Wandtaster (HM-PB-2-WM55-2) neu anlernen nach CCU2 Defekt

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Sandera
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2019, 12:06

Wandtaster (HM-PB-2-WM55-2) neu anlernen nach CCU2 Defekt

Beitrag von Sandera » 10.06.2019, 12:20

Hallo zusammen,

unsere CCU2 hat nach guten 3 Jahren ihren Dienst quittiert - das Gerät war einfach aus.
Nun bin ich dabei alle Geräte zurückzusetzen und an einer neuen CCU3 neu anzulernen. Für die Heizkörperthermostate und die Rolladen-Aktoren hat dies auch problemlos funktioniert. Wir haben allerdings an unterschiedlichen Stellen auch Wandtaster (5 Stück zur Steuerung von Rolladen und Licht) installiert und diese scheinen gesperrt zu sein.

Ich habe bereits versucht den Taster wie in der Anleitung beschrieben zurückzusetzen (Anlerntaste zweimal 5 Sekunden gedrückt) mit dem Ergebnis, dass das Gerät nun gar nicht mehr funktioniert :(

Wenn ich die Anlerntaste kurz drücke dann leuchtet der Taster einmal kurz orange auf. Wenn ich die Anlerntaste lang drücke dann leuchte der Taster solange rot wie ich die Anlerntaste drücke und nicht mehr, wenn ich die Anlerntaste loslasse.
Wenn ich den Taster selbst betätige dann leuchtet er kurz orange und dann rot.

Ich hab schon gelesen, dass ich den Taster wohl in der alten CCU hätte ablernen müssen, aber wie soll ich das tun, wenn das Gerät defekt ist?
Gibt es irgendeine Möglichkeit die Geräte doch zurückzusetzen?

Vielen Dank und viele Grüße
Sandra

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“