Backups erstellen nicht mehr möglich

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Marcel113
Beiträge: 4
Registriert: 03.06.2019, 23:13

Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Marcel113 » 11.06.2019, 21:58

Hallo,
auf meiner CCU2 können seit letzte Woche keine Backups mehr erstellt werden.
Wenn ich in der WebUI auf "Backup erstellen" klicke, kommt die Meldung: "Das Backup wird jetzt erstellt. Dies kann einige Minuten dauern". Dann passiert nichts mehr. Die Meldung, ob ich die Datei downloaden und speichern will, bleibt aus. Ca. nach einer Stunde kommt die Meldung: "Die Seite ist nicht erreichbar".
Wenn ich den PC über Nacht laufen lasse, habe ich folgende Meldung bekommen: "An internal error was detected in the Service Software. The diagnostic are being emaild to the Service System Administrator (root).
Gleich vorweg: CCU-Historian habe ich nicht und hatte ich auch nie installiert.

Ich habe folgendes schon versucht:
- Neustart CCU
- Browser Cache geleert
- Verschiedenste Browser (Microsoft Edge, IE, Firefox, Chrome)
- Folgende Addons gelöscht: Email, EasyOpenWheaterMap
- CCU im abgesicherten Modus gestartet
- Virenscanner und Firewall deaktiviert
Leider alles ohne Erfolg :x

Aktuell sind folgende Addons installiert:
- CUx-Daemon
- Homegear mit EasyCam und EasyLED
- Cloudmatic

Diese Addons sind alle schon seit 1,5 Jahren drauf und die Backups hatten bisher immer funktioniert.
Was mir heute aufgefallen ist: Das Backup läuft vermutlich im Hintergrund ab. Ich habe mit CUx-Daemon festgestellt, dass im Verzeichnis "tmp" eine Datei "usr_local.tar.gz" mit 16,7 MB Größe erstellt wird. Meine letzten Backups lagen bei 18,7 MB. Da ich heute einige Addons gelöscht habe, ist die Datei entsprechend kleiner.
Ich könnte ja evtl. diese Datei downloade und sichern. Normalerweise kam aber nach dem vollständigen Backup immer die Frage, ob ich downloaden will und wohin. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das erstellte Backup "usr_local.tar.gz" komplett und fehlerfrei abgeschlossen ist, da ich die Meldung zum downloaden nicht mehr erhalte.

Hat jemand evtl. das selbe Problem und konnte dies ggf. schon lösen?

Viele Grüße

TobiasH
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2016, 19:44

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von TobiasH » 05.07.2019, 21:45

+1
Ich habe die Firmware 2.41.9 drauf, ebenfall Cuxd (2.3.2)...
Hab auch schon neu gestartet, hab ne Stunde gewartet, kein Erfolg.
Cuxd zeigt permant 100% CPU Last an, wenn ich Backup erstellen drücke. Davor ca. 10-20% CPU Last

Habe ca. 120Geräte HM und 1 Gerät 1HmIP. ca. 40 Programme und Scripte.

Welche FW hast du drauf ?
Wollte eigentlich auf die neuste FW der CCU, aber ohne aktuelles Backup :shock: Dazu habe ich zuviel Zeit verbracht, als das ich dieses Risiko eingehen.

Gruß
Tobias

Marcel113
Beiträge: 4
Registriert: 03.06.2019, 23:13

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Marcel113 » 05.07.2019, 21:53

Also bei mir hat sich das Problem gelöst, indem wir das Addon Homegear deinstalliert haben. Das Backup funktionierte dann problemlos. Hab mir jetzt eine CCU3 geholt und das Backup eingespielt.

TobiasH
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2016, 19:44

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von TobiasH » 05.07.2019, 22:52

mhhh, schade das ich kein HOMEgear drauf habe...

Marcel113
Beiträge: 4
Registriert: 03.06.2019, 23:13

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Marcel113 » 05.07.2019, 23:07

Nutzt du CCU-Historian? Das soll oft dafür verantwortlich sein, dass der Speicher überfüllt ist und deshalb keine Backups funktionieren. Falls ja, dann einfach mal deinstallieren. Dann sollte es funktionieren. Ansonsten würde ich alle Zusatzsoftware deinstallieren, inkl. CuxD.

TobiasH
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2016, 19:44

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von TobiasH » 06.07.2019, 08:06

Ich nutze kein historian. Habe gestern alle Addons runtergeschmissen die ich nicht dringend brauche. Bis auf CuxD und Mail Addon. Leider immer noch kein Erfolg.
Welche CCU FW hattest du drauf als du das Problem hattest ?

Marcel113
Beiträge: 4
Registriert: 03.06.2019, 23:13

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Marcel113 » 06.07.2019, 08:24

Welche Firmware kann ich leider nicht sagen. Das Problem bestand bei mir auf jedem Fall ab Anfang April und ich hatte eine ältere Firmware drauf. Habe dann auf die aktuelle Firmware aktualisiert. Danach ging trotzdem kein Backup.
Ich bin auch erst so vorgegangen, dass ich alles runter gehauen hatte, was ich nicht brauchte. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es an der einzigen verbleibenden App "Homegear" lag.
Hast du eigentlich schonmal deine CCU neu gestartet? Da wird der temporäre Speicher gelöscht. Bzw. könntest du die CCU mal um abgesicherten Modus starten und ein Backup probieren.
Wegen der Firmware kann ich am Montag schauen. Hab die alte CCU noch im Büro liegen... Es lag aber definitiv nicht daran, da unter 2 verschiedenen Firmware Versionen (nach dem Update) das Problem fortbestand...

TobiasH
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2016, 19:44

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von TobiasH » 06.07.2019, 12:00

Neustart habe ich schon probiert...kein Erfolg
Im abgesicherten Modus noch nicht, Probier ich heute Abend mal.

Novell1
Beiträge: 6
Registriert: 13.09.2017, 21:53

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Novell1 » 30.07.2019, 21:32

Hallo TobiasH,
habe exact das gleiche Problem. Ich mache den Backup von der CCU2 mit der Gui, nicht mit einem Automatischem Skript. FW Update und reboots halfen nichts, Habe einen System reset gemacht und den letzten Backup restored, aber ohne Erfolg... Ich komme nicht mehr weiter und will daher auch nicht mehr Homematic erweitern....

Danke für eine Rückmeldung!

Gruss
Novell1

Benutzeravatar
Akwak
Beiträge: 316
Registriert: 07.05.2013, 21:00
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Backups erstellen nicht mehr möglich

Beitrag von Akwak » 30.07.2019, 23:47

Hi,
als ich das Problem hatte, das ich keine Backups mehr über die Oberfläche erstellen konnte, hatte ich einige extrem grosse Dateien in einem Verzeichnis, die da nicht hingehörten. Dadurch ist das Backup extrem gross geworden.
Ich hatte damals im letzten Backup auch festgestellt. das der angeschlossene USB Stick mitgesichert wurde. Das war dann wohl zu viel des guten.

Dasvwären vielleicht noch Ansatzpunkte.
Gruss Alfred

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“