HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Moeller-Hartenholm
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2019, 07:42

HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Moeller-Hartenholm » 10.02.2019, 08:03

Hallo,
ich habe mir eine CCU3 gekauft. Diese sollte laut Beschreibung die HM und die HmIP Aktoren/Sensoren anlernen können.
Ich habe die folgende Geräte:
4 x Funkbewegungsmelder HM-Sec-MDIR-3,
1 x Funk Sirene HM-Sec-Sir-WM und
1 x Funk Bewegungsmelder HM-Sec-MDIR-O-2
4 x Fensterkontakt HmIP-SWDO-1[/b]
1 x Hutschienenschaltaktor HM-LC-Sw4-DR
1 x Hutschienenschaltaktor HM-LC-Sw1-DR
1 x Fernbedienung HM-RC-12-B
Während der Ersteinstallation der CCU3 habe ich einen Firmwareupdate durchgeführt, der einwandfrei durchgelaufen ist.
Danach habe ich die Fensterkontakte HmIP-SWDO-1 ohne Probleme anlernen können.
Alle anderen HM Geräte werden jedoch vollständig ignoriert. Auch bei Eingabe der Seriennummer kommt der Fehler, dass die Seriennummer falsch sei.
Hat jemand im Forum dafür eine Erklärung, bzw. kann mir sagen, was ich falsch mache?
VG....Juergen

66er
Beiträge: 2493
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von 66er » 10.02.2019, 08:57

Hallo und willkommen im Forum,Jürgen. :D

wo waren die Geräte denn vorher angelernt? CCU2? Accesspoint? So oder so müssen die vor dem Anlernen an die CCU3 am alten System abgelernt und/oder in den Werkszustand zurückgesetzt werden!

Dann sollte auch das Anlernen funktionieren.

LG, schönen Sonntag und viel Erfolg
Stefan

Moeller-Hartenholm
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2019, 07:42

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Moeller-Hartenholm » 10.02.2019, 09:21

Moin Stefan,
es handelt sich bei den Bewegungsmeldern, Sirene und Schaltaktoren alles um Neugeräte - gestern gerade alles aus dem Karton geholt.
Die HmIP Fenstersensoren ließen sich ohne Probleme anlernen. Bei den anderen HM Teilen passiert rein gar nichts.
Ich habe alle Geräte auf Werkszustand (auch CCU3) zurückgesetzt. Das ergab leider auch keine Besserung.
LG...Juergen

66er
Beiträge: 2493
Registriert: 23.08.2015, 11:06

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von 66er » 10.02.2019, 11:11

Und Du aktivierst zuerst das Anlernen in der CCU und anschließend am anzulernenden Gerät?

manfredh
Beiträge: 1893
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von manfredh » 10.02.2019, 11:47

Batteriebetriebene HM-Geräte lassen sich nicht über die Seriennummer anlernen.

Und du klickst auf "HM Gerät anlernen"?

Die 4 Fensterkontakte sind ja deine einzigen IP-Geräte, die über "HMIP Gerät anlernen" angelernt werden können.

Beschreibe doch mal akribisch Schritt für Schritt am Beispiel eines Gerätes, wie du das Anlernen machst und was dabei im WebUi und am Gerät (LED) passiert.
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

Moeller-Hartenholm
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2019, 07:42

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Moeller-Hartenholm » 10.02.2019, 13:53

Erstmal vielen Dank für die Hilfe:

1. Habe die CCU3 gemäß Anleitung aufgesetzt und das neuste Firmwarerelease installiert. CCU3 hat Internetkontakt. Blaue Lampe leuchtet.
2. Habe die Batterien in die Bewegungsmelder, Sirene und Fenstersensoren eingesetzt.
3. Betätige Anlernen in der ccu3-webui und dann klicke auf HM Gerät anlernen. Der Counter beginnt die 60 sec. runterzuzählen.
4. Betätige den Anlernknopf auf dem Bewegungsmelder: Gelbes Blinklicht erscheint. Nach ca. 20 Sek. kommt kurz ein rotes Licht. Danach geht das Licht im Bewegungsmelder aus. Die Zeit zählt bis auf Null im ccu3-webui runter und nichts ist passiert.
5. Genau das geschieht ebenfalls für alle anderen HM Geräte.
6. Ich habe dann die CCU3 auf den Anfangsbetriebszustand mit System-Reset zurückgesetzt. Die HM Geräte ebenfalls gemäß Anleitung (2 x 4sek Taste betätigen)
7. Jetzt wieder bei 3. beginnend nochmal versucht. Diesen Loop habe ich bestimmt schon mehr als 10 Mal durchlaufen.
8. Zwischendurch auch versucht die Seriennummer einzugeben. Hat auch nicht geklappt (Danke für den Hinweis, dass bei Batterie getriebenen Geräte dieses nicht geht).

Beim Reset des Bewegungsmelders betätige ich >4 sec. die Anlerntaste und halte diese gedrückt. Zuerst bleibt die Anzeige dunkel, dann erscheint ein rotes Blinklicht. Dann lasse ich die Taste los und das rote Blinklicht leuchtet weiterhin. Dann betätige ich die Taste nochmals und das Blinklicht leuchtet mit der selben Frequenz. Nach kurzer Zeit blinkt as rote Licht mit ca. der doppelnden Frequenz. Jetzt lasse ich die Taste los und es erscheint kurzzeitig ein grünes Licht, gefolgt von einem gelben Licht und danach ist die LED aus.
Wenn man an zwei Bewegungsmeldern gleichzeitig die Anlerntaste betätigt, dann kommt sofort grünes Licht bei beiden Geräten, die sich dann anscheinend gefunden haben.

