Drehtor TOR AUF Info

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
lpop
Beiträge: 30
Registriert: 16.09.2017, 23:33

Drehtor TOR AUF Info

Beitrag von lpop » 07.01.2019, 20:24

Hallo,
wir haben an den meisten Fenstern und sogar am Garagentor, den Fenster/Tür Kontakt HMIP-SWDO im Einsatz.
Leider sind diese für außen nicht geeignet, denn ich hätte gerne vom Drehtor am Hofeingang auch gerne gewußt ob es offen oder geschlossen ist. Dort wäre dieser Kontakt aber dem Regen ausgesetzt.
Nun kam mir eine andere Idee.
Die Steuerung ist von der Firma CAME (Serie ATI, Typ A3024, Steuerung ZL19B). Dort kann man laut Bedienungsanleitung an Klemme 5 und 10 eine TOR AUF Info bekommen. An den Klemmen liegt dann in dem Fall 24V AC an.
Vorausgesetzt ich würde da noch einen Spannungswandler dranhängen von 24V auf 12V (ich dachte an den hier: https://www.amazon.de/gp/product/B0152V327Y ) könnte man dann den Klingelsignalsensor HM-Sen-DB-PCB benutzen, um das Signal zu übetragen für die Raspimatic?
Ich frage deshalb, weil bei einer Klingelinstallation, ich ja nur einige Sekunden max drücken würde, aber in meinem Fall das Tor auch mal stundenlang offen steht und somit sehr lange Spanung anliegt. Geht das zu Lasten der Batterien vom Sensor? Oder sollte man gar einen anderen Aktor nehmen? Welcher wäre denn dann geeignet?

Gruß
Gert

Familienvater
Beiträge: 6808
Registriert: 31.12.2006, 15:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Drehtor TOR AUF Info

Beitrag von Familienvater » 07.01.2019, 20:42

Hi,

meine Gedanke dazu:
Koppelrelais mit 24V AC-Spulenspannung und eine Schließerkontaktschnittstelle HM-SCI3-FM oder HmIP-FCI1 an den Relais-Kontakt.

Der Familienvater

lpop
Beiträge: 30
Registriert: 16.09.2017, 23:33

Re: Drehtor TOR AUF Info

Beitrag von lpop » 07.01.2019, 23:24

Meinst du solch ein Teil: Eltako ER61-UC
https://www.amazon.de/Eltako-2027812-Sc ... B0018LD0N4

Familienvater
Beiträge: 6808
Registriert: 31.12.2006, 15:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Drehtor TOR AUF Info

Beitrag von Familienvater » 07.01.2019, 23:44

Hi,

könnte evtl. funktionieren, hat aber für meinen Geschmack viel zu viel Intelligenz.
Das Problem ist "theoretisch" der Wechselstrom, viele kleine Print-Relais sind halt für DC ausgelegt, aber ich würde eher zu so etwas tendieren https://www.reichelt.de/koppelrelais-1- ... 35221.html, da ist nur auch ein gewisse "Intelligenz" im Hutschienengehäuse. Ich kenne aber z.B. den Finder-Katalog nicht auswendig, ob es da direkt ein 24V AC Spulenspannung Klein-Relais gibt, oder auch von jedem anderen Hersteller.

Der Familienvater

lpop
Beiträge: 30
Registriert: 16.09.2017, 23:33

Re: Drehtor TOR AUF Info

Beitrag von lpop » 12.01.2019, 15:38

Habe nun diesen bestellt, passt von den Abmaßen besser in den Schaltkasten: https://www.amazon.de/gp/product/B000UWF2EW zusammen mit dem 3Fach Schließerkontakt.
Hatte heute mal nachgeschuat und auch mal durchgemessen. Es liegen 22,5V AC an wenn das Tor auf ist. Relais sollte also trotzdem auslösen.
Danke nochmals für den Tipp.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“