HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
hoschi
Beiträge: 57
Registriert: 10.03.2016, 20:25

HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von hoschi » 08.06.2021, 08:45

Hallo zusammen,

ich habe am Rolladenaktor eine Markise dran hängen...weil eine Markise ja bisschen Wind anfällig ist, möchte ich diese, wenn aus gefahren, mit einer "Gewindestange" am Boden fixieren.
Meine Frage könnt ihr euch sicherlich ja schon denken...
Kann man den Tasten am Aktor mit einem "Programm" hinterlegen?
Also wenn "Fensterkontakt geschlossen", dann Taster deaktivieren....nicht, dass man die Markise aus versehen rein holt, obwohl diese noch "verankert" ist.

Danke
Gruß
Hoschi

Benutzeravatar
shartelt
Beiträge: 4014
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von shartelt » 08.06.2021, 09:10

nicht direkt.
Bei HM Geräten sind die Tasten nicht direkt ansteuerbar.
Aber!

Sofern der Fensterkontakt auch HM ist, könntest Du eine Direktverknüpfung anlegen und dann versuchen, ob Du die Experteneinstellungen so hinbekommst, dass bei offenen Kontakt keine Aktor Aktion ausgeführt wird.

Ich bin da allerdings definitiv raus und weiss auch nicht, ob das dann nur bei geöffneten Fenster gilt...hier müsste ein Kollege entweder was dazu sagen oder Du einfach testen:

2021-06-08 09_07_09-HomeMatic WebUI.png

so sieht die Experten DV aus zwischen HM-LC-Bl1PBU-FM und einem HM-Sec-SCo

jp112sdl
Beiträge: 8912
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1214 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von jp112sdl » 08.06.2021, 09:14

shartelt hat geschrieben:
08.06.2021, 09:10
dass bei offenen Kontakt keine Aktor Aktion ausgeführt wird.
Das ist kein Problem.
Einfach für die Bedingung "NO_JUMP_IGNORE_COMMAND" auswählen.

Hab das bei mir am Pool mit einem Kontakt an der Skimmerklappe so gelöst, dass dieser den Pumpen-Aktor abschaltet, sobald das Wasser unter einen bestimmten Stand fällt. Bei steigendem Stand jedoch nicht wieder einschaltet.

Sieht so aus:
Bildschirmfoto 2021-06-08 um 09.14.39.png
Vielleicht hilft es als Vorlage

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

hoschi
Beiträge: 57
Registriert: 10.03.2016, 20:25

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von hoschi » 08.06.2021, 09:17

Ahh super...dann versuche ich mal so nen Kontakt zu "testen"...
Hmm wie wäre denn die Bedingung/Einstellung am Fensterkontakt?

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 10888
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von robbi77 » 08.06.2021, 15:52

Mit dem Kontakt per Programm den Aktor sperren.
Dann geht die tasterbedienung nicht mehr und Direktverknüpfungen.
Was aber noch funktioniert ist ansteuern per App, Webui und Programm.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/downloads/download/ ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907
Troll des Forums ...

Baxxy
Beiträge: 3312
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von Baxxy » 08.06.2021, 16:17

Ich habe mal über Eure Ideen (@jp112sdl und @shartelt nachgedacht) und komme vorerst zu dem Schluss das das so nicht funktionieren wird.
Grund:
Jede DV arbeitet "für sich".
Selbst wenn die DV "TFK<->BL1" irgendwas blockiert trifft das noch lange nicht für die DV "Taste<->BL1" zu.

So bissel rumprobiert mit HB-LC-Bl1PBU-FM und HM-Sec-SCo und den DC in die Höhe getrieben.
Ist ja schon ein Graus eine funktionale DV anzulegen da es kein Easysprofil als Blaupause gibt.
Stark vereinfachtes funktionales Beispiel für Position 40% bei Fenster ZU und 80% bei Fenster OFFEN:
DV_Bl1-FM und Sec-SCo.JPG
Die Tasterbedienung zu blockieren bei 100% habe ich nicht hinbekommen.

Daher ist Robbi's (sehr guter Vorschlag) momentan wohl der "optimalste".

Alternativ fiele mir noch ein die DV (Taste<->Bl1) auf ein Event hin per Script zu ändern, sollte bei stromversorgten Aktoren machbar sein wenn es nicht zu häufig ist.

Btw: Beim rumfummeln an den DV-Expertenparametern habe ich Sammy, den "Expertenparameter-Versteher" vermisst. :oops:

hoschi
Beiträge: 57
Registriert: 10.03.2016, 20:25

Re: HM-LC-Bl1PBU-FM Tasten mit Fensterkontakt kombinieren?

Beitrag von hoschi » 10.06.2021, 11:35

Öhmm "bildlich" bisschen schwer zu verstehen alles..
Ich "organisiere" mal so nen Kontakt und melde mich dann wieder....

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“