Anbindung Homematic an Garagentor Hörmann SupraMatic E2

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

alanodoug
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2020, 22:16
System: CCU

Re: Anbindung Homematic an Garagentor Hörmann SupraMatic E2

Beitrag von alanodoug » 06.09.2020, 22:21

Hallo Leute,
ich habe jetzt so einiges gelesen. Sehe ich das richtig, dass wenn ich das Modul HmIP-MOD-HO einbauen würde, das ich dann keine UAP1 zusätzlich benötige? Vorausgesetzt das der Antrieb eine Supramatic 3 oder 4 ist?
Also so das ich den Status bekomme und das Tor auf und Abfahren kann?

stan23
Beiträge: 1217
Registriert: 13.12.2016, 21:14
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal
Kontaktdaten:

Re: Anbindung Homematic an Garagentor Hörmann SupraMatic E2

Beitrag von stan23 » 07.09.2020, 21:00

Hallo,
du kannst entweder HmIP-MOD-HO oder den UAP1 einbauen, aber nicht beides gleichzeitig am Torantrieb betreiben.

Mit dem HmIP-MOD-HO sieht du den Status des Tores (offen, geschlossen, Lüftungsposition, alles andere wird als unbekannt gekennzeichnet) und des Lichts, und kannst beides schalten/fahren.
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic als VM auf einem NUC mit Proxmox und USB-Funkmodul
~80 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

alanodoug
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2020, 22:16
System: CCU

Re: Anbindung Homematic an Garagentor Hörmann SupraMatic E2

Beitrag von alanodoug » 15.09.2020, 11:44

Super. Das klingt doch gut.
Danke

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“