Windgeschwindigkeit der HM-WDS100-C6-O in Variable erfassen

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
ErnstLalla
Beiträge: 10
Registriert: 01.02.2015, 22:41

Windgeschwindigkeit der HM-WDS100-C6-O in Variable erfassen

Beitrag von ErnstLalla » 08.06.2019, 11:24

Hallo,
ich habe leider keine nennenswerten Kenntnisse über das schreiben von Skripten. Auch die Anleitungen von EQ3 bringen mich da wenig weiter. Ich habe auch nichts funktionierenden im Netz gefunden.
Vielleicht kann mir hier jemand unter die Arme greifen?

Ich möchte die aktuelle Windgeschwindigkeit der Wetterstation in eine Variable schreiben, die ich dann in Programmen weiternutzen möchte.
Bei Winderkennung lass lass ich ein Programm mit folgendem (Teil)Skript laufen.

var wind = dom.GetObject("BidCos-RF.LEQ0386625:1.WIND_SPEED").State();
WriteLine(wind); !nur zum testen

Es scheitert daran, dass in der var wind immer 0.000000 steht
Mit: var wind = dom.GetObject("BidCos-RF.LEQ0386625:1.WIND_SPEED").Value();
steht kein Wert mehr in var wind
dom.GetObject("BidCos-RF.LEQ0386625:1.WIND_DIRECTION").Value() liefert die Windrichtung z.B. 225
dom.GetObject("BidCos-RF.LEQ0386625:1.WIND_DIRECTION_RANGE").Value() liefert die Windschwankung z.B. 67

Kann jemand sagen wo der Fehler ist und kann mir weiterhelfen?

Lieben Dank im Voraus
Ernst

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“