HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
chrizty687
Beiträge: 16
Registriert: 10.02.2017, 11:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von chrizty687 » 22.07.2021, 07:42

Hallo zusammen,

nacher etlichen Recherchen habe ich mich dazu entschlossen doch hier ein Thread aufzumachen, da ich keine konkrete Antwort auf meine Fragen haben.

Ich habe mir ein HmIP MOD HO bestellt in der Hoffnung, dass ich unkompliziert das Tor per App steuern kann. Jetzt habe ich herausgefunden, dass ich ein Hörmann Supramatic E2 mit einer Seriennr. xxxxDi besitze und nicht wie der Vorbesitzer behauptet hat, ein Supramatic E3.

Jetzt habe ich gelesen, dass die Anbindung von dem HmIP MOD HO ohne UAP und ohne Umwege gar nicht möglich ist. Ich habe hier auch diverse andere Projekte gesehen, was ich als Informatiker sehr interessant und stark finde, aber lieber auf Plug&Play setze.

Jetzt ist meine Überlegung, mir ein neues Garagenmotor zu kaufen. Ggfs. würde ich hier auf ein Supramatic 3 gehen, da die 4er Serie einen zusätzlichen Adapter benötigt, den ich mir gerne sparen würde. Es sei denn ihr ratet mir unbedingt zur 4er Serie.

Jetzt baue ich hier auf eure Erfahrung beim Auswahl des Motors. Hat jemand ein Motor aus der 3er Serie, was direkt auf Anbhieb funktioniert hat? Wenn ja könnt ihr mir die genauen Modelle nennen?
Wie gesagt nehme ich auch gerne andere Modellvorschläge aus der Hörmannserie an.

Wie funktioniert die Bedienung in der HmIP App ohne groß schnick schnack? D.h. kann ich problemlos das Tor öffnen und schließen und bekomme den genauen Status des Zustands angezeigt? Kann ich weiterhin das Tor über meinen Taster (stinknormaler Taser kein HmIP Taster) weiterhin bedienen?
Ich benötige auch keine Position zum Lüften (Grage ist komplett gelüftet). Was schon ganz nett wäre, wenn ich das Tor gezielt auf oder zu machen kann (aktuell muss ich während des Öffnen und Schließen zweimal drücken um das Tor in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen).

Außerdem besitze ich eine HmIP-RCB1 Fernbedienung um das Tor am Ende auch aus de Auto heraus öffnen und schließen zu können.

Danke vorab für eure Rückmeldungen!
Zuletzt geändert von Roland M. am 22.07.2021, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

dtp
Beiträge: 9972
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 204 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von dtp » 22.07.2021, 09:07

Also bei mir hat die Forensuche u. a. das hier geliefert. 8)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

chrizty687
Beiträge: 16
Registriert: 10.02.2017, 11:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von chrizty687 » 22.07.2021, 10:05

Okay da hab ich wohl echt schlampig recherchiert. Leider wird da nicht die genaue Funktion beschrieben. Er wäre super wenn da noch jemand was dazu sagen kann.

Das müsste ja dann folgendes Modell sein

https://www.tor7.de/hoermann-austauscha ... triebskopf

chrizty687
Beiträge: 16
Registriert: 10.02.2017, 11:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von chrizty687 » 30.07.2021, 01:08

Hallo zusammen,

ich habe ein sehr gutes Angebot für den Antrieb Supramatic P der Serie 4 bekommen und daher den doch gekauft.

Jetzt noch eine Frage, gibt es eine Fernbedienung, die in Kombination mit dem HmIP Accesspoint und dem Modul HmIP MOD HO kompatibel ist?

Danke!

cloudman88
Beiträge: 73
Registriert: 26.10.2020, 11:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von cloudman88 » 30.07.2021, 08:11

HmIP-RC8 hast du doch schon. Wenn du HmIP-MOD-HO eingebunden hast funktioniert die Steuerung damit.

Dass du noch den Hörmann HCP-Adapter brauchst hast du selbst ja schon erwähnt.

chrizty687
Beiträge: 16
Registriert: 10.02.2017, 11:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von chrizty687 » 30.07.2021, 20:25

cloudman88 hat geschrieben:
30.07.2021, 08:11
HmIP-RC8 hast du doch schon. Wenn du HmIP-MOD-HO eingebunden hast funktioniert die Steuerung damit.

Dass du noch den Hörmann HCP-Adapter brauchst hast du selbst ja schon erwähnt.
Du meinst HmIP-RCB1? Da habe ich leider zu spät gesehen, dass diese nicht mit dem Homematic IP Accesspoint funktioniert.
Den HmIP-RC8 habe ich auch, dass ist richtig, aber ich suche was für ins Auto. Die 8 Fach Fernbedienung ist nur fürs Haus gedacht, weil damit auch die Rolläden gesteuert werden.
Ich werde mir glaub ich die HmIP-KRC4 bestellen und testen.

cloudman88
Beiträge: 73
Registriert: 26.10.2020, 11:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von cloudman88 » 31.07.2021, 10:28

Nein ich meinte schon das was ich geschrieben habe auch wenn ich mich gewundert habe warum man die HmIP-RC8 kauft wenn sie ins Auto soll 🙂
Rein von der Funktion spricht aber nichts dagegen.

chrizty687
Beiträge: 16
Registriert: 10.02.2017, 11:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HmIP-MOD-HO an Supramatic E2 oder alternativer Motor

Beitrag von chrizty687 » 31.07.2021, 10:41

cloudman88 hat geschrieben:
31.07.2021, 10:28
Nein ich meinte schon das was ich geschrieben habe auch wenn ich mich gewundert habe warum man die HmIP-RC8 kauft wenn sie ins Auto soll 🙂
Rein von der Funktion spricht aber nichts dagegen.
In meinem ersten Post habe ich aber nichts über HmIP-RC8 geschrieben :)

Eben kam die Fernbedienung HmIP-KRC4. Damit funktioniert nun alles wie gewünscht.

Aus meiner Sicht kann der Thread hier geschlossen werden.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“