Bei dem System-Reset steht in der Kurzbeschreibung, dass alle angelernten Geräte und erstellten Programme gelöscht werden, jedoch bleiben alle Gerätekonfigurationen und Verknüpfungen bestehen. Gibt es noch eine andere Methode die CCU3 komplett auf den Auslieferungszustand zu setzen, sodass alles gelöscht wird?

VG...Juergen

Gluehwurm
Beiträge: 9247
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Gluehwurm » 10.02.2019, 20:04

Moeller-Hartenholm hat geschrieben:
10.02.2019, 13:53
... 8. Zwischendurch auch versucht die Seriennummer einzugeben. Hat auch nicht geklappt (Danke für den Hinweis, dass bei Batterie getriebenen Geräte dieses nicht geht). ...
Geht problemlos, keine Ahnung, warum dieser Unsinn immer wieder verbreitet wird. Der einzige Unterschied (seit x-Jahren bekannt), bei Geräten mit Batteriebetrieb muss die Anlerntaste (wie beim anderen Anlernen auch) betätigt werden. Netzbetriebene Teile schalten sich automatisch in den Anlernmodus. Drüberlernen ist übrigens das genau gleiche Prinzip.
... Auch bei Eingabe der Seriennummer kommt der Fehler, dass die Seriennummer falsch sei. ...
So eingegeben, wie sie auf dem Aufkleber steht ... bei HM 3x Großbuchstabe und 7x Ziffer ?

Bei den beiden -SWx-DR-Teilen braucht es somit (zumindest normalerweise) keine Extra-Aktion um diese in den Anlernmodus zu bringen. Somit also SN eintippen, Button betätigen, nach Ablauf der Zeit sollten die Teile im Posteingang erscheinen. Bitte mal probieren.
66er hat geschrieben:
10.02.2019, 11:11
... Und Du aktivierst zuerst das Anlernen in der CCU und anschließend am anzulernenden Gerät? ...
Spielt nur bei HM eine Rolle, HMIP geht problemlos auch andersrum (Batterie einlegen, LED blinkt orange, innerhalb drei Minuten zur CCU bewegen und HMIP-Anlernen anklicken, nach ca. 20 Sekunden erscheint das Ding im Posteingang). Zumindest bei meinen Anlagen. :wink:

Woher kommen die Teile ?


Gruß
Bruno

Moeller-Hartenholm
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2019, 07:42

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Moeller-Hartenholm » 10.02.2019, 20:14

Moin Bruno,

Ich habe alles bei ELV in Leer gekauft und dort auch schon ein Ticket aufgemacht. Ich rufe dort am Montag mal an und schaue mal, ob die noch eine Idee haben. Ich melde mich morgen wieder, sobald ich mit den Kollegen dort telefoniert habe.

Schönes Abend euch allen...Juergen

manfredh
Beiträge: 1893
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von manfredh » 11.02.2019, 10:08

Gluehwurm hat geschrieben:
10.02.2019, 20:04
Moeller-Hartenholm hat geschrieben:
10.02.2019, 13:53
... 8. Zwischendurch auch versucht die Seriennummer einzugeben. Hat auch nicht geklappt (Danke für den Hinweis, dass bei Batterie getriebenen Geräte dieses nicht geht). ...
Geht problemlos, keine Ahnung, warum dieser Unsinn immer wieder verbreitet wird. Der einzige Unterschied (seit x-Jahren bekannt), bei Geräten mit Batteriebetrieb muss die Anlerntaste (wie beim anderen Anlernen auch) betätigt werden. Netzbetriebene Teile schalten sich automatisch in den Anlernmodus. Drüberlernen ist übrigens das genau gleiche Prinzip.
Man lernt halt nie aus. Danke für die Info. :)

Allerdings ist dann dieser Hinweis nicht richtig?!
Zwischenablage01.jpg
:
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 7750
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: HM Aktoren/Sensoren lassen sich nicht an CCU3 anlernen

Beitrag von Sammy » 11.02.2019, 12:37

Die Funktion "Anlernen über Seriennummer" ist für unzugängliche Geräte, die ständig erreichbar sind und mit einem speziellen Funbefehl anlernbar sind, ohne die Geräte per Taster von Hand in den Anlernmodus zu bringen.
Das Anlernen für Batterie-Geräte (nicht ständig auf Empfang) ist hierfür (so wie es im Screenshot als Hinweis steht) nicht möglich.
Wenn man die Geräte per Hand trotzdem in den Anlernmodus bringt, kann man allerdings auch den Seriennummer-Anlernmodus verwenden (sofern das jeweilige Gerät diesen Befehl auch tatsächlich kennt). Man muss dann natürlich auch noch die Seriennummer eintippen (mehr Arbeit), spart sich aber evtl. etwas Wartezeit, bis das Gerät im Posteingang auftaucht.

Gruß Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“