Ellis
Beiträge: 18
Registriert: 22.10.2018, 16:42
Wohnort: Berlin

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Ellis » 05.04.2019, 09:22

Hat auch jemand von euch das Problem, das die Geräteeinstellungen nicht mehr richtig funktionieren? Bei mir kommt seit dem Update, wenn ich in der Geräteliste auf “Einstellen” klicke für so 30 sec. Sekunden das rotierende “Loading” und danach eine Tabelle die nur das einzelne Gerät ohne Parameter zeigt (also quasi wie die Geräteliste nur mit einem einzigen Gerät) oder (abhängig vom Gerät) mit darunter gelisteten Kanälen die allerdings keine Parameter mehr haben. Darüber hinaus sind die angezeigten Kanäle nicht vollständig.

alchy
Beiträge: 8568
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von alchy » 05.04.2019, 09:36

Ellis hat geschrieben:
05.04.2019, 09:22
Hat auch jemand von euch das Problem,
Nein, ich zumindest nicht.
BrowserCache gelöscht?

Alchy

..................... crowded
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 946
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von NilsG » 05.04.2019, 09:37

Ebenfalls negativ: alles da, schnell da

Ellis
Beiträge: 18
Registriert: 22.10.2018, 16:42
Wohnort: Berlin

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Ellis » 05.04.2019, 14:20

Ich hab die CCU jetzt mal 10 min stromlos gemacht... Danach hat es wieder wie gewohnt funktioniert. Keine Ahnung was bei dem Update schief gegangen ist, ich musste auch nichts neu einspielen. Einfacher reboot hatte nicht geholfen - also für den Fall das es noch jemandem passiert - Netzstecker ziehen hilft offenbar.

Harpau
Beiträge: 62
Registriert: 08.01.2019, 13:17

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Harpau » 07.04.2019, 13:35

Ich habe meine CCU3 nun ebenfalls einmal Stromkosten gemacht. Danach war das Problem verschwunden, dass RedMatic ständig eine CPU-Last von rund 17% anzeigte. Nun ist die CPU-Last wieder bei 0% und geht nur kurzzeitig rauf, sobald ein Flow durchlaufen wird.
Allerdings gelingt es mir nach wie vor nicht, von 4.0.2 auf 4.0.5 upzudaten. Das Update scheint normal durchzulaufen, aber die Versionsnummer bleibt bei 4.0.2.

alo
Beiträge: 8
Registriert: 04.01.2019, 09:37
Wohnort: Reinfeld

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von alo » 09.04.2019, 22:18

Hallo,

Ich kann nach dem Update immer noch nicht die Einstellungen für das „HmIP-FCI6“ sehen. Habe den Browsercache gelöscht und von mehreren Rechnern probiert.

Hat noch jemand eine Idee?

Vg Alex

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“