Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

m@rco
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2019, 14:55

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von m@rco » 16.01.2019, 14:44

Bei Status und Bedienung -> Systemvariable steht bei beiden immer 0.00. Der Zeitstempel ändert sich auch nicht. Ich habe die CCU vom Strom genommen und neu eingeschaltet. Als Zeitstempel erscheint nur die Uhrzeit als die CCU wieder online war und ich mich eingeloggt habe. Das drücken der Tasten hat keine Auswirkung.

Xel66
Beiträge: 5161
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von Xel66 » 16.01.2019, 15:29

Dann wird das Script nicht abgearbeitet. Das kann zwei Gründe haben. Entweder wird es nicht getriggert oder es ist fehlerhaft, so dass es nicht ausgeführt wird. Was sagt die Fehlerüberprüfung der Scriptmaske?

Gruß Xel66

EDIT: Das Programm ist falsch. Das kann nicht funktionieren, weil Du niemals alle sechs Taster zur gleichen Zeit betätigen kannst. Wenn man eine Lösung nachbaut, sollte man sie auch exakt nachklicken.
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

m@rco
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2019, 14:55

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von m@rco » 16.01.2019, 16:00

:shock: :? das ist mir jetzt MEGA peinlich. Hab das Programm angepasst und jetzt funktioniert es.

Vielen vielen Dank für deine Hilfe und vor allem deine Geduld :D :D

Xel66
Beiträge: 5161
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von Xel66 » 16.01.2019, 16:05

Alles gut, jetzt funktioniert es ja.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

Xerk
Beiträge: 32
Registriert: 25.11.2016, 19:44

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von Xerk » 24.01.2019, 21:45

Hallo zusammen,

Ich habe zu der Verwendung des 6-fach Tasters im Außenbereich eine kritische Frage/Anmerkung.
Wenn ich mich nicht irre, dann werden die Signale doch im Klartext übermittelt und dann (falls aktiviert) mittels Handshake verifiziert, damit ein Replay des Signals nicht möglich ist, richtig?
Ein Handsender im Außenbereich führt den verschlüsselten Handshake aber ad absurdum. Da hat jeder die Möglichkeit, den Code einfach über die außen zugängliche Tastatur einzugeben, da das Signal zunächst im Klartext übermittelt wurde.

Ich möchte an dieser Stelle gar keine Diskussion über die Wahrscheinlichkeit dieser Art des Missbrauchs lostreten, sondern lediglich klären, ob ich hier einem Denkfehler aufsitze. Wenn ich richtig liege, muss jeder das Risiko für sich selbst einschätzen.

Ich selbst habe als Codetastatur die Hörmann FCT 10 BS außen mit zugehörigem Relaisempfänger in der Wohnung und daran angeschlossen der Tasterschnittstelle HM-PBI-4-FM im Einsatz. Diese ist mit der Keymatic verknüpft. Damit bin ich der Meinung eine sichere Funklösung zu haben.

Grüße

DocMarten
Beiträge: 120
Registriert: 12.11.2006, 23:33

Re: Zahlenkombination/Codeschloss für Homematic

Beitrag von DocMarten » 15.03.2019, 18:39

Hi,
ich habe den 6-fach-Taster in der IP-Version genommen (funktioniert ab CCU2). Da kann derzeit keiner mithören.
Grüße
Martin

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“